China

China – ein Land zwischen Fortschritt und Traditionen, auf der Schwelle vom Entwicklungsland zur Großmacht – und Du kannst mit Sprachreisen nach China mittendrin sein! Durch Chinas wachsende wirtschaftliche Bedeutung wird es auch immer interessanter Chinesisch zu lernen.

Und wo ginge das besser als vor Ort? Sprachreisen nach China bringen Dir das bevölkerungsreichste Land der Welt näher, Du lernst eine Jahrtausende alte Kultur kennen, die sich von den westlichen grundlegend unterscheidet. Tauche ein in Land und Sprache bei Sprachreisen nach China.

Reisebericht

Hier könnte bald Dein Reisebericht stehen...

Chinesisch Sprachreisen nach China

Die womöglich größte Herausforderung beim Erlernen der chinesischen Sprache sind die Schriftzeichen. Die Sprachschulen in China bringen den Schülern diese Schwierigkeit bei und legt vor allem Wert darauf, dass das Gelernte im Alltag eingesetzt werden kann. Dadurch, dass Du direkt in China bist, kannst Du auch in Situationen wie beim Einkaufen oder Essen gehen Dein Chinesisch stetig und spielerisch verbessern. Apropos Essen: Die chinesische Küche ist sehr beliebt und bei Sprachreisen in China kannst Du nach Lust und Laune neue kulinarische Genüsse ausprobieren – Hund wird übrigens nur in einigen südlichen Regionen Chinas gegessen.

Unsere Sprachschulen in China

Sprachschulen sortieren:



Sprachreisen: Sprachschule Peking
Bewertung:
(0)
  • Beeindruckende, traditionsreiche Metropole
  • Einheimische Tandempartner um Kultur & Sprache besser kennenzulernen
  • Nah zur Chinesischen Mauer
Niveaustufen: 8, ab A1
Peking 0 287 €

Das erwartet Dich auf einer Sprachreise nach China

Alt und neu, modern und traditionell, chinesisch und westlich: All das ist China, denn das Land der Mitte ist vielseitig und voller Kontraste. Während Du durch die Straßen von Metropolen wie Peking oder Shanghai läufst, fühlst Du Dich wie in einer Science-Fiction-Fantasie-Welt und traust Deinen Augen nicht: Riesige Wolkenkratzer reihen sich aneinander, Straßen werden übereinander gebaut, sodass Du Dich im Auto durchschnittlich auf der Höhe des siebten Stocks bewegst und die Magnetschwebebahn „Transrapid Shanghai“ saust mit über 430 km/h durch die Metropole.

Und auch wenn Du sie suchen musst, gibt es einige wenige ruhige und beschauliche Ecken in China - vor allem auf dem Land. Chinesische Gärten ruhen wie Oasen in quirligen China und laden zu Entspannung und Alltagsflucht ein.

Wer China besucht, sollte natürlich auch Zeit für Sightseeing mitbringen. Beeindruckend ist der Kontrast zwischen den alten historischen Gebäuden und den modernen Hochhäusern in den Großstädten und die atemberaubenden Landschaften abseits der Städte. Natürlich darf auch ein Besuch an der chinesischen Mauer und bei der Terrakotta Armee nicht fehlen.

Eine Chinesisch Sprachreise mit einem Sprachkurs auf Chinesisch kann der Schlüssel zum Verständnis dessen sein, was sich jetzt in diesem Land abspielt und was in Zukunft geschehen wird.


Für Dich da!
02506-8303-0 Mo-Fr: 9-18 Uhr

Triff andere TravelWorker!

 
TravelWorks auf Facebook

Wir

03 Sep

Münster

Infonachmittag Work & Travel

06 Sep

Hamburg

Jugendbildungsmesse

13 Sep

Köln

Jugendbildungsmesse