Afrika

Karte von AfrikaAfrika – ein Mysterium, ein entfernter Kontinent, ein Land mit begeisternder Landschaft, wilden Tieren, mit faszinierenden Kulturen, umwoben von Mythen, Sagen und Fantasien. Er wird von etwas über einer Milliarde Menschen bewohnt. Damit ist Afrika sowohl nach Ausdehnung wie nach Bevölkerung der zweitgrößte Kontinent. Afrika umgibt ein Hauch des Fremden und Einzigartigen. Vom orientalischen Flair an der Mittelmeerküste, durch die größte Wüste der Welt, der Sahara, den Dschungel durchqueren, an weißen Sandstränden entlang, durch Steppen mit Wildtieren, bis hin zum Kap der guten Hoffnung – wer durch die vielen atemberaubenden Länder des Kontinents reist, entdeckt die Seele Afrikas! In jedem Reisebericht aus Afrika berichten unsere Autoren von ihren einzigartigen Erlebnissen. Erlebnisse, die sie nie vergessen werden!

Unsere Autoren entdecken Afrika nicht einfach als Tourist, sondern arbeiten als Volontäre in sozialen Projekten, um Menschen und Tieren zu helfen, oder bauen mit einem Praktikum oder einem Sprachkurs in Kapstadt ihre Englischsprachkenntnisse aus. Sie lernen die wahre Realität im Land kennen und erzählen oft von vielen einzigartigen Momenten, die sie für ihr ganzes Leben prägen. Lest in den Reiseberichten aus Afrika über ihre aufregenden Reisen!

Reiseberichte aus Afrika:

Namibia: Auf lustiger Fahrt im Ananas Express

Nach unserem Abenteuer in Kapstadt folgte Teil zwei unserer Reise: Sieben Tage Roadtrip durch Namibia in unserem „Ananas Express“, einem Toyota Hilux mit Dachzelt, den wir in Windhoek gemietet hatten. Für Freunde des Films: Nein, wir hatten keine bewusstseinsveränderten Substanzen an Board. Lediglich Mel, die Ananas, die unserem Gefährt seinen Namen gab. Wir tankten den Ananas
Weiterlesen…

Naturschutz auf den Seychellen – von Schildkrötenbabys, Hai-DNA und faulen Eiern

Schildkröte Seychellen

Türkisfarbenes Meer, weiße Strände, Granitfelsen und Traumreiseziel für die Flitterwochen – so kennen viele die Seychellen. Dass man das tropische Inselparadies auch von einer anderen Seite kennen lernen kann, durfte ich im Rahmen eines Naturschutzprojekts auf Curieuse Island erleben. Freiwilligenarbeit im Naturschutzprojekt Im Rahmen meiner Freiwilligenarbeit auf den Seychellen half ich drei Wochen lang als „Junior-Ranger“
Weiterlesen…

Ori in Johannesburg als Projektvorbereitung

Aussicht auf die South Western Townships

Ankunft in Johannesburg Nach einem kurzen Flug bin ich im nördlicheren Teil Südafrikas angekommen. In der größten Stadt des Landes, Johannesburg, wurde ich am Flughafen von Reuben, einem sehr netten Mitarbeiter, über die die Naturschutzprojekte vergeben werden, abgeholt. Wir mussten dort länger auf weitere Ankömmlinge warten, sodass abends keine Zeit mehr war, ein bisschen das
Weiterlesen…

Wine Tasting in Südafrikas Weinregionen

Typische Wein-Landschaft in Südafrika

Heute habe ich mir eine kulinarische Aufgabe ausgesucht: ich machte mich voller Vorfreude auf eine Tour durch die Weinregionen bei Stellenbosch und Franschhoek und verkostete beinahe 20 verschiedene Tropfen. Mission Curiousity – Aufgabe 2 – Kulinarik in Kapstadt Verkostung im Weinkeller in Stellenbosch Los ging die von der Sprachschule organisierte Wine-Tasting-Tour frühmorgens in Kapstadt. Wir waren
Weiterlesen…

Kapstadt: Schnallt die Pinguine fest, wir kommen!

Andere Menschen haben gute Ideen unter der Dusche, wenn sie ein inspirierendes Buch gelesen haben oder auf einer langen Bahnfahrt. Ich habe gute Ideen mit einem Bier in der Hand. Und da das einer Freundin ähnlich geht, kam es dazu, dass wir an einem schönen Sonntagnachmittag im Oktober ein Bier in der Hand hatten und
Weiterlesen…

Anti-Poaching in Südafrika – Den Rhinos auf der Spur

Die Weiten der Savanne (mit Giraffen am Wasserloch)

Die dritte Station meiner Weltreise (nach Kapstadt und Johannesburg) ist die nördliche Limpopo-Region, nahe an den südafrikanischen Grenzlinien mit Simbabwe und Botswana. Dort lüfte ich die letzten Geheimnisse der Wildnis, begebe mich auf die Suche nach wilden Tieren und versuche den Wilderern, die es auf die Hörner von Rhinos und Stoßzähne von Elefanten abgesehen haben,
Weiterlesen…

Besuch in Langa, dem ältesten Township Kapstadts

Innenhof eines größeren Gebäudes im Township

Mission Curiosity – Aufgabe 3 – Gastfreundschaft in Kapstadt An sich war mein Aufenthalt in Kapstadt von vorne bis hinten ein Musterbeispiel für absolute Gastfreundschaft. Meine Gastmutter hat sich um alles sehr gut gekümmert, ich habe mich nie verloren gefühlt. Auch in der Schule hat man mir immer geholfen, wenn ich irgendwelche Fragen hatte, ich
Weiterlesen…

Die Besteigung der Hausberge von Kapstadt

Kapstadt – Aussicht vom Tafelberg

Zu Beginn meiner Weltreise habe ich vom TravelWorks-Team einige Aufgaben bekommen, die ich während der Mission Curiousity lösen muss. Dabei handelt es sich um fünf Themengebiete (Natur / Kultur / Action / Kulinarik / Gastfreundschaft), zu denen ich jeweils die Geheimnisse und Rätsel vor Ort entdecken und lüften soll. Nach der ersten Woche Kapstadt geht’s
Weiterlesen…

Perfektes Willkommenswetter und toller Empfang in Kapstadt

Sonnenuntergang auf dem Signal Hill

Eine entspannte Anreise und ein herzliches Welcome to Cape Town Am Sonntag bin ich nach zwei komfortablen Flügen (relativ gutes Essen, gute Unterhaltung durch die neuesten Kinofilme und ausreichend Schlaf dank Nackenkissen, Schlafbrille und Ohrenstöpseln) in der Mother City, wie Kapstadt seit der Kolonialzeit noch genannt wird, angekommen. Eher ungewöhnlich war die verfrühte Ankunftszeit, in der
Weiterlesen…