Auf einen Blick

Sprachschule: Enforex Barcelona
Mindestalter: 16 Jahre (∅ 22 Jahre)
Niveaustufen: 6, ab A1
Bewertung:
0 6 (0)

Highlights

  • Sprachschule im Zentrum der Stadt
  • Plaza del Catalunya und Las Ramblas in Fußnähe
  • Abwechlungsreiche Aktivitäten

Dein Ansprechpartner:
+49-(0)2506-8303-300
Mo.-Fr.: 9-18 Uhr
Pack mich auf den Merkzettel

Sprachreise nach Barcelona: Sprachschule

Genüsslich lehnst Du Dich zurück und blinzelst in die Sonne. Du bist noch ganz erschöpft von dem langen Volleyballspiel am Strand mit Deinen Freunden aus der Sprachschule. Die Kellnerin kommt und bringt euch die bestellten Tapas. Obwohl Du erst eine Woche in Barcelona bist, hast Du schon ohne Probleme die Bestellung aufgeben können und Dich vollkommen sicher gefühlt - auch, wenn bestimmt nicht alles perfekt ausgesprochen war. Zufrieden und auch ein wenig stolz lässt Du Dir die Meeresfrüchte schmecken. 

Warum eine Sprachreise nach Barcelona?

Egal ob Du Deine Sprachreise mit entspannten Nachmittagen am Strand kombinieren willst, Dich für Kunst und Kultur interessierst oder mit neu gewonnenen Freunden das Nachtleben unsicher machen willst: In Barcelona, der Metropole Kataloniens,  ist all das möglich- und noch vieles mehr! Zahlreiche Attraktionen wie z.B. die Kirche „Sagrada Familia“ des Künstlers Antoni Gaudi, die zwar immer noch nicht fertig gebaut, mittlerweile jedoch eine Touristenattraktion geworden ist, der Park Güell, oder die Casa Milà laden Dich dazu ein, in die Geschichte der Stadt einzutauchen und einmalige architektonische Bauwerke zu bewundern.

Eine fremde Sprache zu lernen muss somit nicht immer trockener, langweiliger Unterricht bedeuten! Vor allem Spaß und Geselligkeit werden in der Sprachschule Barcelona groß geschrieben. Nachdem Du bereits bei der Begrüßungsparty der Schule die neuen Schüler kennengelernt hast, könnt Ihr zusammen die Stadt erkunden oder euch anderen Schülern anschließen, die schon länger in Barcelona sind, und Euch ihre Lieblingsorte zeigen lassen. Wem das nicht genug ist, der hat auch die Möglichkeit, an manchen Abenden mit den Lehrern auszugehen, die die Stadt natürlich am besten kennen – so könnt Ihr Euer Spanisch bei einer Tapas Tour, in einer Salsabar oder aber in einer „Chiringito“ (Strandbar) üben und Ecken von Barcelona kennenlernen, die den Touristen normalerweise vorenthalten bleiben.

Auch an den Wochenenden wird es sicherlich nicht langweilig werden, denn dann bietet Dir die Schule neben der Sprachkurse auch die Möglichkeit, mit Deinen neu gewonnenen Freunden weiter außerhalb gelegene Ziele zu erkunden, z.B. das „Teatre-Museu Dali“ in Figueres-Gesamtkunstwerk und eines der meistbesuchten Museen Spaniens, der Badeort Sitges, das Benediktinerkloster Santa Maria de Montserrat oder der Künstenort Tarragona mit ausgedehnten Stränden und beeindruckenden historischen Bauten.

Die Sprachschule im Überblick

Sprachschule

  • Enforex Barcelona

  • Schüleranzahl: Ca. 550 im Juli, ca. 170 im Januar
  • Mindestalter: 16 Jahre (∅ 22 Jahre)
  • Klassenräume (Anzahl): 50
  • Niveaustufen: 6, ab A1
  • Akkreditierung durch: ALTO / ELITE / FEDELE / NAFSA

Ausstattung

  • Bibliothek
  • Cafeteria
  • Computerraum
  • Innenhof/Terrasse/Garten
  • Klimatisierte Klassenräume
  • Konferenzraum
  • Kostenloser Internetzugang
  • Lounge(s)
  • Multimediale Lernmittel
  • PCs
  • Sonnenterrasse
  • W-LAN

Besonderheiten

Kultur Metropole Natur Party Shopping Strand

Freizeitangebot der Schule

  • Ausflüge in die Umgebung (z.T. €)
  • Besichtigungstouren in der Stadt (z.T. €)
  • Gemeinsamer Museumsbesuch
  • Gemeinsames Essen

Sprachurlaub: Preise & Termine

*Ausflüge z.B. nach Tarragona, Girona, Sitges, zum Kloster Montserrat oder ins Dali Museum

Merkzettel


Für Dich da!
02506-8303-0 Mo-Fr: 9-18 Uhr

Triff andere TravelWorker!

 
TravelWorks auf Facebook

Wir

23 Okt

Münster

Infonachmittag Work & Travel

23 Okt

Nordhausen

Nach der Schule ins Ausland

24 Okt

Münster

TravelWorks Infotag