Schweiz

Unser kleiner Nachbar bietet wie kaum ein anderes Land optimale Voraussetzungen für Schülerprachreisen. Gleich vier Landessprachen werden in dem Staat gesprochen, der gerade mal ein Achtel so groß wie Deutschland ist.

Unsere Sprachschule liegt im französischsprachigen Teil und damit in den Bergen, wo es verschiedenste Möglichkeiten für Outdoor-Sport gibt. Schneebedeckte Berggipfel und tiefe, klare Seen: Die Schweiz bietet viele Extreme, die Du bei Deiner Schülersprachreise in die Schweiz erleben kannst. /p>

Dein Ansprechpartner:
02506-8303-300
Mo.-Fr.: 9-18 Uhr

Schülersprachreisen in die Schweiz

TravelWorks Hausbesuch

Wir kommen zu Ihnen nach Hause und beraten Sie ausführlich über unsere Programme für Schüler zwischen 7 und 17 Jahren. Jetzt vereinbaren!

Damit Deine Schülersprachreise in die Schweiz ein richtiges Abenteuer wird, gibt es neben dem Französischunterricht eine Menge Freizeitangebote, bei denen Du Dich auspowern, mit neuen Freunden etwas unternehmen und die Umgebung entdecken kannst: Die Schweizer Bergen vor der Tür laden ein zum Klettern, die Seen zum Schwimmen und auch sonst sind die Freizeitmöglichkeiten bei Deiner Schülersprachreise in die Schweiz schier unendlich. Überzeug Dich doch einfach selbst davon und lerne bei Deiner Sprachreise für Schüler in die Schweiz nicht nur Französisch, sondern darüber hinaus ein Land kennen, das mindestens genauso spannend ist wie sein „großer Bruder“ Frankreich.

Unsere Sprachreisen für Schüler in der Schweiz

Sprachschulen sortieren:



Sprachschule: Leysin ( 13 - 17 Jahre )

Bewertung:
(3)
  • Im Ferienort Leysin
  • Reiten, Tennis, Tanzen & Theater
  • ca. 30 Min. vom Genfer See entfernt
Anreise: Eigenanreise
Dauer: 1 - 4 Wochen
Leysin 5.3333333333333 1260

Das erwartet Dich auf einer Schülersprachreise in die Schweiz

Die Schweiz - Berge, schneebedeckte Gipfel und eine vielfältige Kultur mit den vier Landessprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch versprechen ein ganz besonderes Flair für eine Schülersprachreise.

Unsere Sprachferien für Schüler finden im französisch-sprachigen Teil der Schweiz statt, der auch unter dem Namen Romandie bzw. Suisse romande bekannt ist. Die französische Schweiz besticht vor allem mit einer traumhaften Gebirgslandschaft und vielfältigen Sportmöglichkeiten.

Somit bildet die Schweiz für Schülersprachreisen eine interessante Alternative zu Frankreich. Trotz der gleichen Sprache existieren kulturelle und landschaftliche Unterschiede.


Für Dich da!
02506-8303-0 Mo-Fr: 9-18 Uhr

Triff andere TravelWorker!

Facebook Fan werden TravelWorks auf Facebook

Wir

28 Apr

Münster

Online Infoabend Work & Travel

29 Apr

Hattingen

Vortrag: Wege ins Ausland

07 Mai

Siegburg

Ausbildungsinformationstag