Auslandsjahr Spanien

Auslandsjahr Spanien

In deinem Kopf sind unter "Spanien" der Ballermann und von Touristen überlaufene Strände abgespeichert? Vergiss diese Bilder und ersetze sie durch Paläste wie aus einem Märchen, ansprechende Wintersportgebiete, atemberaubende Küstenabschnitte, verschlafene Fischerdörfchen und aufregende Städte, die Altes und Modernes vereinen. Es lohnt sich, Spanien während eines Auslandsjahrs von einer anderen als lediglich der touristischen Seite kennen zu lernen. Kaum ein anderes südeuropäisches Land bietet so viel Vielfalt: Mach dich auf ins Abenteuer "Auslandsjahr in Spanien"!

Auslandsjahr in Spanien: Für Schüler & Erwachsene

Du willst nicht nur dort ein Jahr verbringen, wo andere Urlaub machen, sondern Spanien in all seinen Facetten, seine Leute und Traditionen kennen lernen? Ob als Schüler oder Erwachsener, ein Auslandsjahr in Spanien verspricht dir nicht nur Sonne, Meer und Strand, sondern auch den Geschmack frischer Tapas, die Aufregung traditioneller, spanischer Feste mit all ihren Farben, Bräuchen und ihrer Musik, endlose Entdeckungstouren in den kleinen Gassen spanischer Städte und garantiert eine unvergessliche Zeit!

Au Pair

Als Au Pair lebst du bei einer spanischen Familie und kümmerst dich um die Kinder. Lerne das Leben in Spanien kennen und verdiene nebenbei Geld.

 

 

 

Au Pair

Wo könntest du im Auslandsjahr in Spanien besser die Gepflogenheiten des Landes kennen lernen als in einer spanischen Familie selbst? Als Au Pair in Spanien kümmerst du dich um die Betreuung der Kinder deiner Gastfamilie, hilfst im Haushalt und lernst den spanischen Alltag kennen. Wie macht man eigentlich Tapas, essen die Spanier wirklich so spät abends und wie werden die traditionellen Feste gefeiert? Als Au Pair werden dir all diese Fragen beantwortet. Auch dein Spanisch wird sich schnell verbessern und in deiner freien Zeit hast du die Gelegenheit, das Land um dich herum zu erkunden! Erlebe als Au Pair ein unvergessliches Auslandsjahr in Spanien.

 

 

 

  

 

 

 

 

Sprachreisen (Erwachsene)

Bei einer Sprachreise in Spanien kannst du Spanisch neu erlernen oder deine Sprachkenntnisse auffrischen und diese direkt im echten Leben anwenden.

 

 

 

Sprachaufenthalt in Spanien für Erwachsene

Sprachreisen nach Spanien sind eine weitere Möglichkeit für Reisende ab 16 Jahren, das Land zu besuchen. Die meisten Sprachschulen bieten sog. Langzeitsprachkurse an, mit denen du bis zu einem halben Jahr (teilweise sogar länger) in Spanien bleiben kannst. Neben Barcelona, Madrid und Málaga hast du auch die Möglichkeit in Cádiz, Granada, auf Ibiza oder in weiteren Städten deine Sprachkenntnisse zu verbessern. eines ist dir dabei fast immer garantiert: Sonne, Strand und mediterranes Essen!

 

  

 

 

 

 

 

 

 

Sprachferien

Auch für alle Jugendlichen gibt es die Möglichkeit Spanien zu Bereisen: bei einer Schülersprachreise in Spanien kannst du mit internationalen Schülern in deinem Alter Spanisch lernen und viel Spaß bei zahlreichen Aktivitäten haben.

Dein Austauschjahr: Werde Schüler an einer High School

Du bist noch Schüler, aber auf ein Auslandsjahr willst du nicht verzichten? Deine Reiselust ruft dich dorthin, wo es sonnig ist und dein Spanisch könnte auch ein wenig Auffrischung gebrauchen? Erlebe einen Schüleraustausch in Spanien! Hier lernst du nicht nur das Leben an einer spanischen Schule kennen, sondern erlebst in deiner Gastfamilie den spanischen Alltag hautnah. Keine Frage, die spanische Gastfreundschaft wird dir sofort ans Herz wachsen. 

Ob Andalusien, Galizien, Teneriffa, Madrid oder Sevilla, deine neue Heimat wirst du auch nach deinem Auslandsjahr in Spanien nicht vergessen können. Zurück in deiner Heimat kannst du nicht nur mit deinen neuen Spanischkenntnissen glänzen, sondern deinen Mitschülern auch erklären, warum Spanien so viel mehr ist als nur ein nettes Reiseziel. Worauf wartest du? Erlebe als Austauschschüler ein Auslandsjahr in Spanien!

Leider bieten wir derzeit kein Austauschjahr in Spanien für Schüler an.