Auslandssemester

Auslandssemester

Auslandsstudium

Mittlerweile ist ein Auslandssemester während des Studiums fast schon genauso normal wie ein Praktikum. Es gehört einfach in einen guten Lebenslauf. Wie wäre es aber, wenn du dein Auslandssemester nutzt, um dich erst einmal beruflich bzw. fachlich auszuprobieren - so ganz ohne Vorkenntnisse und nur mit dem Schulabschluss in der Tasche? Vielleicht nutzt du es auch, um die Zeit bis zum eigentlichen Studium oder der Ausbildung sinnvoll mit einem Auslandsaufenthalt zu überbrücken? Was genau dir ein Auslandssemester auch schon direkt nach der Schule bringt und wie das Programm funktioniert, erklären wir dir im Folgenden.

Das bringt Dir das Auslandssemester mit Campus Experience:

Unser Campus Experience-Programm kann man mit vielen Namen umschreiben: Auslandssemester bzw. -studium nach der Schule, Kurzstudium, Schnupperstudium... Alle Begriffe vermittelt recht gut, worum es bei diesem Programm geht, denn es handelt sich hierbei um einen Studienaufenthalt im Ausland für eine begrenzte Zeit – zwischen vier Wochen, einem Semester oder sogar einem ganzen Jahr.

Campus Experience bzw. diese Art von Auslandsstudium ist dabei nicht zu vergleichen mit einem in ein deutsches Studium integriertes Auslandssemester und auch nicht mit einem kompletten Auslandsstudium, das mit dem Bachelor- oder Master-Degree abgeschlossen wird. Campus Experience gibt dir die Möglichkeit:

  • dich fachlich auszuprobieren und somit beruflich bzw. akademisch zu orientieren,
  • im gewählten Gastland zwischen heimischen und internationalen Studierenden zu leben und zu lernen,
  • deine Englischkenntnisse zu perfektionieren und Fachvokabular aufzubauen.

Es ist eine bereichernde Erfahrung und die ideale Vorbereitung für deine nächsten Karriereschritte – egal, ob du im Anschluss eine Ausbildung oder ein Studium anstrebst. Zudem ist es ideal, um die Zeit zwischen Schulabschluss und Ausbildung, Studium o.Ä. sinnvoll zu überbrücken – und das bereits ab 17 Jahren. Diese Art von Auslandsstudium ist damit eine hervorragende Grundlage für deine persönliche Entwicklung und deine beginnende Karriere!

Weitere Infos zur Campus Experience:

Infos zur Bewerbung

Alle Infos zur Bewerbung für ein Auslandssemester inkl. Bewerbungsvoraussetzungen & -ablauf. Bewirb dich jetzt für dein Auslandssemester nach dem Schulabschluss mit TravelWorks.

 

 

FAQs

In unseren FAQs zum Thema Auslandsstudium beantworten wir wichtige Fragen rund um dein Auslandsstudium direkt nach dem Schulabschluss.

 

 

 

Stipendien & Finanzierung

Hier findest du Infos zu möglichen Stipendien für ein Auslandssemester mit TravelWorks. Informiere dich jetzt über die Kosten für dein Auslandsstudium und wie du es finanzieren kannst!

 

 

 

 

How it Works: Bausteine für Dein Auslandssemester

Wo willst du hin?

Du hast die Wahl zwischen fünf Ländern  und innerhalb der Länder wiederum zwischen diversen attraktiven Studienorten. Hier geht's direkt zu den Programmen:

Wie lange willst du weg?

Auch die Dauer deines Aufenthaltes bestimmst du selbst. Viele Studienprogramme sind auf ein oder zwei Semester ausgelegt, aber wir bieten dir auch kürzere Optionen. Generell gilt: Je länger der Aufenthalt, desto tiefer tauchst du ein in Land, Kultur und Sprache. Du hast weniger Zeit oder möchtest erst einmal ausprobieren, ob ein längerer Auslandsaufenthalt und/oder ein Studium das Richtige für dich ist? Dann sind die kürzeren Aufenthalte eine gute Alternative. In den USA und England bieten wir auch sog. „Summer Sessions“ an – Programme, die zwischen vier und zehn Wochen dauern und meist im Juni/Juli stattfinden. Ideal, wenn du während der hiesigen Sommerferien Campusluft schnuppern möchtest.

Hier geht's zu den Sommerprogrammen:

Was willst du studieren?

Neben Land und Dauer suchst du dir dein Fach bzw. deine Fachrichtung aus. Du wählst i.d.R. bestimmte Kurse aus Bereichen wie Mathematik, Physik, Biotechnologie, Recht, BWL oder Tourismus. Zudem gibt es die Möglichkeit, bestimmte Diplom- und Zertifikatskurse zu belegen, die mit ein bis zwei Auslandssemestern länger angelegt sind. Eine Auflistung der Fachrichtungen findest du auf den jeweiligen Länderseiten.

Wo wirst du wohnen?

Je nachdem für welches Programm du dich entscheidest, hast du verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten: Direkt auf dem Campus im Wohnheim, bei einer Gastfamilie, in einer WG, im Apartment, Hotel oder Hostel. Die Kombination dieser Bausteine ergibt dein ganz persönliches Auslandssemster - eben deine "Campus Experience"!

Es wird dich verändern!

Aller Anfang ist schwer, und vor Ort wirst du sicher vor der einen oder anderen Herausforderung stehen: Wo bekomme ich mein Semesterticket und den Bibliotheksausweis? Wo war noch mal mein Seminarraum? Was sind die genauen Vorgaben für den Essay? Was hat der Professor gerade gesagt? Wie werde ich Mitglied im Hockeyteam? ...

Jeden Tag etwas Neues zu lernen und 24 Stunden am Tag von einer anderen Sprache umgeben zu sein – besonders zu Beginn ist das ziemlich anstrengend. Aber gerade an dieser Herausforderung wirst du wachsen. Du entwickelst Eigeninitiative, lernst, selbstständig Entscheidungen zu treffen und gewisse Dinge alleine zu regeln, da Eltern, Familie und Freunde nicht so einfach erreichbar sind, wie du es wahrscheinlich bisher gewohnt bist.

All diese kleinen Alltagshürden machen dich im Laufe der Zeit selbstbewusster, verändern dich und ermöglichen dir eine neue – andere – Sicht auf die Dinge. Und genau das ist es, was zukünftige Arbeitgeber schätzen! Sie wissen ganz genau, dass jemand, der eine längere Zeit im Ausland verbracht hat, viel mehr wichtige Soft Skills mitbringt als jemand, der keine interkulturellen Erfahrungen gesammelt hat.

Außerdem eignest du dir einen Grundstock an Wissen aus deinem gewählten Fachbereich sowie (fast) perfekte Englischkenntnisse an. Du schließt neue Freundschaften und erlebst ein anderes Land mit eigener Kultur und vielfältigen Traditionen. Starte dein Auslandssemester, stell dich der Herausforderung – mit der Gewissheit, dass du immer auf die Hilfe und Unterstützung von TravelWorks und unseren lokalen Partnern im Gastland zurückgreifen kannst! Worauf wartest du noch?

Warum mit TravelWorks?

Mit TravelWorks hast du einen kompetenten Partner an deiner Seite. Seit 25 Jahren organisieren wir Auslandsaufenthalte, die Reisen und Lernen bzw. Arbeiten kombinieren. Wir legen dabei großen Wert auf eine persönliche Beratung, die sich an den individuellen Bedürfnissen und Wünschen orientiert. Als Mitglied in zahlreichen Qualitätsverbänden unterliegen unsere Programme und auch wir als Organisation strengen Kriterien und Auflagen. Hohe Programmqualität ist dir garantiert! Jeder Programmteilnehmer hat bei uns einen festen Programmkoordinator als Ansprechpartner vor, während und nach deinem Auslandsaufenthalt. Die individuelle und persönliche Betreuung ist uns wichtig!