30 ultimative Tipps zu New York

Was darf man in New York nicht verpassen? Wo kann man lecker essen, welche Sehenswürdigkeit ist noch ein Geheimtipp?

Viele Kollegen aus unserem reisebegeisterten TravelWorks-Team waren natürlich auch schon mindestens einmal in New York! Wir haben sie gefragt, was man im Big Apple auf jeden Fall gesehen, mitgemacht oder erlebt haben muss!

30 Insider-Tipps für New York

Hier findest Du 30 spannende Insider-Tipps von unseren TravelWorks-Mitarbeitern:

30-reisetipps-fuer-new-york

Du hast Bock auf New York bekommen? Na dann los!

Mit TravelWorks hast Du verschiedene Möglichkeiten, New York besser kennen zu lernen. Folgende Programme stehen Dir zur Auswahl:

Weitere Auslandsaufenthalte in den USA

Neben den Sprachreisen und einem Schüleraustausch kannst Du auch mit weiteren TravelWorks-Programmen die USA bereisen. Ein New-York-Aufenthalt solltest Du dabei unbedingt einplanen!

Hier findest du nochmal alle 30 Insider-Tipps aus New York & Manhattan zum kopieren & ausdrucken

  1. Staten Island – mit der Staten Island Ferry kostenfrei an der Freiheitsstatue entlang fahren, anstatt eine teure Bootstour zu buchen und lange anzustehen.
  2. Central Park – Zu Fuß oder mit dem Fahrrad durch den Central Park und dort ein Picknick machen.
  3. Top of the Rock – Oben vom Rockefeller Center die City bzw. auf Manhattan anschauen. Hier oben habt ihr eine bessere Aussicht auf die Stadt, da es keine Gitterzäune sondern Glasscheiben gibt. Außerdem ist das Empire State Building mit auf dem Foto.
  4. Time Square – dort mit Mickey Mouse oder dem Krümelmonster fotografieren lassen.
  5. Grand Central Terminal – Hier gibt es manchmal tolle Lichtspiele unter der Decke und das Gebäude ist großartig.
  6. Hot Dog essen – Auf jeden Fall einen Hot-Dog irgendwo an einer Straßenecke kaufen.
  7. Highline Park – 3 km lang und 20 m breit. Der Park wurde auf einer ehemaligen Eisenbahnbrücke angelegt.
  8. Ausgehen in Greenwhich Village
  9. Broadway-Musical sehen
  10. Brooklyn Bridge – Entlang laufen und Aussicht genießen. Besonders schön bei Sonnenuntergang.
  11. The Metropolitan Museum of Art
  12. Baseball-, Basketball- oder Football-Spiel besuchen
  13. Gourmet Garagen in Soho
  14. Immigration Museum auf Ellis Island
  15. Washington Square Park
  16. Spice Market
  17. Meatpacking District
  18. Open Air Kino im Bryant Park
  19. Magnolia Bakery
  20. Sushi Samba im Greenwhich Village
  21. Rooftop Bar des Marriot Hotels
  22. 230 Fifth
  23. Rikscha fahren – Achtung, nicht in der Rush hour!
  24. Bookstore „Strand“
  25. MOMA (Museum of Modern Art)
  26. Katz’z Deli
  27. Brooklyn Heights
  28. In Harlem puerto-ricanisch essen gehen
  29. Greenpoint in Brooklyn
  30. Chelsea Market

… Jetzt liegt es an dir: STARTE DEINE REISE NACH NEW YORK und entdecke den Big Apple & die besten ’spots‘ in New York City.

TravelWorks-Team

Für das Team von TravelWorks heißt Reisen mehr als nur Tourist sein: Nicht auf der Oberfläche schwimmen, sondern ins Geschehen eintauchen. Wir sind selber mehrere Jahre im Ausland gereist und geben unsere Erfahrungen gerne aus erster Hand an Euch weiter. Daher versorgen wir Euch hier mit spannenden Artikeln sowie hilfreichen Informationen zur Vor- und Nachbereitung Eures Auslandsaufenthaltes und verhelfen Euch so zu einem unvergesslichen Abenteuer.

1 Kommentar

  1. Gonard   •  

    Habe einige von den Punkten abhaken können. Am besten hat uns Top of the Rock mit dem wahnsinns Ausblick gefallen. Schönes Wetter vorausgesetzt 🙂 Für das tägliche Wetterupdate haben wir https://www.weather-in-nyc.com/ benutzt. Sehr übersichtlich und ohne nutzlose Zusatzinformationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.