Pack mich auf den Merkzettel

Unterrichtsräume für Schulen in Afrika

Bildung und damit Schulen sind ein, wenn nicht DER Schlüssel zur eigenständigen Entwicklung in vielen Staaten Afrikas. Als unser Geschäftsführer Thomas Meier und unsere Produktmanagerin Janine Wegman durch das südliche Afrika reisten, um Partner und Projekte zu besuchen, ist ihnen diese Tatsache wieder einmal deutlichst vor Augen geführt worden.

TravelWorks spendet Unterrichtsräume für Schulen in Afrika

Aufgrund dieser Erfahrung haben wir entschieden, uns mit einer Spende von 10.000 Euro für den Ausbau zweier Schulen einzusetzen:

Über „The Happy Africa Foundation“ fließen

  • 7.500 Euro direkt an die Livingstone Primary School in Sambia und finanzieren den Bau eines zusätzlichen Klassenraums,
  • mit weiteren 2.500 Euro unterstützen wir das Projekt „Happy Africa Pre-School and Community-Centre“ in Mosambik.

Livingstone Primary School in Sambia

In der Livingstone Primary School in Sambia standen gerade einmal fünf Klassenräume den rund 400 Schülern zur Verfügung. Nur ein Schichtsystem machte Unterricht überhaupt möglich. Dabei blieben viele Bedürfnisse der Kinder auf der Strecke, und die finanzielle Hilfe vom Staat reichte nicht, um hieran etwas zu ändern.

Es beeindruckt sehr, mit welchem Kampfgeist und Engagement die Schulleiterin sich trotz aller Widrigkeiten für ihre Schützlinge einsetzt. So soll ein Schulgartenprojekt die häufig nur mangelhaft ernährten Schüler mit ausgewogenem, vitaminreichen Essen versorgen. In einem anderen Projekt werden die Schüler über HIV aufgeklärt, eines der größten und dringendsten Probleme des Kontinents. Die Grundschule ist für viele Kinder aus der Region der entscheidende Weg zu einem besseren Leben.

Spenden-Erfolg für Schulen in Afrika

Die Vorschule in Mosambik, die wir mit unserer Spende unterstützen, hat sich vor allem zum Ziel gesetzt die Kreativität der Kinder auszubilden. Spielerisch verbessern sie hier ihre Fähigkeiten, z.B. durch singen, tanzen und malen.

Bisher mußte die Einrichtung ohne fließendes Wasser auskommen, doch mit Hilfe eines Teils unserer Spende für Schulen in Afrika wurde eine Wasserpumpe installiert. Somit haben die Kinder nun täglich sauberes Trinkwasser, das auch für die Zubereitung ihrer Mahlzeiten verwendet wird.

Die Wasserpumpe ist eine Voraussetzung für ein neues Landwirtschaftsprojekt - die Ernte soll vor allem die Ernährung der Kinder verbessern.

In Sambia können die Kinder der Malota Community School in Livingstone mithilfe unserer Spende nun endlich in schönen Klassenräumen lernen. Neue Holzbänke- und Tische wurden angeschafft, die Böden der Klassenzimmer ausgebessert, die Wände mit didaktischen Bildern bemalt, die Außenfassade gestrichen und eine Sicherheitsmauer errichtet. Demnächst ist der Bau zweier weiterer Klassenräume geplant, sodass bald noch mehr Kinder zur Schule gehen können. Auch neue Toiletten soll es dann geben. Wir wünschen der Malota Community School weiterhin viel Erfolg bei den Bauvorhaben und freuen uns mit den Mitarbeitern und Volontären auf die Fertigstellung!

Nur ein kleiner Tropfen...

Mit der Spende für die Schulen in Afrika möchten wir dazu beitragen, dass zukünftig noch mehr Kinder eine Chance auf Bildung bekommen und die Lehrer mehr Möglichkeiten haben, auf einzelne Schüler einzugehen. Wir sind uns bewusst, dass diese Spende – wie auch die Hilfe eines jeden einzelnen TravelWorks-Volunteer – nur einen kleinen Beitrag zur Lösung der vielen Probleme in Afrika darstellt.

Doch auch ein langer Weg setzt sich aus vielen kleinen Schritten zusammen!

Über die Entwicklung dieser Projekte und diesen Schulen in Afrika werden wir Dich an dieser Stelle auf dem Laufenden halten und hoffen, Dir schon bald Fotos des neuen Unterrichtsraums zeigen zu können.

Natürlich kannst Du Dich auch auf www.happyafricafoundation.org über die Projekte informieren und Dich vielleicht auch selber engagieren. Wer in Sambia oder Mosambik selbst als Volontär freiwillig arbeiten möchte (nicht zwangsläufig bei den von uns gesponsorten Projekten), kann dies mit unseren Programmen

Merkzettel


Für Dich da!
02506-8303-0 Mo-Fr: 9-18 Uhr

Triff andere TravelWorker!

 
TravelWorks auf Facebook

Wir

23 Okt

Münster

Infonachmittag Work & Travel

23 Okt

Nordhausen

Nach der Schule ins Ausland

24 Okt

Münster

TravelWorks Infotag