Musik verbindet – Der Beweisantritt mit „Milky Chance“

Aus Ghana erreichte uns dieses großartige Video mit Grinse-Garantie, das ich euch wirklich nicht vorenthalten will!

Per Kopfhörer hat ein Ghanareisender Kindern das Lied „Stolen Dance“ von Milky Chance vorgespielt – mit tollem Ergebnis.  Fasziniert lassen sich die Kinder zum Mitschunkeln und Tanzen hinreißen. Schön zu sehen, dass der Song überall auf der Welt gleichermaßen gut ankommt und sofort zum Tanzen einlädt. Musik verbindet eben! Mich jedenfalls hat die gute Laune der Kinder sofort angesteckt.

Kerstin Hedwig

Kerstin hat im Marketing Team bei TravelWorks gearbeitet. Obwohl sie ihr Herz längst an die grüne Insel Irland verloren hat, gibt es noch viele Orte, die von ihr entdeckt werden wollen und das am liebsten fernab der Bequemlichkeit eines Hotelbetts. Ein Roadtrip durch die USA, Schlafen am Strand in Mosambik und einmal in einem Leuchtturm übernachten sind nur einige der vielen Punkte auf Kerstins Reise-To-Do-Liste.

1 Kommentar

  1. Kerstin   •  

    Aus Kassel in die Welt. Mal keine deutschen Autos sondern Popmusik als Exportschlager. Gute Laune-Musik nicht nur für die Freiwilligenarbeit im Ausland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.