Auslandsjahr Argentinien

Auslandsjahr Argentinien

Du willst dein Spanisch verbessern, das große Abenteuer erleben und um dich herum ein Land entdecken, dass dir von Vulkanen über Gletschern bis zum subtropischen Gebieten alles zu bieten hat? Argentinien vereint all das in einer einzigartigen Mischung. Zwischen der Hauptstadt Buenos Aires und verträumten Bergdörfern wirst du ebenso viel Neues entdecken und erleben wie auf den 3.700 Kilometern zwischen dem nördlichsten und dem südlichsten Punkt Argentiniens. Garantiert ist: Dein Auslandsjahr in Argentinien wird unvergesslich und jeder Tag wird dich überraschen!

Jetzt informieren!

Sprachreisen nach Argentinien während deines Auslandsjahres

Bist du bereits 16 Jahre oder älter und möchtest gezielt deine spanischen Sprachkenntnisse verbessern? Dann ist eine Sprachreise nach Argentinien die perfekte Option für dich. Unsere Sprachschule dort bietet sog. Langzeitsprachkurse an, mit denen du bis zu einem halben Jahr (oder sogar länger) in Argentinien bleiben kannst.

Warum ein Auslandsjahr in Argentinien?

Gute Gründe für ein Auslandsjahr und einen Schüleraustausch in Argentinien sind zahllos. Argentinien gilt als Land der Superlative: Hier findest du unter anderem den höchsten Berg Amerikas, den Aconcagua. Im Norden reicht Argentinien an die tropischen Urwälder Brasiliens, Paraguays und Boliviens, im Süden bilden die Felsen von Kap Hoorn die Spitze eines ganzen Erdteils.

Einen Besuch in Buenos Aires solltest du dir während deines Auslandsjahrs in Argentinien nicht entgehen lassen. Das Viertel San Telmo lockt dich mit Antiquiariaten und quirligen Märkten, wunderschöne Parks laden zum Verweilen und Verschnaufen ein, mondäne Shopping-Meilen findest du im Viertel Recolata, wo auch Evita Peron begraben liegt. 

Buenos Aires wird dich garantiert nicht vergessen lassen, dass du dich in der Stadt des Tangos befindest: Besuche eine der vielen Shows oder probier dich selbst einmal im Tango! Natürlich wirst du in Buenos Aires wie auch in vielen anderen Städten die arme Seite Argentiniens kennen lernen. Stelle dich also immer darauf ein, nicht immer auf den "europäischen Standard" zu treffen. 

Auslandsaufenthalte in Argentinien

Du möchtest Argentinien erkunden und weißt noch nicht genau in welcher Form? Auf unserer Länderseite zum Land Maradonas findest du alle Möglichkeiten.

Dein Austauschjahr: Werde Schüler an einer High School

Als Austauschschüler hast du die Möglichkeit, Argentinien und seine Menschen während deines Auslandsjahres besonders intensiv kennen zu lernen. Beim Austauschjahr in Argentinien erlebst du nicht nur den Alltag an einer argentinischen High School, sondern auch das Lebensgefühl des Landes!

Lerne Tango an deiner Schule oder tanze mit beim Karneval! Vieles wird ganz anders sein, als du es aus Deutschland kennst. Mit deiner Familie erlebst du einen Dezember im Sommer und auch das Weihnachtsfest wird nicht so sein, wie du es gewohnt bist.

Wenn du bereit bist, viel Neues kennen zu lernen und dich im Ausland auf eine neue Welt einlässt, wird dir dein Auslandsjahr in Argentinien viele unvergessliche Momente bescheren. Deine Schule auf Zeit, deine Gastfamilie und deine Mitschüler werden für dich zu einer unvergessliches Erinnerungen und dein Auslandsjahr in Argentinien garantiert einmalig. Du wirst staunen, wie schnell das Jahr rumgeht.

Das Plus für deinen Schüleraustausch in Argentinien: Auf begleiteten Reisen kannst du gegen einen geringen Aufpreis das Land erkunden. Lasse dir von den Iguazú Wasserfällen den Atem rauben, entdecke Städte wie Buenos Aires oder verliebe dich in die Schönheit von Patagonien. Außerdem erhältst du zu Beginn deines Aufenthalts eine Woche lang täglich fünf Stunden Spanischunterricht. So bist du gut auf deinen Aufenthalt vorbereitet und kannst auch ohne vorherige Spanischkenntnisse ein Jahr in Argentinien erleben.


Leider bieten wir derzeit den Austausch nach Argentinien nicht mehr an.

 

Solltest du dich dennoch für einen Schüleraustausch interessieren, bist du hier richtig!