Sprachreisen Montpellier

Sprachreisen Montpellier

Sprachreisen Montpellier

Du führst das bauchige Weinglas zum Mund, schnupperst kurz daran und genießt im nächsten Moment das unvergleichliche Geschmacksereignis auf der Zunge. Da das Ziel deiner Französisch Sprachreise - Montpellier - im Herzen eines der ältesten und größten Weinanbaugebiete weltweit liegt, stand schnell fest, dass du mit deinem Sprachkurs eine Weinverkostung machst. So lernst du nicht nur einiges über die französische Sprache, sondern auch über den Wein aus diesem wunderschönen Land. Eine Flasche deines neuen Lieblingsweins ist das perfekte Souvenir für die Heimreise.

  • SPRACH
    REISEN

  • ab 16 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab260Euro

Auf einen Blick & Highlights

Bewertung:

Sprachreisen Montpellier
(18)5.396
Sprachschule: Institut Linguistique Adenet - Montpellier
Mindestalter: 16 Jahre, Durchschnitt: 27 Jahre
Sprachkenntnisse: Keine Vorkenntnisse notwendig
Schulgröße: Ca. 280 im Juli, ca. 120 im Januar
Klassenräume: 23

Programmstart: Jeden Montag
Akkreditiert: EAQUALS, Groupement FLE, IALC, Label FLE Qualité
Unterkunft: Gastfamilie, Wohnheim, Studio
Highlights: Die historisch schöne Altstadt, bietet abwechslungsreiches Kulturprogramm, mit mediterranem Flair.

Warum eine Sprachreise nach Montpellier?

Du bummelst durch die historische Altstadt Montpelliers mit ihren unzähligen Gassen und Plätzen und steuerst ein kleines Café an, um dort ein Stück „tarte“ und einen „café au lait“ zu genießen. Durch den Stadtteil Les Arceaux erstreckt sich das beeindruckende römische Aquädukt, das einst der Wasserversorgung Montpelliers diente. Auf dem Place de la Comédie im Herzen der Stadt, kannst du dich, umgeben von historischen Gebäuden und dem bekannten Brunnen Fontaine des Trois Grâces, mit leckeren Crêpes stärken, bevor es durch die mittelalterlichen Gässchen der Altstadt geht. Anziehungspunkt ist auch das Freizeitviertel Odysseum mit seinen vielen Geschäften, Restaurants, dem Aquarium, der Eislaufhalle und vielem mehr.

Montpellier ist die achtgrößte Stadt Frankreichs. Sie beherbergt eine der ältesten Universitäten Europas und verbindet mediterranes Flair mit kulturellem Esprit. Mit rund 60.000 Studenten zählt Montpelliers Universität außerdem zu den größten Frankreichs. Dadurch lernst du nicht nur spielend leicht junge, nette und aufgeschlossene Menschen kennen, sondern kannst dich auch über ein abwechslungsreiches Kulturprogramm freuen.

Ein weiterer Pluspunkt ist auch und vor allem Montpelliers warme, mediterrane Atmosphäre mit mehr als 300 Sonnentagen im Jahr. Wenn du Lust auf Meer und Sonnenbaden hast, kannst du entweder eine ausgiebige Fahrradtour unternehmen oder dich von einem der Busse zu den nahe gelegenen Stränden bringen lassen.

Das Freizeitangebot der Sprachschule lässt kaum Wünsche offen – neben einer Willkommensparty mit Wein und Käse, bei der du deine neuen Mitschüler kennen lernen kannst, gibt es eine Führung durch die Altstadt mit Insidertipps zu angesagten Restaurants, Bars, Kinos etc. Gemeinsame Ausflüge in die Studentenbars oder in verschiedene Restaurants der Stadt stehen genauso auf dem Plan wie Weinproben oder gemeinsame Museumsbesuche.

Wer es intergalaktisch mag, für den lohnt sich außerdem ein Ausflug in das moderne "Planétarium Galilée"! Für Kunstliebhaber sollte ein Abstecher nach Arles auf dem Pflichtprogramm stehen, wo du unter anderem auf den Spuren Picassos oder Van Goghs wandeln kannst, die dort zu Lebzeiten eine Residenz hatten.

Die Sprachschule in Montpellier liegt in der Fußgängerzone der Altstadt, in einem eleganten Patriziergebäude. Die Distanz zum Strand beträgt ca. 8 Kilometer und es gibt viele kleine Boutiquen, Restaurants und Cafés in der Nähe. In der Hauptsaison ist Sprachunterricht in zusätzlichen Gebäuden möglich.

Ausstattung

Bibliothek
Computerraum
Getränkeautomat
Internetzugang
klimatisierte Klassenräume
multimediale Lernmittel
Tablets
Innenhof/Terrasse/Garten

Freizeitangebot der Sprachschule

Ausflüge in die Umgebung (z.T. €)
Besichtigungstouren in der Stadt (z.T. €)
Besuch von Sportevents
Gemeinsamer Museumsbesuch
Gemeinsamer Restaurantbesuch
Gemeinsamer Theaterbesuch
Gemeinsames Picknick
Kochkurs
Partys
Spielwettbewerbe
Tages-/Wochenendausflüge (€)
Weinprobe (€)

Freizeitaktivitäten bei einem Sprachaufenthalt in Montpellier

Sightseeing

Montpellier liegt in Frankreichs Süden an der rauen Küste der Region Languedoc-Roussillon. Atemberaubende Landschaften mit bizarren Canyons und weiten Stränden zeichnen die Gegend aus. Die Stadt am Mittelmeer blickt auf eine mehr als 1.000-jährige Geschichte zurück und ist geprägt von zahlreichen Stilepochen, deren Spuren du in der Innenstadt nachgehen kannst. Der Place de la Comedié mit der komischen Oper aus dem 18. Jahrhundert ist der wichtigste Treffpunkt für junge Menschen in der Stadt. Hier findest du zahlreiche charmante Cafés und die typisch neoklassizistischen Gebäude des Zentrums.

Bei einem Spaziergang auf der Promenade du Peyrou kannst du den im 17. Jahrhundert entstandenen Triumphbogen und das 22 Meter hohe Aquädukt Saint-Clément bewundern. Auf dem Boulevard gibt es außerdem viele Möglichkeiten zum Shoppen.

Ein Spaziergang durch die historische Altstadt mit ihren mittelalterlichen Gassen und kleinen Plätzen versetzt dich zurück ins Frankreich von vor 1.000 Jahren. Bei einem Spaziergang durch Montpellier kannst du einen der bunten Wochenmärkte der Stadt besuchen. Jeden Vormittag haben der Marché du Peyrou und der Marché du Plan-Cabanes geöffnet, wo du u. a. Souvenirs, Lebensmittel und traditionelles Kunsthandwerk kaufen kannst. Ein schöner Aussichtspunkt ist der Pic Saint Loup nur etwas außerhalb des Zentrums. Der Gipfel gehört zu den höchsten der Region und bietet einen atemberaubenden Blick über die weiten Landschaften rund um Montpellier.

Kultur

Bei deinem Sprachaufenthalt in Montpellier hast du vielfältige Freizeitmöglichkeiten, denn die Universitätsstadt verbindet ein reiches Kulturangebot mit entspannter mediterraner Lebensart. Ob Museen, Theater oder Konzerte, Montpellier steht Frankreichs Großstädten in nichts nach. Viel zu lachen hast du im Kawa Théâtre, wo dir regelmäßig tolle Comedy-Shows und Kabarett geboten werden. Ein Museum etwas ungewöhnlicher Art findest du an der Faculté de Medecine. In dem einstigen Kloster wurden erstmals Anatomiesäle in Europa eingerichtet. Heute kannst du durch die früheren Obduktionssäle wandern und dich in die Zeit der frühen Medizin zurückversetzen.

Im Sommer wird es in Montpellier musikalisch: Zwischen Ende Juli und Anfang August tanzt du beim Electromind Festival zu Drum 'n' Base, House und Minimal Beats ab. Jazziger ist dagegen das Festival de Radio France et de Montpellier, das von Mitte Juli bis Mitte August die Stadt in eine Partymeile verwandelt und zu den größten Musikevents Europas gehört. Neben Swing-Performances wird auch jede Menge klassische Musik geboten. Jedes Jahr ist Montpellier außerdem Anziehungspunkt für Breakdance-Begeisterte, denn hier werden die Weltmeisterschaften dieses Tanzstils ausgetragen. Beim Battle of the Year liefern sich die besten B-Boys und -Girls spannende Tanzwettkämpfe und treten eins zu eins gegeneinander an.

 

 

Gastronomie & Nachtleben

Die gesamte Innenstadt ist gespickt mit vielen kleinen Brasserien, in denen du dir in deiner Pause auf die Schnelle ein belegtes Baguette kaufen oder einen Café au lait trinken kannst. Besonders am Place de la Comedié ist die Auswahl groß. Hier erwarten dich die besten Leckereien des Landes, wie Cassoulet, ein würziger Eintopf mit Bohnen, Speck und Schweinefleisch. 

Dazu wird vollmundiger Wein aus der Region serviert. In den Bars und Kneipen Montpelliers dreht sich alles um den Wein. Denn schließlich werden in der Umgebung jedes Jahr mehr Trauben angebaut als in ganz Australien. Für den Beginn des Abends sind Weinlokale und Bars wie z.B. die Bar La Pleine Lune, in der es öfter Live-Musik gibt, eine gute Wahl. Die Hüften schwingen kannst du zum Beispiel im Oxymore, einem trendigen RnB-Club. Satte Gitarrenklänge erwarten dich im Rockstore auf der Rue de Verdun, während in der Discotheque Le Fizz heiße Elektrosounds auf den Turntables kreisen.

 

 

Sport

Das Hinterland von Montpellier ist von zerklüfteten Gebirgen und Schluchten geprägt. Die Flüsse und Bachläufe, die sich hier hindurchschlängeln, sind perfekt zum River Rafting. Vor Ort gibt es zahlreiche Anbieter, die dich auf eine abenteuerreiche Tour über die Stromschnellen mitnehmen. Wenn du den ultimativen Adrenalinkick suchst, springst du an einem Bungeeseil von einer der Canyon-Brücken. Gute Möglichkeiten für solch aufregende Freizeitbeschäftigungen hast du in dem kleinen Ort St.-Guilhem-le-Désert nur 45 km von Montpellier entfernt. 

Die schroffen Landschaften sind natürlich auch ideal zum Wandern. Wenn du die Herausforderung suchst, findest du sie beim Mountainbiken in den Hügeln. Die weiten Strände vor den Toren von Montpellier laden zum Baden und Wassersport ein. Das Mittelmeer ist hier eher rau und von starken Winden geprägt. Sie schaffen die besten Voraussetzungen für einen Ausflug auf dem Surfbrett. Oder vielleicht hast du Lust dich im Kiten zu versuchen? Hierbei lässt du dich von einem Lenkdrachen auf deinem Board über die Wellen und hoch in die Lüfte ziehen. Die Ausrüstung bekommst du in einer der Wassersportschulen vor Ort. Wenn du lieber an Land bleibst, kannst du am Strand joggen, spazieren gehen oder mit dem Sand-Buggy fahren.

 

Natur

Die raue Natur von Languedoc-Roussilon kannst du während deines Sprachaufenthalts in Montpellier in der Camargue am Rande der Stadt entdecken. Mit ihren Seen und geheimnisvollen Sümpfen, gesäumt von dichtem Röhricht, ist diese ursprüngliche Gegend nicht nur die Heimat von Pferden und Stieren, sondern auch von wilden Flamingos. Einladend sind auch die schroffen Bergkämme des Pic Saint Loup, die hoch in das Himmelsblau ragen. Nur Mut und hinaufgewandert: Von den kahlen Gipfeln blickt man weit über die mediterran geprägten Landschaften von Languedoc-Roussillon. Die raue Küste mit dem stets etwas aufgewühlt wirkenden Meer ist nur eine kurze Busfahrt von Montpellier entfernt. Bei langen Spaziergängen an der frischen Seeluft genießt du den Blick in die nicht enden wollende Weite der Strände. Unter der Meeresoberfläche gibt es auch viel zu entdecken: Beim Tauchen sichtest du bunte Fischschwärme und Korallenfelder. Die bekommst du übrigens auch im Mare Nostrum, einem Aquarium mit 15 Schaubecken zu sehen. Gezeigt werden maritime Lebensräume vom Nordpol bis in die Südsee.

 

 

Ausflugsziele in der Umgebung

Im zwei Stunden entfernten Perpignan lernst du die ganze mittelalterliche Mystik der Pyrenäen-Region kennen. Beeindruckend sind die alte Zitadelle der mallorquinischen Könige und die im 14. Jahrhundert begonnene Kathedrale von St. Jean. Ein absolutes Highlight in der Umgebung von Montpellier ist außerdem der frühere Papstsitz Avignon mit dem monumentalen Palast des Kirchenoberhauptes. In Marseilles altem Hafenviertel begeistert dich der mediterrane Charme: Hier gibt es einige der schönsten Bars und Cafés der Stadt. Vor der Küste wartet die historische Gefängnisinsel Île d’If auf dich, die durch den Roman „Der Graf von Monte Christo“ weltweite Bekanntheit erlangte. 

Spektakulär sind die Aussichten aus den ehemaligen Gefängniszellen auf das azurblaue Meer mit den schroffen, aus dem Wasser ragenden Felsen.

Ein echter Geheimtipp ist das Chaos de Montpellier-le-Vieux. Die bizarren Felsenformationen sind durch das über Jahrhunderte hinweg abfließende Regenwasser entstanden und haben sich ineinander gebogen. Heute ragen hier außergewöhnliche Gesteinslabyrinthe und Felsentore empor, die eine halbe Autostunde von Montpellier entfernt liegen. Der Wehrturm Bouminal liegt nur etwas außerhalb der Stadt und zählt zu den schönsten Aussichtspunkten der Region. Von hier hast du einen herrlichen Blick auf die Berge Südfrankreichs. In Carcassone kannst du dich bei einem Spaziergang durch die Altstadtgassen und beim Besuch der Burg ins Mittelalter zurückversetzen. Das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Städtchen erreicht man innerhalb von einer Stunde.

Französisch-Sprachkurse in Montpellier

Der Standardkurs Budget ist eine kostengünstige Variante des normalen Standardkurses, jedoch mit einer höheren Teilnehmerzahl (max. 12). Der Kurs bietet allgemeinsprachlichen Unterricht mit Schwerpunkt auf Wortschatzerweiterung und Grammatik- sowie Hör-, Lese- und Schreibübungen. Alle Budget-Kurse finden an der Schule Easy-French statt. In den Monaten Juli und August finden einige Standardkurse nachmittags von 16 - 19.15 Uhr statt. Neben dem Sprachkurs hast du genügend Zeit, Montpellier und Umgebung zu erkunden und deine neu gewonnenen Sprachkenntnisse anzuwenden.
  • Unterricht: Mo-Fr 09.00 - 12.15 Uhr*
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 12
  • Kurstyp: Standardkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    260Euro

Der Intensivkurs Budget ist eine kostengünstige Variante des Intensivkurses, jedoch mit einer höheren Teilnehmerzahl (max. 12). Der Kurs ist eine Kombination aus dem Standardkurs und zusätzlich 10 Wochenstunden an 3 Nachmittagen pro Woche, in denen die mündliche Ausdrucksfähigkeit geschult wird. Der Kurs erlaubt dir, deine Kommunikationsfähigkeit in Diskussionen, das Hörverstehen, die Phonetik und den mündlichen Ausdruck durch Vorträge zu verbessern. Alle Budget-Kurse finden an der Schule Easy-French statt. In den Monaten Juli und August finden einige Intensivkurse nachmittags von 16 - 19.15 Uhr statt.
  • Unterricht: 09.00 - 12.15 Uhr + 13.15 - 15.50 Uhr*
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 12
  • Kurstyp: Intensivkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    350Euro

Der Intensivkurs Spezial Budget ist eine kostengünstige Variante des Intensivkurses Spezial, jedoch mit einer höheren Teilnehmerzahl (max. 12). Der Kurs ist eine Kombination aus dem Standardkurs und zusätzlich 5 Lektionen Einzelunterricht pro Woche, deren Inhalte individuell mit dir abgestimmt werden. Alle Budget-Kurse finden an der Schule Easy-French statt.
  • Unterricht: 09.00 - 12.15 Uhr + Einzelunterricht n.V.
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 12 bzw. 1
  • Kurstyp: Intensivkurs Spezial
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    500Euro

Der Langzeit-Standardkurs Budget ist eine kostengünstige, längere Variante (ab 12 Wochen) des Budget-Standardkurses. Der Kurs bietet allgemeinsprachlichen Unterricht mir Schwerpunkt auf Wortschatzerweiterung und Grammatik- sowie Hör-, Lese- und Schreibübungen. Alle Budget-Kurse finden an der Schule Easy-French statt. In den Monaten Juli und August finden einige Standardkurse nachmittags von 16 - 19.15 Uhr statt.
  • Unterricht: Mo - Fr 09.00 - 12.15 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 12
  • Kurstyp: Standardkurs
  • Kursdauer: 12-36 Wochen
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    2120Euro

Der Langzeit-Intensivkurs Budget ist eine kostengünstige, längere Variante des Budget-Intensivkurses. Der Kurs ist eine Kombination aus dem Standardkurs und zusätzlich 10 Wochenstunden an 3 Nachmittagen pro Woche, in denen die mündliche Ausdrucksfähigkeit geschult wird. Alle Budget-Kurse finden an der Schule Easy-French statt. In den Monaten Juli und August finden einige Intensivkurse nachmittags von 16 - 19.15 Uhr statt.
  • Unterricht: 09.00 - 12.15 Uhr + 13.15 - 15.50 Uhr*
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 12
  • Kurstyp: Intensivkurs
  • Kursdauer: 12-36 Wochen
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    3200Euro

Der Standardkurs bietet allgemeinsprachlichen Unterricht mit Schwerpunkt auf Wortschatzerweiterung, Grammatik- sowie Hör-, Lese- und Schreibübungen. In den Monaten Juli und August finden einige Standardkurse nachmittags von 16 - 19.15 Uhr statt. Neben dem Sprachkurs hast du genügend Zeit, Montpellier und Umgebung zu erkunden und deine neu gewonnenen Sprachkenntnisse anzuwenden.
  • Unterricht: Mo-Fr 09.00 - 12.15 Uhr*
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 10
  • Kurstyp: Standardkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    300Euro

Der Intensivkurs ist eine Kombination aus dem Standardkurs und zusätzlich 10 Wochenstunden an 3 Nachmittagen pro Woche, in denen die mündliche Ausdrucksfähigkeit geschult wird. Der Kurs erlaubt dir, deine Kommunikationsfähigkeit in Diskussionen, das Hörverstehen, die Phonetik und den mündlichen Ausdruck durch Vorträge zu verbessern. In den Monaten Juli und August finden einige Intensivkurse nachmittags von 16 - 19.15 Uhr statt.
  • Unterricht: 09.00 - 12.15 Uhr + 13.15 - 15.50 Uhr*
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 10
  • Kurstyp: Intensivkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    400Euro

Der Intensivkurs Spezial ist eine Kombination aus dem Standardkurs und zusätzlich 5 Lektionen Einzelunterricht pro Woche, deren Inhalte individuell mit dir abgestimmt werden. So kann sich dein Lehrer optimal und intensiv auf deine Stärken und Schwächen einstellen und du erzielst schnell Fortschritte.
  • Unterricht: 09.00 - 12.15 Uhr + Einzelunterricht n.V.
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 10 bzw. 1
  • Kurstyp: Intensivkurs Spezial
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    540Euro

Der Kurs Wirtschaftsfranzösisch ergänzt den Standardkurs um 10 Wochenlektionen Wirtschaftsfranzösisch an 3 Nachmittagen pro Woche. Die mündliche und schriftliche Kommunikation in der Wirtschaftswelt wird durch Szenarien von Präsentationen, Vorstellungsgesprächen, Besprechungen, Verhandlungen und Telefonkommunikation geübt. Der Schwerpunkt liegt auf dem speziellen Wirtschaftswortschatz, der mündlichen Wirtschaftskommunikation, dem kontinuierlichen und spontanen Austausch über Berufserfahrung und dem persönlichen Wissen jedes Kursteilnehmers. Dieser Kurs eignet sich für alle, die effektiv in einem Wirtschaftsumfeld kommunizieren möchten.
  • Unterricht: 09.00 - 12.15 Uhr + 13.15 - 15.50 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 10
  • Kurstyp: Wirtschaftskurs
  • Voraussetzungen: GER: B1
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    400Euro

Der DELF/DALF-Kurs bereitet dich optimal und intensiv auf dein DELF- oder DALF-Examen vor. Zusätzlich zum allgemeinsprachlich ausgerichteten Standardkurs findet in 10 Wochenstunden eine Vorbereitung auf die Prüfung statt. Der Kurs ist für die Niveaustufen B1-C1 gedacht, jedoch sind A1, A2 & C2 auf Anfrage möglich. Der Kurs beginnt 6 Wochen vor dem Prüfungstermin.
  • Unterricht: 09.00 - 12.15 Uhr + 13.15 - 15.50 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 10
  • Kurstyp: Zertifikatskurs
  • Voraussetzungen: B1-C1, dennoch sind A1 & A2 + C2 auf Anfrage möglich.
  • Kursdauer: 4, 5 oder 6 Wochen
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    1360Euro

Bildungsurlaub in Montpellier möglich

In einigen Bundesländern sind die Sprachkurse in Montpellier als Bildungsurlaub anerkannt. Hier findest du mehr Infos zum Bildungsurlaub.

Unterkünfte in Montpellier

Die beste Möglichkeit abseits des Französischkurses Kultur und Lebensweise kennen zu lernen, ist das Zusammenleben mit einer lokalen Familie. Wir empfehlen dir daher den Aufenthalt in einer Gastfamilie, der dich komplett in die französische Sprache und Kultur eintauchen lässt. Du bewohnst ein Einzelzimmer wahlweise mit Selbstverpflegung, Frühstück oder Halbpension bei einer sorgfältig ausgewählten französischen Gastfamilie. Die Fahrtzeit zur Schule beträgt mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchschnittlich 15 Min. und max. ca. 30 Min.Bei Unterkunft in einer Gastfamilie ist der Transfer von und zum Bahnhof oder Flughafen Montpellier (in der Zeit von 09.00 - 22.30 Uhr) bereits im Preis inbegriffen.

  • Zur Sprachschule: 15 bis 30 Min. mit öffentl. Verkehrsmitteln
  • Verpflegung: F / HP / + Küche
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    120 Euro

Einzel- oder Doppelzimmer mit eigenem Bad und eigener Miniküche bzw. Gemeinschaftsküche in einem Wohnheim nahe der Schule. Internetzugang oder WLANvorhanden. Es ist Selbstverpflegung vorgesehen, viele Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Etwa 10 Min. Fußweg zur Schule. Für den Reisezeitraum September bis Januar empfehlen wir eine frühzeitige Buchung.

  • Zur Sprachschule: 10 Min. zu Fuß
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ / DZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    147 Euro

Ausstattung

eigenes Bad
Gemeinschaftsküche
Internetzugang
W-LAN

Sommerwohnheim auf dem Universitätscampus: Nur vom 02.07. bis 26.08.2017 buchbar. Die Einzelzimmer verfügen über ein eigenes Bad und Internetzugang. Mahlzeiten können in den nahegelegenen Universitätsmenseneingenommen werden (Frühstück ca. 2 €, Mittag-/Abendessen ca. 6 €). Entfernung zur Schule ca. 15 Min. mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Mindestalter 18 Jahre. Frühzeitige Buchung empfehlenswert.

  • Zur Sprachschule: 15 Min. mit öffentl. Verkehrsmitteln
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    140 Euro

Ausstattung

eigenes Bad
Internetanschluss

Einzel- oder Doppelzimmer (klimatisiert) mit kleiner Küche und eigenem Bad in einem 3-Sterne-Apartmenthotel. Es ist Selbstverpflegung vorgesehen. Die Studios verfügen über Telefon, Internet sowie TV. Von Juni bis Oktober kann die Dachterasse mit Pool genutzt werden, sofern vorhanden. Die Entfernung zur Schule beträgt ca. 15 Min. mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Bei dieser Unterbringungsart ist vor Ort die Ortstaxe (ca. 1 €/Tag) zusätzlich zu zahlen. Mindestalter 18 Jahre.

  • Zur Sprachschule: 15 Min. mit öffentl. Verkehrsmitteln
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ / DZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • Doppelzimmer nur für gemeinsam anreisende Teilnehmer
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    185 Euro

Ausstattung

Dachterrasse mit Pool
eigenes Bad
Internetanschluss
Klimaanlage
Küchenzeile
Telefon
TV

Die beste Möglichkeit abseits des Französischkurses Kultur und Lebensweise kennen zu lernen, ist das Zusammenleben mit einer lokalen Familie. Wir empfehlen dir daher den Aufenthalt in einer Gastfamilie, der dich komplett in die französische Sprache und Kultur eintauchen lässt. Du bewohnst ein Einzelzimmer wahlweise mit Selbstverpflegung, Frühstück oder Halbpension bei einer sorgfältig ausgewählten französischen Gastfamilie. Die Fahrtzeit zur Schule beträgt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ca. 30 Min.Bei Unterkunft in einer Gastfamilie ist der Transfer von und zum Bahnhof oder Flughafen Montpellier (in der Zeit von 09.00 - 22.30 Uhr) bereits im Preis inbegriffen.

  • Zur Sprachschule: 30 Min. mit öffentl. Verkehrsmitteln
  • Verpflegung: + Küche / HP
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    1440 Euro

Einzel- oder Doppelzimmer mit eigenem Bad und eigener Miniküche bzw. Gemeinschaftsküche in einem Wohnheim nahe der Schule. Internetzugang oder WLANvorhanden. Es ist Selbstverpflegung vorgesehen. Etwa 10 Min. Fußweg zur Schule. Für den Reisezeitraum September bis Januar empfehlen wir eine frühzeitige Buchung.

  • Zur Sprachschule: 10 Min. zu Fuß
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    2388 Euro

Ausstattung

eigenes Bad
Gemeinschaftsküche
W-LAN

Anreise zur Sprachschule

Anreise

Zu deinem Französischkurs in Montpellier kannst du per Bahn, per Flugzeug (Dreilettercode: MPL) oder mit dem Auto anreisen. Der Flug bzw. das Bahnticket ist nicht im Programmpreis inbegriffen. Bitte buche dein Ticket erst dann, wenn du von uns deine Buchungsbestätigung erhalten hast. Gerne kannst du deinen Flug auch von uns buchen lassen.

Bei Unterkunft in einer Gastfamilie ist die Abholung vom Flughafen Montpellier bzw. Bahnhof Montpellier im Preis enthalten. Bei Buchung einer anderen oder keiner Unterkunft erhältst du von uns detaillierte Informationen vor der Abreise, wie du zu deiner Unterkunft bzw. der Sprachschule in Montpellier gelangst.

 

Einreisebestimmungen

Personalausweis erforderlich.

Preise, Termine & Leistungen für Sprachurlaub in Montpellier

Hier findest du Preise, Termine und Leistungen für deinen Sprachurlaub Montpellier. Du kannst zwischen Kursdauer, Kursart sowie Unterkunft wählen und dir so deinen individuellen Sprachurlaub zusammenstellen. Durch Zusammenrechnen der einzelnen Preise ermittelst du den Gesamtpreis deiner Sprachreise (bitte beachte evtl. Zuschläge und Hinweise, die du unter "Mehr Infos" angezeigt bekommst).

Preise 2017

Sprachkurs
 
Standardkurs Budget
Intensivkurs Budget
Intensivkurs Spez. Budget
Standardkurs Budget (Langzeit)
Intensivkurs Budget (Langzeit)
Standardkurs
Intensivkurs
Intensivkurs Spezial
Wirtschaftsfranzösisch
DELF/DALF-Kurs
Termine & Infos
1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo 5 Wo 6 Wo 12 Wo 16 Wo 20 Wo 24 Wo 28 Wo 32 Wo 36 Wo VL Wo
260 € 440 € 620 € 800 € -- -- -- -- -- -- -- -- -- 170 €
350 € 620 € 890 € 1160 € -- -- -- -- -- -- -- -- -- 260 €
500 € 920 € 1340 € 1760 € -- -- -- -- -- -- -- -- -- 410 €
-- -- -- -- -- -- 2120 € 2760 € 3080 € 3680 € 4280 € 4880 € 5480 € --
-- -- -- -- -- -- 3200 € 4200 € 4480 € 5360 € 6240 € 7120 € 8000 € --
300 € 520 € 740 € 960 € -- -- -- -- -- -- -- -- -- 200 €
400 € 720 € 1040 € 1360 € -- -- -- -- -- -- -- -- -- 300 €
540 € 1000 € 1460 € 1920 € -- -- -- -- -- -- -- -- -- 440 €
400 € 720 € 1040 € 1360 € -- -- -- -- -- -- -- -- -- 300 €
-- -- -- 1360 € 1660 € 1960 € -- -- -- -- -- -- -- --
VL Woche
170 €
260 €
410 €
--
--
200 €
300 €
440 €
300 €
--
Unterkunft
 
Gastfamilie EZ/ +Küche
Gastfamilie EZ/F
Gastfamilie EZ/HP
Wohnheim I EZ
Wohnheim I DZ
Wohnheim II EZ
Studio EZ
Studio DZ
Gastfamilie (Langzeit) EZ/+ Küche
Gastfamilie (Langzeit) EZ/HP
Wohnheim I (Langzeit) EZ
Termine & Infos
1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo 12 Wo 16 Wo 20 Wo 24 Wo 28 Wo 32 Wo 36 Wo VL Wo
120 € 240 € 360 € 480 € -- -- -- -- -- -- -- 120 €
147 € 294 € 441 € 588 € -- -- -- -- -- -- -- 147 €
199 € 398 € 597 € 796 € -- -- -- -- -- -- -- 199 €
199 € 398 € 597 € 796 € -- -- -- -- -- -- -- 199 €
147 € 294 € 441 € 588 € -- -- -- -- -- -- -- 147 €
140 € 280 € 420 € 560 € -- -- -- -- -- -- -- 140 €
320 € 640 € 960 € 1280 € -- -- -- -- -- -- -- 320 €
185 € 370 € 555 € 740 € -- -- -- -- -- -- -- 185 €
-- -- -- -- 1440 € 1920 € 2400 € 2880 € 3360 € 3840 € 4320 € --
-- -- -- -- 2388 € 3184 € 3980 € 4776 € 5572 € 6368 € 7164 € --
-- -- -- -- 2388 € 3184 € 3600 € 4320 € 5040 € 5760 € 6480 € --
VL Woche
120 €
147 €
199 €
199 €
147 €
140 €
320 €
185 €
--
--
--

Alle Preise pro Person
VL-Wo = Verlängerungswoche, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, F = Frühstück, HP = Halbpension

Leistungen für Sprachreisen Montpellier

Sprachkurs und Unterkunft wie gebucht und beschrieben
Organisierte Freizeitaktivitäten
Lernmaterial
Bei Gastfamilie: Transfer ab/bis Bahnhof oder Flughafen Montpellier (14 - 22.30 Uhr)
Teilnahmezertifikat
TravelWorks-Infopaket
Zugang zur/Teilnahme an TravelWorks-Community
Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
Hin- und Rückflug nach Montpellier (Flugvermittlung gerne auf Anfrage)
ggf. Prüfungsgebühr für das DELF/DALF-Examen (ca. 180 - 220 €)
Ortstaxe für das Studio (ca. 1€/Tag)
Reiseversicherung

Deine Ansprechpartner:

Sprachreisen-Team
sprachreisen@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 300
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00

Veranstaltungen

Das könnte Dich auch interessieren

Sprachreisen Antibes

Als zweitgrößte Stadt der Côte d'Azur ist Antibes mit der Sprachschule optimal für Stand- und Wassersport Fans.Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen Antibes
(12)
  • SPRACH
    REISEN

  • ab 18 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab269Euro

Gratiswoche Standardkurs

Sprachreisen Nizza

Die Hafenstadt Nizza liegt direkt am Mittelmeer. Lerne direkt unter den Palmen, erkunde die Altstadt oder entspanne am Strand.Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen Nizza
(6)
  • SPRACH
    REISEN

  • ab 16 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab325Euro

Sprachreisen Paris

Notre Dame, Champs-Élysées, Louvre und Eiffelturm - entdecke die Kulturmetropole Paris im Zuge deines Sprachaufenthaltes! Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen Paris
(8)
  • SPRACH
    REISEN

  • ab 16 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab300Euro