Austauschjahr Brasilien

Austauschjahr Brasilien

Austauschjahr Brasilien

Nun ist es so weit – Deine letzte Woche in Brasilien bricht an. Du betrittst das Schulgebäude und gehst Richtung Klassenzimmer. Als du hereinkommst, fallen dir deine Klassenkameraden in die Arme. Wie dir wird auch ihnen der Abschied schwer fallen. Immerhin habt ihr ein Jahr fast jeden Tag zusammen verbracht: Ihr habt viel gelernt, gemeinsam ein Theaterstück aufgeführt, Ausflüge unternommen und auch ein bisschen vom Land gesehen. Du bist dir aber sicher, dass du bald wiederkommen und alle besuchen wirst. Schließlich ist Brasilien zu deinem zweiten Zuhause geworden.

  • Schüler
    aus
    tausch

  • von 14-18 Jahre
  • Ab1Term
  • ab5.690Euro

Auf einen Blick & Highlights

Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse. Portugiesischkenntnisse von Vorteil, aber nicht notwendig
Programmstart: Januar/Juli
Bewerbungsfrist: 01.10. / 01.05.

Unterkunft: Gastfamilie
Inklusive: Orientierungsseminar, Sprachkurs, Flug, 24-Stunden-Notrufnummer
Highlights des Programms: Orientierungsseminar, Integrierter Portugiesischsprachkurs, Platzierung im Großraum São Luís

Erlebe ein Austauschjahr in Brasilien!

Ein Austauschjahr in Brasilien führt dich in exotischere Gefilde als z.B. der klassische Schüleraustausch in den USA. Das Land bedeckt fast die Hälfte der Landmasse Südamerikas – mit einer Nord-Süd- wie Ost-West- Ausdehnung von rund 4.300 km ist es der fünftgrößte Staat der Erde. Das Land ist so vielfältig und gegensätzlich wie seine berühmten Aushängeschilder: Es ist bunt, quirlig und voller Rhythmus wie die Samba und der weltbekannte Karneval von Rio. Die atemberaubende Landschafts- und Kulturvielfalt Brasiliens wird dich sofort in ihren Bann ziehen. 

Während der Norden vom Amazonastiefland und ausgedehnten Regenwäldern geprägt ist, findet man im Süden Gebirge, Hochebenen und die weltberühmten Iguazú-Wasserfälle und im Mittelwesten weite, zum Teil landwirtschaftlich genutzte Savannengebiete. Entlang der Atlantikküste locken die Strände: Einsame Buchten, weite weiße Sandstrände, quirlige Städte und anspruchsvolle Surfareale. Entlang der Küstenregion lebt auch der Großteil der Bevölkerung. Entsprechend findet man hier fast alle Großstädte Brasiliens. Und in einer davon, nämlich in der Millionenmetropole São Luís, verbringst du deinen Schüleraustausch. 

Unser Programm: Austauschjahr in Brasilien

Um an diesem Programm teilzunehmen, solltest du folgende Voraussetzungen erfüllen: 

 

  • Status: SchülerIn
  • 14-18 Jahre
  • Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse. Portugiesischkenntnisse von Vorteil, aber nicht notwendig.

Darüber hinaus bist du neugierig, offen für Neues und hast Spaß an fremden Kulturen und Ländern? Dann starte in das Abenteuer deines Lebens in Brasilien!

Programmdauer:

 

  • 1 Term = ca. 3 Monate
  • Halbjahr = ca. 5 Monate
  • Schuljahr = ca. 12 Monate

Du kannst im Januar oder im Juli ausreisen.

Die Bewerbungsfristen sind wie folgt: 

  • Für Januar-Termine: 01.10.
  • Für Juli-Termine: 01.05.

Auf Anfrage ist eine Bewerbung auch zu einem späteren Zeitpunkt noch möglich.

Vorbereitungsseminar in Deutschland oder Österreich

Einige Zeit vor deinem Auslandsjahr in Brasilien laden wir dich und deine Eltern zu einem Vorbereitungsseminar mit unseren High School-Experten ein. Hier lernst du nicht nur Gleichgesinnte kennen, sondern erhältst auch zahlreiche Informationen zu deinem Gastland und deinem High School Aufenthalt. Außerdem können du und deine Eltern letzte wichtige Fragen stellen und klären.

Orientierungsseminar

In Brasilien startest du mit einem viertägigen Orientierungsseminar in deinen High School-Aufenthalt. Du bekommst einen ersten Einblick in die Gegebenheiten und den Alltag vor Ort und lernst gleichzeitig andere Gastschüler aus aller Welt kennen. Das Orientierungsseminar findet abwechselnd in São Luís, Alcântara and Lençóis statt, im Juli wirst du in Lençóis in deinen Schüleraustausch starten.

Nach den Orientierungstagen empfängt dich deine Gastfamilie, und du startest ins brasilianische Familienleben. Der anschließende zweiwöchige Portugiesisch- Intensivsprachkurs bereitet dich mit je 15 Wochenstunden perfekt auf den Start in dein Austauschabenteuer vor! Daneben stehen verschiedene kulturelle Veranstaltungen wie z.B. Capoeira oder Museumsbesuche auf dem Programm.

Platzierung

In Brasilien platzieren wir dich an privaten Schulen oder an einer ausgewählten öffentlichen Schule in São Luís und Umgebung. Die privaten Schulen sind auch vom System her eher vergleichbar mit europäischen öffentlichen Schulen. Je nach deinen Wünschen kannst du deinen Brasilienaufenthalt wahlweise im Juli oder im Januar beginnen, also ein halbes oder ein ganzes Schuljahr vor Ort verbringen.

São Luís

Auf einer Insel gelegen, ist die Hauptstadt des Bundesstaates Maranhão. Die Stadt wurde zwar ursprünglich von den Franzosen gegründet, die Tatsache, dass die UNESCO die Altstadt zum Weltkulturerbe erklärt hat, verdankt São Luís allerdings seinem portugiesischen Baukulturerbe aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Und wenn du dich für eine Schule in Dublin und Umgebung entscheidest, kannst du jeden Mittwochnachmittag zusätzlich am kostenlosen "English Club" teilnehmen. Qualifizierte Englischlehrer unserer Partnersprachschule vor Ort helfen dir bei allem, was die englische Sprache angeht.

Portugiesisch lernen

Nach deiner Ankunft in der Gastfamilie startet dein zweiwöchiger Portugiesisch-Intensivsprachkurs, der dich mit je 15 Wochenstunden perfekt auf den Start in dein Austauschabenteuer vorbereitet! Daneben stehen verschiedene kulturelle Veranstaltungen wie z.B. Capoeira oder Museumsbesuche auf dem Programm.

TIPP: Die Kosten für deinen Flug sind bereits im Programmpreis enthalten!

Unterbringung bei einer Gastfamilie

Die Brasilianer sind auf der ganzen Welt für ihre Lebensfreude, ihren Optimismus und ihre Herzlichkeit bekannt. Auch Sicherheit, Respekt und Toleranz werden groß geschrieben. I.d.R. wirst du bei einer Gastfamilie platziert, die zur oberen Mittelschicht gehört, es kann aber auch sein, dass du auf einen einfacheren Lebensstil triffst, als du es von daheim gewohnt bist.

Die Familien, die Gastschüler aufnehmen dürfen, sind von unserer Partnerorganisation sorgfältig ausgesucht. Sie bestehen nicht immer aus "Mutter, Vater & Kind", werden dich aber in jedem Fall herzlich in ihrer Mitte aufnehmen und dir die Lebensweise, Sitten und Gebräuche deines Gastlandes näherbringen.

Visum

Für deinen Aufenthalt an einer High School in Brasilien benötigst du ein Schülervisum. Wir helfen dir bei der Beantragung und stehen dir bei Fragen zu Formalitäten, Beantragungszeitpunkt etc. zur Seite. 

Die Visumsgebühr beträgt derzeit etwa 100 € und ist nicht im Programmpreis enthalten.

Versicherung

Für den Besuch einer High School in Brasilien benötigen Austauschschüler grundsätzlich eine Kranken-, Unfall- und Privathaftplichtversicherung. 

Du benötigst also ergänzend Versicherungsschutz. Gern schließen wir für dich unsere umfangreichen und kostengünstigen Auslandsversicherungen über die ELVIA Reiseversicherung, eine Marke der Allianz Global Asisstance, ab.

Dein Austauschjahr in Brasilien

In Brasilien kannst du dir deine High School nicht selbst aussuchen. Aber keine Sorge: Gemeinsam mit unseren Partnern platzieren wir dich an einer privaten oder einer sorgfältig ausgesuchten öffentlichen Schule in São Luís, an der du dich mit Sicherheit schnell willkommen und wohl fühlen wirst. Hier sind Austauschschüler seltener und deine neuen Mitschüler werden sicher viele Fragen an dich haben. Wagst du das Abenteuer Austauschjahr in Brasilien?

Preise 2017/2018 (gültig bis zum Erscheinen des neuen High School-Katalogs Mitte Juni 2017)

Preise Austauschjahr Brasilien
 
Austauschjahr Brasilien
Startdaten:
1 Term 1 Halbjahr 1 Jahr
5.690 € 7.990 € 8.550 €

Leistungen für Austauschjahr Brasilien

persönliches Interview in vielen Städten deutschlandweit, in Österreich und in der Schweiz
Vorbereitungsseminar (inkl. Elternseminar) in Deutschland und Österreich
Visumsservice
Hin- und Rückflug ab Deutschland bzw. Österreich
viertägiges Orientierungsseminar mit Übernachtung und Verpflegung, Workshops, Touren und Transfers
Transfer Flughafen – Gastfamilie
zweiwöchiger Portugiesischsprachkurs mit kulturellen Aktivitäten
2 Stunden Portugiesischunterricht pro Woche während des ersten Halbjahres
Unterkunft und Verpflegung in einer ausgewählten Gastfamilie
Vermittlung an eine High School
Schulgeld
Kosten in Verbindung mit der Visumsbeantragung (z.Zt. ca. 100 €)
ggf. Zubringerflug nach Deutschland
Taschengeld (ca. 200 € pro Monat)
Schul- und Sportuniform (ca. 80 €)
Bücher und Lernmaterial
ggf. Ausgaben für Schulausflüge und Verkehrsmittel
Versicherungen

Julians Erfahrungsbericht

Alter: n.a.
Reiseziel: Brasilien
Heimatort: n.a.
Dein schönstes Erlebnis? Träumt nicht davon, sondern (er)lebt Brasilien – ein schöneres Wort für Heimat gibt es nicht.

Annikas Erfahrungsbericht

Alter: n.a.
Reiseziel: Brasilien
Heimatort: n.a.
Dein schönstes Erlebnis? Ich habe nie damit gerechnet, so viel Liebe für eine Gastfamilie und ein Land zu verspüren!

Dein Ansprechpartner:

Kim Warneke
kwarneke@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 142
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00

Das könnte Dich auch interessieren

Öffentliche Schulen Argentinien

Verbessere deine Spanischkenntnisse in einer High School in Córdoba und erkunde die schönen Seiten von Argentinien. Mehr dazu

Öffentliche Schulen Costa Rica

Entdecke Costa Rica und besuche eine High School, um deine Spanischkenntnisse zu verbessern. Mehr dazu

USA Öffentliche Schulen Classic

Du startest das „klassische“ High School-Programm i.d.R. mit Orientierungstagen in der aufregenden Metropole New York City! Mehr dazu

  • Schüler
    aus
    tausch

  • von 14-17 Jahre
  • Ab1Halbjahr
  • ab9.350Euro