John Paul College

John Paul College

John Paul College

Brasilianer, Japaner, Indoneser, Italiener - die Nationalitätenvielfalt auf dem John Paul College ist riesig. Eines haben die internationalen Schüler gemein: Sie lernen an einer der größten und renommiertesten Privatschulen Down Unders. Bereits mehrfach wurde das College zu einer der zehn besten Schulen Australiens gekürt und zählt zu den dynamischsten und fortschrittlichsten des Landes. Die schiere Größe ergibt sich dadurch, dass hier ebenso Kindergarten- und Grundschulkinder unterrichtet werden. Dementsprechend eng ist der Zusammenhalt unter den Schülern, egal welchen Alters und welcher Nationalität.

#MULTIKULTICREW

john-paul-college-teaser

Auf einen Blick & Highlights

Schulname: John Paul College
Lage: Küstenregion,  Metropolregion
Unterkunft: Gastfamilie
Schüleranzahl: 2000
Uniform: ja

Besonderheiten: Spezielles Sport- und Performing Arts-Programm, zweijähriger Aufenthalt, der mit dem International Baccalaureate abschließt, möglich, Auszeichnung als eine der 10 besten Schulen Australiens, Schüler erhalten eigenen Laptop, der fester Bestandteil des Unterrichts ist, hoher Stellenrang des respektvollen Umgangs der Schüler untereinander, 30 Hektar großer Campus, nur 20 Minuten von Brisbane entfernt, Hinweis: Besuch der 10. und 11. Klasse nur auf Anfrage möglich

John Paul College

Ausstattung (u.a.)

Auditorium
Bibliothek
Cafeteria
Fitnessstudio
Lehr-Küche
Lernzentren
Multimediazentrum
Sporthallen
Sportplätze
Tanz- und Theatercenter
Wassersportzentrum

Besondere Fächer (u.a.)

Buchführung
Ernährungswissenschaften
Gastronomie
Gesundheitswissenschaften
Grafikdesign
Kommunikation
Meeresbiologie
Modedesign
Musical
Rechtswissenschaften
Sportwissenschaften
Technologie
Wirtschaft

Sport (u.a.)

Basketball Jungen (Frühling)
Basketball Mädchen (Herbst)
Cricket Jungen (Herbst)
Football Jungen (Frühling)
Hockey Mädchen (Winter)
Netball Mädchen (Winter)
Rugby Jungen (Winter)
Tennis Jungen (Winter)
Tennis Mädchen (Herbst)
Touch Football Mädchen (Frühling)
Volleyball Jungen (Herbst)

Sprachen

Englisch (auch als Fremdsprache)
Japanisch

Außerschulisches (u.a.)

Band(s)
Chor
Community Service
Debattieren
Instrumentalunterricht
Kunstclub
Orchester
Tanz
Theater

Die Verfügbarkeit des Freizeit-, Sport- und Kursangebots kann variieren und kann daher nicht garantiert werden.

Preise 2021/2022

Preise John Paul College
  • John Paul College Winter-/Frühjahrausreise
  • 1 Term
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 8.970 eur
  • John Paul College Winter-/Frühjahrausreise
  • 2 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 16.950 eur
  • John Paul College Winter-/Frühjahrausreise
  • 3 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 23.570 eur
  • John Paul College Winter-/Frühjahrausreise
  • 4 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 30.240 eur
  • John Paul College Sommerausreise
  • 1 Term
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 8.970 eur
  • John Paul College Sommerausreise
  • 2 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 16.950 eur
  • John Paul College Sommerausreise
  • 3 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 24.460 eur
  • John Paul College Sommerausreise
  • 4 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 31.130 eur
zurück zum Programm
daniela-borntraeger

Dein Ansprechpartner:

Daniela Bornträger
daniela@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 293
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung

Das könnte dich auch interessieren

bribie-island-state-high-school-teaser

Bribie Island State High School

Die High School liegt im maritimen Nationalpark Bribie Island mit wunderschönen Sandstränden und Korallensee. Zusätzlich werden vielfältige Wassersportarten angeboten.

Mehr dazu

australien
mercedes-college-teaser

IB World School

Mercedes College

Deiner Sportbegeisterung kannst du am Mercedes College voll nachgehen, denn dort steht Sport ganz oben auf deinem Stundenplan.

Mehr dazu

australien
sunshine-beach-state-high-school

Sunshine Beach State High School

Du verbringst gerne Zeit im Wasser? Dann passt diese High School perfekt zur dir, denn ein Fokus der Schule liegt u.a. auf dem Fach Marine Studies sowie auf dem eigenen Surfing Excellence-Programm.

Mehr dazu

australien