Schülersprachreisen Spanien

Schülersprachreisen in Spanien

Nicht nur die Freizeit während deiner Schülersprachreise nach Spanien, auch der Unterricht verspricht Spaß und Abwechslung. Anders als zuhause in der Schule hast du in Spanien die Chance, mit Muttersprachlern zu sprechen und so auch in den spanischen Alltag einzutauchen. Dadurch lernst du viel schneller und intensiver. Nicht nur zu Einheimischen, auch zu anderen (internationalen) Sprachschülern kannst du Kontakte knüpfen, die dich noch dein ganzes Leben begleiten könnten. Überzeug dich selbst und erlebe bei deiner Schülersprachreise nach Spanien eine spannende Zeit mit neuen Freundschaften, Spaß, Sport und natürlich jeder Menge Meer!

Sprachferien Valencia

Lerne Spanisch in der sonnenverwöhnten Stadt Valencia, der Heimat der berühmten Paella und tauche ein in das spanische Leben. Mehr dazu

  • Schüler
    sprach
    reisen

  • von 14-17 Jahre
  • Ab1Woche
  • ab595eur

Das erwartet dich auf einer Schülersprachreise nach Spanien

Spanien gehört für die Deutschen immer noch zu einem der beliebtesten Urlaubsländer. Auch für Schülersprachreisen ist Spanien ein ideales Ziel. Das Land am Mittelmeer verfügt in den Sommerferien garantiert über das richtige Wetter - sommerliche Temperaturen und nahezu kein Regen. Sprachferien in Spanien geben Schülern die Möglichkeit, neben der Schülersprachreise auch etwas zu entspannen. Gerade die Badestrände an den Küstenorten werden hier zum beliebten Ziel.

Bei den Schülersprachreisen nach Spanien nimmst du an einem Spanisch-Sprachkurs teil und verbesserst auf diese Weise deine bisherigen Spanischkenntnisse. Direkt anwenden kannst du dein Spanisch in der Gastfamilie, die dich mehrere Wochen aufnimmt. So lernst du auch etwas von der spanischen Mentalität und Kultur kennen. Du bist dir unsicher, wie gut deine Spanischkenntnisse bereits sind? Kein Problem, unsere Kurse decken verschiedene Niveaustufen ab, von Anfängern bis Fortgeschrittenen. 

Schülersprachreisen Spanien - Weitere Möglichkeiten ab 16 Jahren

Schüler ab 16 Jahren haben mit TravelWorks die Möglichkeit, zwischen weiteren Sprachschulen in Spanien zu wählen:

 

 

 

Bitte beachte, dass es sich bei dem angebotenen Programmen in Spanien um Sprachreisen für Erwachsene und nicht um ein spezielles Programm für Jugendliche handelt. Zwar werden dir die Sprachschulen ein umfassendes Freizeitprogramm und verschiedene Aktivitäten nach dem Sprachkurs bieten können, aber die Betreuung ist weniger intensiv als bei einer Schülersprachreise.