Paris

Als drittgrößtes Land Europas bietet Frankreich auch bei Sprachreisen für Schüler viel zu entdecken: Wunderbare Strände an Atlantik- oder Mittelmeerküste, die Surfer aus ganz Europa anziehen, und mondäne Städte wie Cannes, wo Du nicht nur während des berühmten Filmfestivals Prominente auf der Straße treffen kannst.

Nicht zuletzt zieht Frankreichs Hauptstadt Paris Besucher in ihren Bann: Die Stadt steht wie keine andere für romantisches Flair, Kunst und die so berühmte französische Küche. Nicht umsonst gibt es das Sprichwort „Speisen wie Gott in Frankreich“.

Dein Ansprechpartner:
02506-8303-300
Mo.-Fr.: 9-18 Uhr
Pack mich auf den Merkzettel

Schülersprachreisen nach Paris

Kultur, Kunst, Kulinarisches - für all das und so viel mehr ist Paris bekannt und nicht umsonst ein beliebtes Ziel für Sprachreisen für Schüler. In der Stadt der Liebe Französisch zu lernen ist sicherlich eine einmalige Erfahrung. Die Stadt bietet neben den klassischen Sehenswürdigkeiten wie dem Eifelturm oder dem Louvre für Schüler wie auch Erwachsene spannende Aktivitäten nach dem Sprachkurs. 

Unsere Schülersprachreisen nach Paris und Frankreich

TravelWorks Hausbesuch

Wir kommen zu Ihnen nach Hause und beraten Sie ausführlich über unsere Programme für Schüler zwischen 7 und 17 Jahren. Jetzt vereinbaren!


Sprachferien Paris - Möglichkeiten mit TravelWorks

Sprachreisen für Schüler: Der Eiffelturm in Paris

Die Gründe für einen Sprachkurs in Paris sind vielfältig: Wo könnte man besser Französisch lernen und die eigenen Sprachkenntnisse verbessern, als in der französischen Hauptstadt selbst? Aber auch Paris selbst mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten und seinem Charme ist ein Grund für sich, von einem Sprachkurs in Paris zu träumen.

Bitte beachte, dass es sich hierbei um eine Sprachreise für Erwachsene und nicht um ein spezielles Programm für Jugendliche handelt. Die Sprachschule wird Dir für die Nachmittage nach dem Sprachkurs auch ein entsprechendes Freizeitprogramm anbieten können, jedoch wird Deine Betreuung nicht so intensiv wie etwa im Sprachferien-Programm und du trägst viel Verantwortung für Dich alleine. Das bedeutet aber auch, dass du Deine Sprachreise freier gestalten kannst. Wenn Du Dir selbst dieses Maß an Eigenständigkeit zutraust, kannst Du an der Sprachreise nach Paris mit 17 Jahren problemlos teilnehmen. 

Sprachreisen für Schüler unter 17 Jahren

Du bist noch keine 17 Jahre alt, möchtest aber trotzdem für einen Sprachkurs nach Frankreich? Es muss nicht immer eine Schülersprachreise nach Paris sein. Auch für jüngere Schüler muss der Traum vom Französisch lernen in Frankreich kein Traum bleiben. Falls Du nicht allzu festgelegt bist, was die Stadt für Deinen Sprachkurs betrifft und auch andere Ziele für Sprachkurse für dich in Frage kommen könnten, so kannst Du alternativ zu Paris als Schüler auch Antibes oder Cannes besuchen. Hier kannst Du bereits ab 8 Jahren Deine Sprachferien verbringen und Dein Französisch ordentlich aufpolieren. Die Sprachferien bieten Dir ein für Jugendliche zugeschnittenes Paket aus Aktivitäten, Sprachkurs, Unterkunft und Betreuung. Für Schüler im Alter von 8 bis 17 Jahre bietet TravelWorks folgende Möglichkeiten:

Genau wie Paris haben Dir diese Städte viel zu bieten - Du musst also auch hier während Deiner Sprachferien in Sachen Aktivitäten und Spaß auf nichts verzichten. Antibes wie auch Cannes sind an der traumhaften Côte d'Azur gelegen und punkten mit ihrer Lage am Meer und malerischen Stränden. Beide Städte bieten Dir wie auch Paris ein internationales Flair, die berühmte Französische Küche und lebendige Altstädte.

Angebot

Bei Buchung eines Sprachkurses in Cannes oder Antibes bis zum 07.03.2014 erhältst Du einen Nachlass von 50€ pro Woche auf das Programm. Preise für Sprachkurse und Unterkunft findest Du auf den Seiten der Sprachschulen von Antibes und Cannes.

Das erwartet Dich auf Sprachreisen für Schüler nach Frankreich

Schülersprachreisen an der Côte d'Azur

Du interessierst Dich für eine Sprachferien in Frankreich? Als Schüler hast Du viele Möglichkeiten, einen Sprachkurs in Frankreich in die Tat umzusetzen. Dabei bieten Dir unsere Sprachschulen nicht nur verschiedene Kurse, in denen Du je nach Wunsch zwischen 20 und 26 Stunden in der Woche Französisch lernst, sondern auch ein breites Freizeitangebot. 

Antibes: Die an der Côte d'Azur gelegene Stadt bietet dir Mittelmeerflair pur. Strände, prächtige Yachthäfen und beeindruckende Villenviertel wollen von Dir erkundet werden. In Antibes hast du während Deiner Sprachferien neben verschiedenen Sportarten wie Segeln oder Bowling auch die Möglichkeit, in Deiner Freizeit an Wettbewerben, Grillabenden und Partys teilzunehmen. Jede Woche findet ein Halbtagesausflug nach Monaco oder in den Wassersportpark Marineland statt. Wenn Du zwei Wochen lang bleibst, gibt es einen Ganztagesausflug oben drauf, beispielsweise zu den Lérins Inseln, in den Wassersportpark Aquasplash oder nach Nizza. 

Cannes: Die Stadt ist nicht nur wegen der jährlich stattfindenden Filmfestspiele, sondern auch für seinen Hauch von Luxus direkt an der Côte d'Azur bekannt. Langeweile ist hier ausgeschlossen: Segeln, Grillabende, Talentshows und Sportwettbewerbe halten Dich neben dem Sprachkurs auf Trab. Einmal pro Woche startest Du zu einem Ganztagesausflug, beispielsweise in den Wasserpark, nach Antibes oder Monaco. 

Alternativen zur Schülersprachreise nach Frankreich

Für Dich muss es weder unbedingt Frankreich noch Paris sein, um Französisch zu lernen? Dann könnte unsere Sprachschule in Leysin in der Schweiz das perfekte Ziel für Deine Schülersprachreise sein. Schüler im Alter von 13 bis 17 Jahren können hier zwischen zwei verschiedenen Sprachkursen wählen und zudem vom großen Freizeitprogramm der Schule profitieren. Neben Fußball, Schwimmen, Bogenschießen und Ausflügen, beispielsweise ins Schokoladenmuseum oder ins Schloss Chillon, kannst Du verschiedene Freizeitaktivitäten gegen Aufpreis dazubuchen und so Deiner Sprachreise den letzten Schliff verpassen. Worauf hast du Lust? Reiten, Tennis, Tanzen oder Theater? Alles kein Problem in Leysin.

Die Alternative zur Sprachreise: Schüleraustausch in Frankreich

Das alles ist Dir noch nicht genug? Du willst nicht einfach Französisch lernen, sondern auch die Kultur des Landes, das Leben und die Traditionen kennen lernen? Wenn Du zwischen 15 und 18 Jahren bist, hast Du die Möglichkeit, genau dies bei einem Schüleraustausch nach Frankreich zu erleben. Du lebst in einer franzözischen Gastfamilie, deren Alltag Du teilst und erfährst, wie der Alltag an einer französischen Schule ist.

Du hast noch Fragen? Dann kontaktier uns. Gerne helfen wir Dir dabei, die perfekte Sprachreise für Dich zu finden. Per Mail an: sprachreisen@travelworks.de oder telefonisch unter 02506-8303-300.

 

 

Merkzettel


Für Dich da!
02506-8303-0 Mo-Fr: 9-18 Uhr

Triff andere TravelWorker!

Facebook Fan werden TravelWorks auf Facebook

Wir

28 Apr

Münster

Online Infoabend Work & Travel

29 Apr

Hattingen

Vortrag: Wege ins Ausland

07 Mai

Siegburg

Ausbildungsinformationstag