5% FRÜHBUCHERRABATT bis 31.12.2019
auf alle Programme außer High School

Sprachschule in Neuseeland: Nelson!

Ganz im Norden der Südinsel Neuseelands liegt das historische Städtchen Nelson — der sonnigste Ort Neuseelands. Tauche in das typische Leben der Kiwis ein, denn wo kann man besser in eine Kultur und eine Sprache eintauchen als in einer der ältesten Städte des Landes? Ganz ohne Großstadtstress kannst du das quirlige Leben genießen.

Auf einen Blick & Highlights

Sprachschule: Nelson English Centre
Mindestalter: 18 Jahre, Durchschnitt: 24 Jahre
Sprachkenntnisse: Keine Vorkenntnisse notwendig
Schulgröße: ca. 70 im Juli, ca. 100 im Januar
Klassenräume: 12

 

Programmstart: Jeden Montag
Akkreditiert: ENGLISH NZ, IALC, NZQA
Unterkunft: Gastfamilie
Visum: Ab 01.10.19 ETA-Genehmigung
Highlights: Optimaler Ausgangspunkt für Ausflüge in die benachbarten Nationalparks.

Warum eine Sprachreise nach Nelson?

Du bist gerne im Freien, liebst die Natur und aufgeschlossene Leute? Dann ist Nelson genau das Richtige für dich. Die Region Nelson gilt als eine der schönsten Gegenden Neuseelands — und das vollkommen zu Recht. Umgeben von Bergketten und der Tasman Bay ist die Region das Tor zu drei wunderschönen Nationalparks Neuseelands': Nelson-Lake, Kahurangi und Abel-Tasman. Begib dich dort auf eigene Faust auf Erkundungstour oder nimm an den von der Sprachschule angebotenen Aktivitäten teil. Du kannst gut schwimmen, hast keine Höhenangst und liebst das Abenteuer? Springe bei einer Canyoning Tour in kristallklare, natürliche Pools, seile dich entlang von Wasserfällen ab und klettere über gigantische Felsbrocken. Möchtest du es lieber etwas ruhiger angehen, kannst du an einem der traumhaften Sandstrände entspannen und deine Seele baumeln lassen. Ein weiteres Highlight ist ein Ausflug nach Kaikoura und Marlborough, wo du die Möglichkeit hast, Wale zu beobachten und sogar mit Delfinen zu schwimmen. Auch innerhalb der Stadt Nelson wird dir sicher nicht langweilig. Bei Frisbee-Spielen, Ukulele- und Angelkursen lernst du nicht nur deine Mitschüler, sondern auch Einheimische kennen.

Erkunde außerdem bei einem Stadtrundgang Nelsons historische Straßen, besichtige die Christ Church-Kathedrale und das Nelson Provincial Museum oder besuche den berühmten Samstagsmarkt, auf dem du nicht nur Obst und Gemüse, sondern auch Kunsthandwerk kaufen kannst. Deine Abende kannst du entweder gemütlich bei einem Filmabend oder in einer der vielen Bars und Pubs bei Live-Musik ausklingen lassen.

Die Sprachschule befindet sich im Zentrum Nelsons, gegenüber der historischen Kathedrale und nur wenige Minuten entfernt von Geschäften, Bars und Restaurant entfernt.

Ausstattung

Computernutzung
Grillecke
Kaffeeküche
Lounge(s)
Selbstlernzentrum
WLAN
Innenhof/Terrasse/Garten

Freizeitangebot der Sprachschule

Angeln
Ausflüge in die Umgebung (z.T. €)
Beachvolleyball
Canoeing
Fahrradtouren
Filmabend in der Schule
Marktbesuche
Mountain Biking
Pub Nights
Reiten (€)
Segeln
Stadtführungen
Strand- und Wassersport
Yoga

Freizeitaktivitäten bei einem Sprachurlaub in Nelson

Sightseeing

Sightseeing in Nelson ist nicht vergleichbar mit einer normalen Städtetour: Die eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten der Region sind nämlich in den Nationalparks in Form von Naturspektakeln wiederzufinden. Dennoch lohnt sich ein Rundgang durch die Stadt. Die direkte Lage am Meer, der Maitai River, der einmal quer durch die Stadt verläuft, und die noch teils aus dem 19. Jahrhundert stammenden Häuschen laden zu einigen Spaziergängen innerhalb der Stadt ein. Entspanne dich am Maitai Fluss, oder versuche am Hafen einen Fisch zu fangen.

Mische dich unter die Einheimischen und schnell wirst du von den gastfreundlichen "Kiwis" in ihre Gemeinde aufgenommen. Die Trafalgar Street, die Hauptgeschäftsstraße, führt vom Meeresufer bis in den Stadtkern und bietet neben einigen Geschäften auch Cafés mit Sitzgelegenheiten im Freien. Beginnst du deine Stadttour auf der Trafalgar Street am Meer, läufst du direkt auf das Wahrzeichen der Stadt, die Christ Church Kathedrale, zu. Die im Art Deko-Stil errichtete Kirche befindet sich etwas erhaben auf einem Hügel und zieht mit ihrem modernen Turm direkt alle Aufmerksamkeit auf sich. Über die Hardy Street, auf der du übrigens auch leckere, internationale Gerichte probieren kannst, gelangst du zum Botanischen Garten. Dort beginnt einer der berühmtesten Wanderwege Nelsons - der Centre of New Zealand Walk. Nach einer kurzen Wanderung erreichst du die Spitze des Hügels, von welchem du einen fantastischen Blick über die ganze Stadt hast. In den 1870er Jahren galt dieser Punkt als die geografische Mitte Neuseelands. Späteren Berechnungen zufolge befindet sich das tatsächliche Zentrum des Landes etwas weiter außerhalb in den Golden Downs Wäldern.

Weitere Highlights der Stadt sind mit Sicherheit der Founder Heritage Park, ein Freilichtmuseum, das Nelson Provincial Museum und der etwas außerhalb gelegene Higgins Heritage Park, in welchen du dich auf eine Reise in die Vergangenheit begeben kannst. Denn wo kannst du besser in die Kultur der Kiwis eintauchen als in einer der ältesten Städte Neuseelands? 

Kultur

Neben klassischen Museen lockt Nelson mit einem umfangreichen Veranstaltungskalender. Von den jährlich stattfindenden Cider-, Bier- und Wein-Festivals, über Künstlermärkte- und Ausstellungen bis hin zu den wöchentlichen lokalen Märkten, hat die Stadt viel zu bieten. Nicht umsonst verschlägt es so einige Neuseeländer für einen Wochenendtrip oder sogar einen ganzen Urlaub nach Nelson. Mische dich unter die Einheimischen und bewundere die einzigartigen Kunsthandwerke der lokalen Künstler in einer der zahlreichen Kunstgalerien.

Als beliebte Künstlerregion beheimatet Nelson eine Vielzahl an kreativen Köpfen, deren modernes oder traditionelles Kunsthandwerk in den Galerien, auf Märkten oder Festivals bewundert werden kann. Außerdem findest du in Nelson drei der ältesten Kulturzentren Neuseelands: die Suter Art Gallery, das Theatre Royal und das Nelson Centre of Musical Arts, wo regelmäßig Aufführungen stattfinden. Neuseeland ist außerdem die Heimat der Hobbits. Ganz verstreut befinden sich überall auf den Inseln Drehorte der berühmten „Der Herr der Ringe“- und „Hobbit“-Filme. Ein Spot befindet sich ganz in der Nähe von Nelson: Mount Owen, eine majestätische Bergkette.

Gastronomie & Nachtleben

Nelson ist nicht nur für handwerkliche Kunst bekannt. Auch in der Gastronomie spiegelt sich die Kreativität der Kiwis wider. Sogenannte Lebensmittelhandwerker locken dich mit köstlichen Broten, Schokolade, Pesto, Chutneys, Honig und Marmeladen, Fleisch und Salami. Viele dieser Köstlichkeiten kannst du auf dem Bauern-, Samstags- oder Motueka-Markt probieren.

Im Stadtkern und entlang der Küste findest du feine Restaurants, wo du, oft im Freien, frische Meeresfrüchte genießen kannst. Insbesondere zählen Austern, Miesmuscheln und Jakobsmuscheln zur typischen Küche Nelsons. Magst du es etwas legerer, kannst du stattdessen auch Fish & Chips-Restaurants am Wasser finden.

Sport

Die Neuseeländer sind Outdoorfans. Deswegen mangelt es auch nicht an Aktivitäten, denen du im Freien nachgehen kannst. Für Abenteurer und Adrenalinjunkies gibt es z.B. im Cable Bay Adventure Park eine Menge Erlebnisse. Wie wäre es mit einer Fahrt mit dem Flying-Fox hoch über dem Kronendach des Waldes, einer Quad-Tour oder einem Ausritt zu Pferd durch den Wald oder einem Paintball-Spiel? Auch außerhalb des Parks gibt es genügend Möglichkeiten sich aktiv zu betätigen. Erkunde zu Fuß oder mit dem Fahrrad tolle Fahrrad- und Wanderwege in den Bergen oder entlang des friedlichen Flusses. Auch Wasserratten kommen in Nelson nicht zu kurz. In den benachbarten Nationalparks hast du viele Möglichkeiten die paradiesische Landschaft auch vom Wasser aus zu erkunden. Ob per Kajak oder einem Māori-Kanu durch das kristallklare Wasser des Tasman Bays, bei einer Canyoningtour entlang gewaltiger Granitschluchten, einem Segeltörn entlang der Küste oder einem Whitewater Rafting Abenteuer – die Auswahl ist groß. In den Wintermonaten hast du die Möglichkeit im Nelson-Lakes-Nationalpark auf einem zugefrorenen See Schlittschuhlaufen oder in den Bergen Ski fahren zu gehen.

Natur

Zu den Höhepunkten deiner Sprachreise in Nelson zählt unbestritten die Natur rund um Nelson. Nur einen Katzensprung von der Stadt befinden sich drei Nationalparks mit traumhaften Sandstränden, wunderschönen Buchten und subtropischen Regenwäldern: Nelson-Lake, Kahurangi und Abel-Tasman. Der Nationalpark Abel Tasman begeistert mit seiner paradiesischen Landschaft. Ein Besuch und du kommst nicht mehr aus dem Schwärmen. Üppige Wälder, goldene Sandstrände und kristallklares Wasser warten darauf von dir erkundet zu werden. Fahre mit dem Kajak die Küste entlang und entdecke dabei versteckte Idylle. Auf deiner To-do-Liste sollten in jedem Fall ein Besuch von Tonga Island mit seiner vielfältigen Unterwasserwelt und des ikonischen Split Apple Rock stehen. Im Kahurangi-Nationalpark triffst du auf eine wunderbare Tierwelt. Lausche dem Gezwitscher der Vögel und halte nach einem Kiwi Ausschau. Im Mount Owen befindet sich das größte Höhlensystem der Insel. Begib dich also auf eine Wanderung durch die 35 Millionen Jahre alten Kalksteinhöhlen. Im Anschluss kannst du die Ruhe an der friedlichen Quelle des Riwaka Rivers, an der Riwaka Resurgence, genießen. Auch im Nelson-Lake-Nationalpark mangelt es nicht an magischen Orten. Whisky Falls und Lake Rotoiti sind Orte, die sowohl im Sommer als auch im Winter einen Besuch wert sind. Wenn du Lust auf eine Wanderung durch die Wildnis hast, statte unbedingt dem Blue Lake, einem versteckten Juwel des Nationalparks, einen Besuch ab.

Weitere Sprachschulen in Neuseeland

Englisch-Sprachkurse in Nelson

Im Standardkurs stehen die Kompetenzbereiche Grammatik, Hörverstehen, Leseverstehen und Schreiben im Mittelpunkt. Dieser Kurs ist optimal um deine Basiskenntnisse zu festigen und Neues zu erlernen. Nach dem Englischunterricht hast du genügend Zeit, Nelson zu entdecken.
  • Unterricht: i.d.R. 9.00 - 12.15 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 10, max. 14
  • Kurstyp: Standardkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab

    346

    eur

Im Vergleich zum Standardkurs findet der Intensivkurs zusätzlich nachmittags statt. Neben Übungen der Grammatik, des Schreiben und Lese- und Hörverständnisses am Vormittag, liegt der Fokus am Nachmittag auf Kommunikation.
  • Unterricht: i.d.R. Mo-Do 9.00 - 15.15 Uhr; Fr 9.00 - 12.15 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 10, max. 14
  • Kurstyp: Intensivkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab

    415

    eur

Der 10- bzw. 12-wöchige Cambridge-Kurs bietet dir eine intensive Vorbereitung auf dein international anerkanntes Cambridge-Examen FCE oder CAE. Am Vormittag stehen die Themen Schreiben und Lesen im Vordergrund. Nachmittags konzentrierst du dich dann auf dein Sprach- und Hörverstehen.
  • Unterricht: i.d.R. Mo-Do 9.00 - 15.15; Fr 9.00 - 12.15
  • Gruppengröße: Ø 10, max. 12
  • Kurstyp: Zertifikatskurs
  • Kursdauer: 10 oder 12 Wochen
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab

    3.167

    eur

Im IELTS-Kurs vertiefst du deine Kenntnisse in den vier Prüfungsbereichen Lesen, Schreiben, Sprechen und Hören und wirst somit optimal auf deinen IELTS-Test vorbereitet.
  • Unterricht: i.d.R. Mo-Do 9.00 - 15.15 Uhr; Fr 9.00 - 12.15 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 10, max. 14
  • Kurstyp: Zertifikatskurs
  • Kursdauer: 4 Wochen
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab

    1.185

    eur

Der Langzeit-Intensivkurs behandelt die gleichen Inhalte wie unser normaler Intensivkurs, jedoch über einen längeren Zeitraum (mindestens 12 Wochen). So kannst du ganz in Ruhe in der englischen Sprache ankommen und deine Kenntnisse nach und nach erweitern. Und nicht nur deshalb rechnet sich der Kurs – sondern auch preislich.
  • Unterricht: i.d.R. Mo-Do 9.00 - 15.15 Uhr; Fr 9.00 - 12.15 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 10, max. 14
  • Kurstyp: Langzeitkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab

    3.261

    eur

Unterkünfte in Nelson

Du wohnst in einem Einzelzimmer mit Halbpension (Vollpension am Wochenende) bei einer sorgfältig ausgewählten neuseeländischen Gastfamilie in Nelson. Zur Schule brauchst du max. 30 Min. zu Fuß.

  • Zur Sprachschule: 20 - 30 Min.
  • Verpflegung: HP
  • Zimmer: EZ
  • Anreise: Samstag, Sonntag, Abreise: wie Anreise
  • SPRACH
    REISEN

  • ab

    349

    eur

Ausstattung

Internetzugang

Anreise und Einreisebestimmungen zum Sprachaufenthalt

Anreise

Für die Anreise zu deinem Englischkurs in Neuseeland bietet sich der Zielflughafen in Nelson an (Dreilettercode: NSN). Der Flug ist nicht im Programmpreis inbegriffen. Bitte buche deinen Flug erst dann, wenn du von uns deine Buchungsbestätigung erhalten hast. Die optionale Abholung vom Flughafen in Nelson kostet 30 €. Eine Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist ebenfalls vorhanden. Nähere Infos dazu gerne auf Anfrage.


Visums- und Einreisebestimmungen

Reisen ab dem 01.10.19: Kostenpflichtige ETA-Genehmigung für Aufenthalte unter 3 Monaten nötig. Beantragung per App oder online bis kurz vor Abreise(9 NZD bzw. 12 NZD). Zusätzlich zur ETA-Gebühr Zahlung einer Touristenabgabe i.H.v 35NZD (IVL)


Gesundheitspolizeiliche Vorschriften im Zielland
Derzeit sind keine besonderen gesundheitspolizeilichen Vorschriften bekannt.


Eingeschränkte Mobilität
Die angebotenen Programme sind nicht in jedem Fall für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktiere uns vorab über die Einschränkung, sodass wir prüfen, ob wir dir deine Reise ermöglichen können.

Preise, Termine & Leistungen für Sprachurlaub in Nelson

Hier findest du Preise, Termine und Leistungen für deinen Sprachurlaub Nelson. Du kannst zwischen Kursdauer, Kursart sowie Unterkunft wählen und dir so deinen individuellen Sprachurlaub zusammenstellen. Durch Zusammenrechnen der einzelnen Preise ermittelst du den Gesamtpreis deiner Sprachreise (bitte beachte evtl. Zuschläge und Hinweise, die du unter "Mehr Infos" angezeigt bekommst).

Preise 2020

Sprachkurs
 
Standardkurs
Intensivkurs
IELTS-Kurs
Cambridge-Kurs
Intensivkurs (Langzeit)
Termine & Infos
1 Wo2 Wo3 Wo4 Wo10 Wo12 Wo16 Wo20 Wo24 Wo28 Wo32 Wo36 WoVL Wo
346 € 520 € 715 € 910 € -- -- -- -- -- -- -- -- 194 €
415 € 658 € 922 € 1.185 € -- -- -- -- -- -- -- -- 263 €
-- -- -- 1.185 € -- -- -- -- -- -- -- -- --
-- -- -- -- 3.167 € 3.724 € -- -- -- -- -- -- --
-- -- -- -- -- 3.261 € 4.210 € 5.230 € 6.250 € 7.270 € 8.290 € 9.310 € --
VL Woche
194 €
263 €
--
--
--
Unterkunft
 
Gastfamilie EZ/HP
Gastfamilie EZ/HP Langzeit
Termine & Infos
1 Wo2 Wo3 Wo4 Wo12 Wo16 Wo20 Wo24 Wo28 Wo32 Wo36 WoVL Wo
349 € 517 € 684 € 852 € -- -- -- -- -- -- -- 167 €
-- -- -- -- 2.193 € 2.864 € 3.535 € 4.205 € 4.876 € 5.547 € 6.218 € --
VL Woche
167 €
--

Alle Preise pro Person
VL-Wo = Verlängerungswoche, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, F = Frühstück, HP = Halbpension

Leistungen für Sprachreisen Nelson

Sprachkurs und Unterkunft wie gebucht und beschrieben
Lehrmaterial
Teilnahmezertifikat
24-Stunden-Notrufnummer
Organisierte Freizeitaktivitäten, z.T. gegen Gebühr
Prüfungsgebühr beim Cambridge-Kurs
TravelWorks-Infopaket
Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
 
Hin- und Rückflug
Ggf. Prüfungsgebühr für das IELTS-Examen
Optionale Abholung vom Flughafen (30 €)

5% Frühbucherrabatt

Erhalte 5% Rabatt pro Woche auf den Programmpreis in 2020. Dieser Rabatt ist nicht kombinierbar.    

  • SPRACH
    REISEN

  • Neu
    see
    land

  • ab 18 Jahren
  •  
  • Buchbar
    25.09.2019
    -
    31.12.2019
  • Abreise
    01.01.2020
    -
    31.12.2020
  • Spare 5 Prozent

Deine Ansprechpartner:

Christina, Kathryn, Vanessa, Carina (v.l.n.r.) & Stefanie
neuseeland@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 400
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00
WhatsApp* +49 (0)2506 8303 100
*Mo-Fr 9-17 Uhr. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung

Das könnte dich auch interessieren

5% Frühbucherrabatt

Freiwilligenarbeit Neuseeland

Entdecke die atemberaubende Natur Neuseelands und hilf aktiv mit, sie durch Natur- und Umweltschutz zu bewahren. Mehr dazu

Bewertung:
Freiwilligenarbeit Neuseeland
(6)

10% Kursrabatt

Sprachreisen Auckland

Erlebe die heimliche Hauptstadt Neuseelands mit ihren vielen Extremsport- und Freizeitangeboten und internationalem Flair. Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen Auckland
(12)

5% Frühbucherrabatt

Fly & Go-Paket Neuseeland

Rundum sorglos bist du mit unserem Start & Go-Paket inklusive Flug - starte dein Work & Travel und überlass uns die Bürokratie. Mehr dazu

Bewertung:
Working Holiday Neuseeland Fly&Go-Paket
(183)