Freiwilligenarbeit Panama

Freiwilligenarbeit Panama

Sprachkurs & Freiwilligenarbeit in Panama

Du kommst morgens in die Behinderteneinrichtung, in der du deine Freiwilligenarbeit machst, und wirst von drei der Bewohner schon freudig erwartet und begrüßt. Gestern hast du gemeinsam mit ihnen musiziert und du hast versprochen, dass ihr das einstudierte Lied heute weiter übt. Du bist stolz auf die Fortschritte, die die Gruppe gemacht hat. Doch noch viel bedeutender ist es für dich, dass die drei auch merklich an Selbstbewusstsein zugelegt haben und Spaß bei der Sache haben.

  • Frei
    willigen
    arbeit

  • ab 17 Jahren
  • Ab5Wochen
  • ab1.490Euro

Auf einen Blick & Highlights

Bewertung:

Freiwilligenarbeit Panama
(3)4.676
Alter: ab 17 Jahre
Sprachkenntnisse: keine Vorkenntnisse notwendig
Programmstart: I.d.R. jeden Samstag
Anmeldefrist: Mindestens 2-3 Monate vor Abreise
Einsatzmöglichkeiten: Mit Menschen arbeiten, Unterrichten & weiterbilden, Kinder betreuen, Natur & Umwelt schützen

Unterkunft: Einzelzimmer bei einer Gastfamilie
Besonderheiten: Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (DE) bzw. spezieller Strafregisterauszug (AT/CH) erforderlich
Highlights: „Oh, wie schön ist Panama“, Wahl des Einsatzortes zwischen dem im Urwald gelegenen Boquete und dem am Meer gelegenen Bocas del Toro

Warum als Volontär nach Panama?

„Oh, wie schön ist Panama“ – wer Janoschs Kinderbuch je gelesen hat, hat gelernt, dass es in Panama wunderschön ist, weiß aber doch nichts über Land und Leute des mittelamerikanischen Staats. Zeit für eine eigene Entdeckungstour nach Panama! Zwischen Costa Rica und Kolumbien gelegen, im Süden an den Pazifik und im Norden an die karibische See grenzend, findet man das Land auf dem schmalsten Teil der zentralamerikanischen Landbrücke. Gerade etwas mehr als 50 km breit ist Panama an seiner schmalsten Stelle und damit perfekt für das berühmteste Bauwerk des Landes: den imposanten Panama-Kanal. Mit Betrieb und Verwaltung ist er der wichtigste Wirtschaftsfaktor des Landes. Doch vom Wohlstand, der u.a. mit der Wasserstraße ins Land gespült wird, profitiert nur ein Teil der Bevölkerung. Das Wohlstandsgefälle im Land ist extrem hoch, rund 40 % der Bevölkerung leben unter der Armutsgrenze. 

Projektmöglichkeiten in Panama

Die Bevölkerung von Panama ist offen und sehr kommunikativ und die Bewohner des Altenheims schätzen Gespräche mit den Freiwilligen sehr! Für dieses Projekt müssen Freiwillige ein fortgeschrittenes Spanischniveau haben (Minimum B1), um sich mit den Senioren unterhalten zu können. Durch die Unterhaltungen erwirbst du neben den sprachlichen Kompetenzen auch Wissen über die Kultur und die Geschichte des Landes von lokalen Residenten. Im Zusatz werden Volontäre in der Küche oder anderen Bereichen, wo Hilfe benötigt wird, eingesetzt. An diesem Programm kannst du erst mit 18 Jahren teilnehmen.
  • Freizeit: In der Regel am Wochenende
  • Arbeitsstunden: ca. 5-8 Stunden pro Tag
  • Unterkunft: Einzelzimmer bei einer Gastfamilie
  • Starttermine:
  • FREI
    WILLIGEN
    ARBEIT
  • ab
    1750Euro

Unterstütze die Englischlehrer beim Unterrichten und bringe den Kindern die Sprache durch gemeinsames Lesen, Schreiben und Sprechen spielerisch bei. Stelle dich den vielfältigen Herausforderungen im Klassenzimmer und gib deine Kompetenzen an andere weiter. An diesem Programm kannst du erst mit 18 Jahren teilnehmen.
  • Freizeit: In der Regel am Wochenende
  • Arbeitsstunden: ca. 5-8 Stunden pro Tag
  • Unterkunft: Einzelzimmer bei einer Gastfamilie
  • Starttermine:
  • FREI
    WILLIGEN
    ARBEIT
  • ab
    1750Euro

Engagiere dich als Englischlehrer während deiner Freiwilligenarbeit. Panamas Wirtschaft basiert zu einem großen Teil auf Dienstleistungen für Ausländer – Englisch lesen, schreiben und sprechen zu können, ist daher für sehr viele Menschen ein Schlüssel zur Existenzsicherung. Wenn deine eigenen Englischkenntnisse entsprechend gut sind und du ein Händchen dafür hast, Menschen zum Lernen zu motivieren und anzuleiten, kannst du während deiner Freiwilligenarbeit in Panama dein Englisch in den Räumlichkeiten der Sprachschule an die lokale Bevölkerung – an Kinder oder Erwachsene, als Einzelunterricht oder in Kleingruppen – weitergeben. An diesem Programm kannst du bereits ab 17 Jahren teilnehmen.
  • Freizeit: In der Regel am Wochenende
  • Arbeitsstunden: ca. 5-8 Stunden pro Tag
  • Unterkunft: Einzelzimmer bei einer Gastfamilie
  • Starttermine:
  • FREI
    WILLIGEN
    ARBEIT
  • ab
    1490Euro

Die Bewohner des Behindertenheims – Erwachsene wie Kinder – freuen sich, wenn du dir während deiner Freiwilligenarbeit in Panama die Zeit nimmst, mit ihnen zu lesen oder zu plaudern, mit ihnen Handarbeiten zu machen, zu singen, sie bei Bewegungsübungen und den täglichen Aufgaben zu unterstützen. Du stärkst das Selbstbewusstsein der Menschen, wenn du ihnen hilfst, ihre Fähigkeiten zu entfalten und im Rahmen von handwerklichen, spielerischen, kreativen oder sportlichen Aktivitäten Erfolge zu erringen. Dein Herz schlägt für den Umweltschutz und du möchtest zum Erhalt der wunderschönen Landschaft, Flora und Fauna vor Ort beitragen? Dann setz dich dafür ein, das Bewusstsein fürs Recycling in Boquete zu fördern, und hilf so im Kampf gegen die wachsenden Müllberge! In enger Kooperation mit verschiedenen Schulen, deren Schüler im Projekt mithelfen, hat es sich eine lokale Organisation zum Ziel gesetzt, die Bevölkerung für Müllvermeidung, -sortierung und -recycling zu gewinnen. An diesem Programm kannst du bereits ab 17 Jahren teilnehmen.
  • Freizeit: In der Regel am Wochenende
  • Arbeitsstunden: ca. 5-8 Stunden pro Tag
  • Unterkunft: Einzelzimmer bei einer Gastfamilie
  • Starttermine:
  • FREI
    WILLIGEN
    ARBEIT
  • ab
    1490Euro

Während deiner Freiwilligenarbeit in Panamas Kinderprogrammen hilfst du den Kindern bei ihrer Entwicklung, indem du mit ihnen liest, ihnen etwas Neues beibringst, mit ihnen musizierst, sportliche Aktivitäten für die Kinder veranstaltest, sie über Hygiene, Gesundheit und Ernährung aufklärst oder indem du ihre Kreativität mit Malen, Basteln etc. förderst. So gewinnen die Kleinen nicht nur Wissen, sondern auch Spaß am Lernen und mehr Selbstvertrauen. An diesem Programm kannst du bereits ab 17 Jahren teilnehmen.
  • Freizeit: In der Regel am Wochenende
  • Arbeitsstunden: ca. 5-8 Stunden pro Tag
  • Unterkunft: Einzelzimmer bei einer Gastfamilie
  • Starttermine:
  • FREI
    WILLIGEN
    ARBEIT
  • ab
    1490Euro

Schulen, Kindertagesstätten und Kinderheime suchen regelmäßig Volontäre, die die Kinder in ihre Lieblingssportart einführen. Wenn du z.B. leidenschaftlich Fußball, Volleyball, Handball, Baseball oder Basketball spielst, dich für Gymnastik oder Tanz begeisterst, oder auch andere Sportarten gerne magst, dann bist du hier richtig. Sport fördert die Teamfähigkeit, sorgt für einen gesünderen Lebensstil und sorgt außerdem für eine gehörige Portion Spaß bei den Kindern! Ein Einsatz hier ist nur in Teilzeit möglich, aber kann selbstverständlich mit anderen Projektbereichen kombiniert werden. An diesem Projekt kannst du erst mit 18 Jahren teilnehmen.
  • Freizeit: In der Regel am Wochenende
  • Arbeitsstunden: ca. 5-8 Stunden pro Tag
  • Unterkunft: Einzelzimmer bei einer Gastfamilie
  • Starttermine:
  • FREI
    WILLIGEN
    ARBEIT
  • ab
    1750Euro

Alle Details zum Freiwilligendienst in Panama

Wenn du dich als Volunteer in Panama engagieren möchtest, solltest du folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Alter: 17 - 99 Jahre (Boquete) bzw. ab 18 Jahren (Bocas del Toro).
  • Sprachkenntnisse: Keine Kenntnisse in Spanisch nötig. Beim 5 Wochen-Programm: Gute Spanischkenntnisse
  • Praktische Erfahrung: Nicht notwendig, aber gerne gesehen.
  • Sonstiges: Der Abschluss einer Auslandsreiseversicherung ist erforderlich. Für die sozialen Projekte wird ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (ca. 13 €, Deutschland) bzw. ein spezieller Strafregisterauszug (ca. 20 €, Österreich und Schweiz) verlangt.

Mit dem Programm tauchst du in eine völlig andere Welt ein. Eine gehörige Portion Selbstständigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative und Anpassungsvermögen sind also ein Muss. Nicht immer sind die Projekte vor Ort so gut durchorganisiert, wie du es vielleicht aus deiner Heimat kennst. Praktische Erfahrung ist nur für wenige Projekte eine Voraussetzung, generell aber nicht nötig, wenn auch gerne gesehen.

Die Anreise findet samstags statt. Spanischanfänger können das Programm mindestens dreimal pro Monat starten. Die genauen Starttermine findest du in den Projektbeschreibungen.

Platzierungen in den Weihnachtsferien sind nur sehr eingeschränkt möglich, da viele Projekte dann geschlossen sind. Einsätze an Schulen sind von März bis Dezember möglich.

Bitte melde Dich mindestens 2-3 Monate vor Abreise – gerne auch deutlich früher - an. Auf Anfrage ist eine kurzfristige Anmeldung evtl. auch möglich.

Die Anreise ist jeweils samstags.

Von Samstag auf Sonntag ist die erste im Programmpreis enthaltene Nacht.

Dein Zielflughafen ist Bocas del Toro (Dreilettercode: BOC) oder David (Dreilettercode: DAV). Die meisten Flüge von Europa aus gehen erst nach Panama Stadt (Dreilettercode: PTY) und dann mit einem Inlandsflug weiter nach Bocas del Toro oder David.

Der Flug ist nicht im Programmpreis inbegriffen. Bitte buche deinen Flug erst dann, wenn du von uns deine Buchungsbestätigung erhalten hast. Gerne können wir dir auch ein unverbindliches Flugangebot erstellen.

Arrival Package

Auf Wunsch und je nach deiner Flugverbindung (wenn du in Panama Stadt landest) kannst du unser Arrival Package hinzubuchen. Es beinhaltet den Transfer vom Flughafen in Panama Stadt auf der Hinreise, eine Übernachtung im Hotel in Panama Stadt, den Transfer am nächsten Tag zum Flughafen sowie den Inlandsflug nach David oder Bocas del Toro. Start des Arrival Packages ist immer freitags.

Während der ersten Tage in der Sprachschule nimmst du an einem Orientierungstreffen teil.

Nach der Ankunft wirst du – koordiniert durch die Sprachschule – einem Freiwilligenprojekt zugeteilt. Vorher wählst du entsprechend deiner Vorkenntnisse und Interessen, ob du dich in der Arbeit mit Kindern, im Englischunterricht oder in der Gemeindearbeit engagieren möchtest.

Dein Freiwilligendienst in Panama startet mit wahlweise einer (nur für Teilnehmer mit guten Spanischkenntnissen) oder vier Wochen Spanischkurs gemeinsam mit maximal sechs weiteren Lernenden in einer Klasse deiner Niveaustufe. Pro Woche folgt Ihr 20 Unterrichtsstunden. Falls dir der Gruppenunterricht nicht genug ist, kannst du gegen Aufpreis 5 Einzelstunden pro Woche hinzubuchen. Neben dem reinen Sprachunterricht bietet die Schule auch diverse Freizeitaktivitäten an, die du nicht verpassen solltest: z.B.

  • Tanzunterricht in Merengue und Salsa,
  • gemeinsame panamaische Abendessen und Partys,
  • Ausflüge zu lokalen Märkten und Events.


So entdeckst du in international bunt gemischter Runde und unter einheimischer Anleitung Land und Leute.


Du kannst entscheiden, ob du den Sprachkurs im kleinen Städtchen Boquete oder im Küstenort Bocas del Toro absolvieren möchtest. In Boquete behältst du unter der Woche dank des frühlingshaften Bergklimas einen kühlen Kopf, und am Wochenende genießt du mit deinen neuen Freunden Sonne pur am karibischen Sandstrand (etwa drei Autostunden entfernt) oder ihr macht Euch, ganz im Zeichen des Ökotourismus, auf zu Touren in die Umgebung: White Water Rafting, Wandern, Camping am Vulkan Barú, Baden in den heißen Quellen, Canopy-Tour, Besichtigung der umliegenden Kaffeeplantagen etc. – es gibt viel zu entdecken!


Die Provinzhauptstadt Bocas del Toro befindet sich auf der Insel Colón im Nordwesten Panamas und hat sich in den letzten Jahren zu einem kommerziellen Zentrum entwickelt. Schlendere durch die lebendigen Straßen der Stadt, deren Häuser aus Holz und Bambus ein besonderes Flair verleihen, entspanne am Strand oder erkunde die Umgebung, wie etwa das „Ngöbe Buglé“- Territorium, eines von fünf indigenen Gebieten in Panama. Darüber hinaus ist Bocas del Toro kontinuierlich Austragungsort internationaler Surfevents. In dieser Stadt kommt jeder auf seine Kosten! 

Du kannst entscheiden, ob du die Freiwilligenarbeit im Anschluss ebenfalls in Bocas del Toro absolvieren möchtest oder stattdessen lieber nach Boquete weiterreisen und dich dort in Hilfsprojekten engagieren willst.

In Panama wirst du während der gesamten Programmdauer im Einzelzimmer bei einer Gastfamilie der Mittelklasse wohnen. Unter Umständen lebst du in einfacheren Verhältnissen als du es gewohnt bist, aber du wirst täglich mit zwei Mahlzeiten versorgt und bekommst einen authentischen und herzlichen Einblick in den Alltag der Menschen vor Ort.

Während der Freiwilligenarbeit in Panama kannst du in den Bereichen Bildung, Soziales, Kinderfürsorge und ggf. auch Umwelt oder Gesundheit mitwirken und wirst dabei als Volunteer z.B. Kinder und Behinderte versorgen, mit ihnen Zeit verbringen, etwas vorlesen, Englisch unterrichten, kreative Aktivitäten organisieren, erhöhtes Bewusstsein für Recycling schaffen oder dich mit Bewohnern eines Altenheims beschäftigen etc.

Du kannst vor deiner Abreise bereits angeben in welchem Projektbereich du gern eingesetzt werden möchtest. Unsere Partner werden deine Wünsche berücksichtigen und dich in einem oder auch mehreren Projekten platzieren, je nachdem wo Hilfe benötigt wird.

Es gibt sowohl Platzierungsmöglichkeiten in Bocas del Toro als auch in Boquete. 

Bitte beachte, dass die Projekte oft nicht sehr gut durchorganisiert sind und die Volunteers nicht immer feste Aufgaben zugeteilt bekommen. Hier arbeitest du manchmal alleine oder aber mit 1-2 anderen freiwilligen Helfern zusammen.

Im 5-Wochen-Programm ist eine Woche Sprachkurs vorgesehen; beim 8-Wochen-Programm sind 4 Wochen Sprachkurs inklusive. Wenn du möchtest, kannst du länger am Kurs teilnehmen. Nachdem du den Sprachkurs abgeschlossen hast, ist der Freiwilligendienst in Panama für 4 Wochen geplant. Natürlich kannst du dich auch länger freiwillig engagieren. Insgesamt kann der Aufenthalt in Panama (Sprachkurs + Freiweilligendienst) vorab auf insgesamt 180 Tage verlängert werden.

Hilfsprojekte in Panama: Beispielhafter Programmablauf

Vor der Abreise

„Oh, wie schön ist Panama“ sagt Janosch. Ob das wirklich stimmt, davon willst du dich in den nächsten Wochen persönlich überzeugen. Mit Sprachkurs und Freiwilligenarbeit hast du vor, die Kultur Panamas hautnah mitzuerleben. Die Sachen sind gepackt, die Vorfreude ist riesig – Es kann los gehen!

Tag 1 (Freitag)

Du landest in Panama Stadt, wo du nach deiner Ankunft eine Nacht bleibst. 

Tage 2 - 3 (Samstag und Sonntag)

Von Panama Stadt fliegst du nach David, wo du zu deiner Gastfamilie nach Boquete gebracht wirst. Die friedliche Kleinstadt ist dir sofort sympathisch, ebenso deine Gastfamilie. Du bist dir sicher, dass du dich hier bald schon heimisch fühlen wirst. 

In deinem neuen Zuhause auf Zeit angekommen kannst du in Ruhe deine Sachen auspacken und dich einrichten, schließlich wirst du hier für die komplette Dauer deines Aufenthalts in Panama bleiben. 


Ab Tag 4 (Montag)

Am Montag startet der Spanischkurs. In deinem kleinen Kurs sind sehr nette Leute, ihr versteht euch auf Anhieb und habt viel Spaß miteinander. Neben dem normalen Unterricht organisiert die Schule viele Freizeitaktivitäten, die euch einiges über das Leben in Panama beibringen und noch mehr zusammen schweißen. An den Wochenenden bist du oft mit Freunden aus der Klasse am drei Autostunden entfernten karibischen Sandstrand, an dem ihr Sonne tanken und entspannen könnt. Außerdem locken zahlreiche Möglichkeiten zu Outdoor-Aktivitäten wie White Water Rafting, Reiten, Mountainbiking, Klettern, und, und, und.

Tage 29 - 30 (Samstag und Sonntag)

Die vier Wochen Sprachkurs sind vorbei und du hast dein Spanisch durch den Unterricht und die Anwendung im Alltag, zum Beispiel bei Unterhaltungen mit deiner Gastfamilie, soweit gefestigt, dass du dich gut auf das anstehende Volontariat vorbereitet fühlst. Auch an den Alltag in Panama hast du dich mittlerweile gewöhnt, obwohl es immer mal wieder Situationen gibt, die neu für dich sind, doch gerade solche Erlebnisse machen für dich den Aufenthalt aus.

Tag 31 (Montag)

Am ersten Tag in deinem Projekt bist du sehr aufgeregt. Doch das legt sich schnell, denn du stellst fest, dass die Menschen aufgeschlossen und nett sind. Du engagierst dich zum Beispiel bei einem Englischprogramm, in dem du in einer Sprachschule Einheimischen Englischunterricht gibst.

Ab Tag 32 (Dienstag)

Die Projektarbeit gefällt dir, oft zeigst du Eigeninitiative und kannst deine Schüler durch deine mitreißende Art zum Lernen motivieren. Du freust dich darüber, wie schnell sie Fortschritte machen, und auch du lernst durch die Arbeit mit deinen Schülern immer dazu. An den Wochenenden hast du in der Regel Freizeit, die du weiterhin dazu nutzt die Umgebung Boquetes zu erkunden. Mit den anderen Volontären lernst du beim Feiern auch das Nachtleben Panamas in den Bars und Restaurants von Boquete kennen. 

Letzter Arbeitstag (Freitag)

Dein letzter Arbeitstag! Du kannst kaum glauben, wie große Fortschritte deine Klasse in der Zeit gemacht hat. Aber auch du hast viel gelernt und nicht nur dein Spanisch verbessert, sondern bei dem Blick über den Tellerrand auch Sozialkompetenzen erworben. Der Abschied von den Menschen, die du während deiner Tätigkeit als Volontär kennen gelernt hast, fällt dir schwer, aber ihr wollt versuchen in Kontakt zu bleiben. 
Jetzt musst du dich auch von deiner Gastfamilie verabschieden. Während der vergangenen acht Wochen hast du sie sehr lieb gewonnen und sie versprechen, dich irgendwann in Deutschland zu besuchen.

Letzter Tag (i.d.R. Samstag)

In Panama Stadt verlässt der Flieger lateinamerikanischen Boden, um ein paar Stunden später in der Heimat zu landen. Im Gepäck hast du die Erinnerungen an eine unvergessliche Zeit. Du freust dich schon darauf, alle Fotos noch mal anzuschauen und Freunden und Familie ausführlich von deinen Erlebnissen zu berichten.

Preise für Freiwilligenarbeit Panama

Preise 2017

  • Sprachkurs & Freiwilligenarbeit in Bocas del Toro
  • 5Wochen
  • Frei
    willigen
    arbeit

  • 1750 eur
  • Sprachkurs & Freiwilligenarbeit in Bocas del Toro
  • 8Wochen
  • Frei
    willigen
    arbeit

  • 2890 eur
  • Verlängerungswoche
  • Plus 280 Euro
  • Sprachkurs & Freiwilligenarbeit in Boquete
  • 5Wochen
  • Frei
    willigen
    arbeit

  • 1490 eur
  • Sprachkurs & Freiwilligenarbeit in Boquete
  • 8Wochen
  • Frei
    willigen
    arbeit

  • 2550 eur
  • Verlängerungswoche
  • Plus 230 Euro
  • Sprachkurs & Freiwilligenarbeit in Bocas del Toro & Boquete
  • 5Wochen
  • Frei
    willigen
    arbeit

  • 1630 eur
  • Sprachkurs & Freiwilligenarbeit in Bocas del Toro & Boquete
  • 8Wochen
  • Frei
    willigen
    arbeit

  • 2790 eur


Weitere Preise für 2017

  • Extrawoche Sprachkurs in Boquete
  • Plus 350 Euro
  • Extrawoche Sprachkurs in Bocas del Toro
  • Plus 390 Euro
  • 5 Std./Wo. Einzelunterricht
  • Plus 80 Euro
  • Arrival Package
    Transfers vom/zum Flughafen und Hotelübernachtung in Panama Stadt, Inlandsflug nach David oder Bocas del Toro
  • Plus 310 Euro

Leistungen für Freiwilligenarbeit Panama

Transfer Flughafen David/Bocas del Toro – Gastfamilie
Orientierungsveranstaltung
Spanischsprachkurs mit 20 Wochenstunden à 55 Min.
Unterrichtsmaterial
Verschiedene Aktivitäten in der Schule (z.B. Salsa- und Merengueunterricht, Filmabende etc.)
Internetzugang in der Schule
Unterkunft im Einzelzimmer bei einer Gastfamilie mit Halbpension
Platzierung in einem Freiwilligenprojekt
Informationshandbuch
Betreuung von einer festen Programmkoordinatorin vor Abreise
Englisch- und spanischsprachige Ansprechpartner vor Ort
Zugang zur TravelWorks Community
Ggf. Mitreisendenliste in der Community
Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
24-Stunden-Notrufnummer
Zertifikat nach Rückkehr
Hin- und Rückreise nach David/Bocas del Toro (Flugvermittlung gerne auf Anfrage)
Rückflug nach Panama Stadt
Ggf. Arrival Package
Wechselgebühr wenn Kurs und Projekt in verschiedenen Städten gewählt wird (80€)
Ggf. Transfer zwischen Boquete und Bocas del Toro (50 US$)
Teil der Mahlzeiten
Ggf. Impfungen
Bei sozialen Projekten: Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (ca. 13 €, Deutschland) bzw. spezieller Strafregisterauszug (ca. 20 €, Österreich und Schweiz)
Reiseversicherung
Persönliche Ausgaben für Ausflüge, Verkehrsmittel u.Ä.

Gratis Ausflug

Buche mind. 4 Wochen Sprachkurs zwischen dem 05.06. und 28.08.2017 und erhalte jede Woche einen Ausflug gratis dazu. Das Ziel des Ausflugs wird jeweils wöchentlich in der Sprachschule bekanntgegeben. ...

  • Frei
    willigen
    arbeit

  • Panama

  • ab 17 Jahren
  •  
  • Buchbar
    15.03.2017
    -
    18.08.2017
  • Abreise
    20.03.2017
    -
    18.08.2017
  • GRATIS
    AUS
    FLUG

Sonjas Erfahrungsbericht - Leitung Marketing bei TravelWorks

Alter: n.a.
Reiseziel: Panama
Heimatort: Münster
Rundreise und Besuch der Sprachschule und Projekte

Dein Ansprechpartner:

Carina Zölzer
carina@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 281
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00

Das könnte Dich auch interessieren

Freiwilligenarbeit Guatemala

Beeindruckende Vulkane, koloniale Städte, uralte Maya-Ruinen: Engagiere dich in den Bereichen Soziales oder Bildung in Guatemala. Mehr dazu

Bewertung:
Freiwilligenarbeit Guatemala
(3)
  • Frei
    willigen
    arbeit

  • ab 18 Jahren
  • Ab5Wochen
  • ab890Euro

Freiwilligenarbeit Mexiko

Als Volontär engagierst du dich für den Meeresschutz und entdeckst die spannende Unterwasserwelt Mexikos. Mehr dazu

Bewertung:
Freiwilligenarbeit Mexiko
(5)
  • Frei
    willigen
    arbeit

  • ab 18 Jahren
  • Ab4Wochen
  • ab2.510Euro

Kombiprogramm Guatemala & Costa Rica

Entdecke gleich zwei Länder Lateinamerikas bei einem Sprachkurs in Guatemala und anschließender Freiwilligenarbeit in Costa Rica. Mehr dazu

Bewertung:
Kombiprogramm Guatemala & Costa Rica
(7)
  • Frei
    willigen
    arbeit

  • ab 18 Jahren
  • Ab8Wochen
  • ab1.860Euro