Fliegen

Wochenschau – Von Europa bis Australien

Welcome back! Unsere Wochenschau erwartet dich diesmal mit frischer Schweizer Bergluft, den schönsten Schauplätzen der Oscar-Filme und den innovativsten Airlines. Eine teure Investition Ein Geschäftsmann aus der Schweiz hat eine ungewöhnliche Idee umgesetzt: Er verkauft Schweizer Bergluft abgefüllt in Flaschen. Denn diese gilt als eine der reinsten und gesündesten der Welt. Der Schweizer verkauft die
Weiterlesen…

Wochenschau: Vom Größten und Längsten

Willkommen zurück zu unserer Wochenschau. Zugegeben, wir waren etwas länger abstinent als geplant, aber wir sind froher Dinge, das wir ab sofort wieder regelmäßig in die Tastaturtasten hauen. Quasi ein verspäteter Neujahrsvorsatz. Also, womit versorgen wir euch in dieser Ausgabe? Wir berichten vom längsten Flug der bisherigen Menschheitsgeschichte, von Minderwertigkeitskomplexen mancher Länder bezüglicher ihrer wahren
Weiterlesen…

Wochenschau: Der glückliche Unglückstag

Schon wieder ist eine Woche um und es ist Freitag – Zeit für die Wochenschau. Doch heute ist nicht nur irgendein Freitag. Es ist Freitag der 13. Einige von Euch werden jetzt wahrscheinlich denken: „Oh nein, wäre ich mal lieber im Bett geblieben!“, andere freuen sich und die Mehrheit wird wahrscheinlich achtlos mit den Schultern
Weiterlesen…

Wochenschau: Yoga und Freibier

In unserer Wochenschau informieren wir Euch regelmäßig über Lustiges, Schönes und Kurioses aus der kunterbunten Reisewelt. Was Ihr im Flugzeug tunlichst vermeiden solltet und warum Ihr mit Bier trinken doch einiges erreichen könnt, erfahrt Ihr diese Woche. Ausgeglichen in den Flieger Yoga entspannt bekanntlich Körper und Geist, und sorgt ganz nebenbei auch für die nötige Balance.
Weiterlesen…

Wochenschau: Ein Pony namens Pudding

Die Woche ist fast zu Ende und wir lassen in unserer kuriosen Wochenschau die vergangenen Tage für Euch Revue passieren. Freut Euch auf spannende Geschichten von Reisepionierinnen, New York ohne Hose, skurrile Hotelfundstücke und vieles mehr! Hoch sollen sie leben Am vergangenen Dienstag war Weltfrauentag. Aus diesem Anlass möchten wir Euch einige Frauen vorstellen, deren
Weiterlesen…

Montréal, c’est si bon!

Im Sommer 2013 verschlug es mich, während meines Work and Travel Aufenthalts, nach Montréal. Viel wusste ich nicht über die Stadt aber es ergab sich einiges über andere Backpacker und den hilfsbereiten Rezeptionisten im HI Hostel. Er malte uns alle Sehenswürdigkeiten auf unseren Stadtplan und gab Tipps wie man herumkommt. Montréal ist dank eines ordentlich Bus-
Weiterlesen…

Wochenschau: Im Glücksrausch

Jeden Freitag (wir sind zumindest stets bemüht) versorgen wir Euch in unserer Wochenschau mit Neuigkeiten rund ums Thema Reisen, im weitesten Sinne versteht sich. Unsere heutige Ausgabe widmen wir einmal ganz bescheiden dem Thema Glück – sei es im Rausch, beim Abhängen oder auf einer öffentlichen Toilette. Denn Glücklich sein muss nicht immer nur Antwort auf die
Weiterlesen…

Wochenschau: Weltwunder und Konsum

In unserer Wochenschau informieren wir Euch regelmäßig über Lustiges, Schönes und Kurioses aus der kunterbunten Reisewelt. Diese Woche geht es mal wieder um Bier, eine Storchenromanze und eine Frau die uns zeigt, dass man alles erreichen kann, wenn man sich nur traut. 7 Weltwunder in 13 Tagen Hier mal ein Beitrag für all diejenigen, die
Weiterlesen…

Wochenschau: Vom Aussterben & Retten

In unserer Wochenschau informieren wir Euch regelmäßig über Lustiges, Schönes und Kurioses aus der kunterbunten Reisewelt. Diese Woche brechen wir ganz flott auf nach England für ein letztes Selfie mit der roten Telefonzelle, zollen drei Pilotinnen aus Brunei unseren emanzipierten Respekt und schwärmen von süßen Kiwis – also den tierischen und nicht menschlichen Einwohnern Neuseelands.
Weiterlesen…

Wochenschau: Mit Akkordeon ab auf die Insel

Es ist wieder soweit – auch in dieser Woche wollen wir Euch in unserer kuriosen Wochenschau die schrägsten und beeindruckensten Geschehnisse der vergangenen Tage nicht vorenthalten. So haben wir erfahren, dass man sich seine einsame Insel übers Internet anmieten kann, dass Berlin die inoffizielle Hauptstadt der Bordelle ist und dass an einem Flughafen einfach alles
Weiterlesen…