Farmarbeit Kanada

Farmarbeit Kanada

Farmarbeit Kanada

Du verlässt den Kuhstall und genießt einen Moment die morgendliche Sonne, bevor Du Dich auf den Weg zum Alpaka Gehege machst. Du genießt jeden Moment der Farmarbeit, auch wenn es mal anstrengend sein kann. Doch in wenigen Wochen ist Deine Zeit hier vorbei und Du wirst den Arbeitsplatz hier in der wunderschönen Landschaft Kanadas wieder gegen den Schreibtisch zuhause eintauschen müssen. Du wirst die Zeit hier vermissen!

Auf einen Blick & Highlights

Bewertung:

(20)
Alter: ab 18 Jahre
Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse notwendig.
Nationalität: EU, Schweizer
Programmstart: Täglich von Sonntag bis Donnerstag
Anmeldefrist: 3 Monate vor Abreise

Visum: Touristenvisum bei Ankunft. Teilnahme auch mit Working Holiday Visum möglich.
Highlights des Programms: Vermittlung auf eine kanadische Farm, ausführlicher Infoworkshop vor Ort

Warum Farmarbeit in Kanada?

Du wolltest schon immer die kanadische Wildnis erleben und bist vom naturnahen Lebensstil der Kanadier begeistert? Du hast außerdem Interesse an (organischer) Landwirtschaft und scheust Dich nicht, Deine Ärmel hochzukrempeln und mit anzupacken? Dann ist Farmarbeit in Kanada genau das Richtige für Dich. Du kannst vier Wochen auf einer Farm in British Columbia, Alberta oder Ontario leben und arbeiten. Du hilfst der Farmerfamilie bei allen Tätigkeiten, die rund um Haus, Hof und Tiere anfallen und bist mittendrin im Land der tiefen Wälder, weiten Seen und vielfältigen Tierwelt.

Bei der Farmarbeit in Kanada packst Du vor allem bei ökologisch wirtschaftenden Höfen mit an, die dem Verband WWOOF (World-Wide Opportunities On Organic Farms) angehören. Du unterstützt die Farmer bei allen Aufgaben, die je nach Saison und Farmbetrieb anstehen. Ob Ställe ausmisten, Kühe melken, Getreide ernten oder Kunsthandwerk auf einer verarbeitenden Farm verkaufen - it's your choice! Langweilig wird es nie und Du kannst eine Menge dazulernen.

Details zur Farmarbeit in Kanada:

Bei der Farmarbeit in Kanada solltest Du folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Alter: 18 - 40 Jahre. Falls Du mit dem Working Holiday-Visum einreist: bis 35 Jahre. Bitte beachte auch, dass in einigen Provinzen Kanadas die Volljährigkeit erst mit 19 Jahren erreicht ist und deswegen eine Platzierung mit 18 Jahren in Alberta bzw. Ontario wahrscheinlicher ist.
  • Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse.
  • Praktische Erfahrung: von Vorteil, aber nicht notwendig. Bei der Farmarbeit ist Erfahrung in der Arbeit auf dem Bauernhof gern gesehen.
  • Sonstiges: Du darfst keine Allergien haben, die Dich bei der Arbeit in der Landwirtschaft und mit Tieren einschränken. Raucher können ggf. nicht auf organischen Farmen platziert werden. Die Farmen sind auf der Suche nach Personen, die bereit sind Neues zu lernen, tatkräftig anpacken können und tierlieb sind. Für einen Ranchurlaub in Kanada benötigst Du robuste Kleidung, die auch dreckig werden oder kaputt gehen darf. Entweder nimmst Du alte Kleidung mit oder kaufst Dir vor Ort in einem Secondhand-Shop gebrauchte Jeans und Pullis. In den Shops bekommst Du für sehr wenig Geld, alles was Du benötigst.

Für die Teilnahme am Farmarbeitsprogramm benötigst Du kein gesondertes Visum, sondern kannst ganz einfach mit einem Touristenvisum einreisen. Das Visum berechtigt Dich dazu, sechs Monate in Kanada zu bleiben. Nach Deinem vierwöchigen Einsatz auf einer Farm hast Du also noch fünf weitere Monate Zeit, um das zweitgrößte Land der Erde zu bereisen. Bestimmt hat Deine Farmerfamilie eine Menge Tipps für Dich!

Teilnehmen kannst Du auch mit dem Working Holiday Visum. Damit kannst Du bis zu 12 Monate in Kanada bleiben und auch bezahlte Jobs annehmen. 

Du kannst von Sonntag bis Donnerstag täglich anreisen. Am darauffolgenden Werktag hast Du Deine Orientierungsveranstaltung und kannst danach Deinen Farmaufenthalt beginnen. Du solltest Dich spätestens 12 Wochen vor dem jeweiligen Starttermin anmelden. Besser früher, denn die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Spätestens vier Wochen vor Programmbeginn wirst Du erfahren, auf welcher Farm Du platziert bist. Anschließend bekommst Du alle wichtigen Unterlagen zur Farm sowie eine genaue Anfahrtsbeschreibung.

Bitte beachte, dass das Büro in Toronto am 31.12.2016 schließt und somit der späteste Programmtart am 31.10.2016 ist.

Buche einen Flug, der in Vancouver (Dreilettercode: YVR) oder Toronto (Start bis 31.10.2016, Dreilettercode: YYZ) ankommt. Von hier aus geht es zu Deinem Hostel. Hier verbringst Du die ersten zwei Nächte. Buche Deinen Flug bitte erst, wenn Du Deine Buchungsbestätigung von uns erhalten hast.

Gerne kannst Du Deinen Flug über unser Partnerreisebüro anfragen.

Dein Abenteuer auf einer kanadischen Farm beginnt zunächst in der Großstadt – in Vancouver oder Toronto (bis 31.10.2016) nimmst Du gemeinsam mit anderen Programmteilnehmern an einer Orientierungsveranstaltung teil. Hier werden Themen zur Arbeit auf einer Farm besprochen und Du erhältst Informationen über das Leben und Reisen in Kanada. Du erhältst Informationen zu typischen Aufgaben auf den Farmen, zu Deinen Arbeitszeiten und zum Verhalten in der Gastfamilie. Während der Orientierung lernst Du auch andere internationale Reisende und TravelWorker kennen.

Anschließend reist Du selbstständig zu Deiner Gastfamilie. Da es in manchen Regionen keinen öffentlichen Verkehr gibt, wird man in solchen Fällen auch von den Farmern an einer Bahn- oder Bushaltestelle abgeholt. Startest Du Deinen Aufenthalt in Vancouver liegt Deine Farm in der Regel in British Columbia oder Alberta, bei einem Start in Toronto ist diese in Ontario.

Wenn Du vor der Farmarbeit in Kanada noch Dein Englisch verbessern möchtest, empfehlen wir Dir, einen Sprachkurs hinzuzubuchen. Informationen dazu findest Du unter Sprachreisen Kanada. Sowohl in Vancouver als auch in Toronto arbeiten wir mit Sprachschulen vor Ort zusammen.

Hier gibt es weitere Infos zur Sprachschule in Vancouver und hier zur Sprachschule in Toronto.

Während der Orientierungsveranstaltung bist Du für zwei Nächte in einem zentral gelegenen Hostel im Mehrbettzimmer mit Frühstück untergebracht. Beim Farmstay in Kanada kommst Du in der Regel bei der Familie unter, die den Bauernhof bewirtschaftet. In Kanada wohnen manchmal auch weitere Verwandte und Arbeiter mit auf dem Hof. Die Unterkünfte sind unterschiedlich und können z.B. Einzel- oder Mehrbettzimmer im Wohnhaus der Farmer oder in einem Gästehaus sein. Bitte beachte, dass die Unterkunft sehr einfach und ggf. nicht so sauber sein kann, wie Du es von zuhause gewohnt ist.

Die Gastfamilie versorgt Dich als Dank für Deine Mithilfe mit allen Mahlzeiten und der kostenlosen Unterbringung. Wahrscheinlich wirst Du während Deines Aufenthalts engen Kontakt zu Deiner Gastfamilie haben und als Familienmitglied aufgenommen werden. Die Farmen sind meistens sehr ländlich gelegen, größere Städte sind oft weit entfernt.

  • Arbeitszeit: Du arbeitest etwa 25-35 Stunden pro Woche.
  • Freizeit: Meistens am Wochenende, kann sich aber nach Bedarf auf der Farm ändern.

Die Farm, auf der Du mitarbeiten wirst, widmet sich dem organischen Anbau und ist einem kanada- bzw. weltweiten Verband von ökologisch wirtschaftenden Höfen – WWOOF (World-Wide Opportunities On Organic Farms) – angeschlossen. Du unterstützt die Farmbesitzer ca. 25-35 Stunden pro Woche bei allen Aufgaben, die je nach Saison und Farmbetrieb anstehen und die Du je nach Deinen Vorkenntnissen übernehmen kannst. Ob ausmisten, Kühe melken, Tiere versorgen, Getreide ernten oder auf der Farm hergestellte Produkte wie Marmelade oder Kunsthandwerk verkaufen – langweilig wird es nicht, und Du lernst garantiert viel dazu! Bitte beachte, dass die Arbeit im kanadischen Winter sehr hart und anstrengend sein kann. Du solltest also körperlich fit sein und keine Probleme damit haben, bei Wind und Wetter draußen zu arbeiten.

Du kannst 4 Wochen auf einer Farm arbeiten. Buchst Du zusätzlich einen Sprachkurs davor, verlängert sich Dein Aufenthalt entsprechend. Anschließend hast Du noch 5 Monate Zeit durch Kanada zu reisen. Du kannst insgesamt bis zu 6 Monaten in Kanada bleiben.

Bist Du mit dem Working Holiday-Visum in Kanada, hast Du die Möglichkeit bis zu 12 Monate in Kanada zu bleiben und weitere (bezahlte) Jobs anzunehmen.

Leistungen für Farmarbeit Kanada

Transfer vom Flughafen zum Hostel (mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Transfervoucher)
2 Hostelübernachtungen (Mehrbettzimmer) mit Frühstück in Vancouver oder Toronto
Orientierungsveranstaltung
Kostenlose Internetnutzung in unserem Partnerbüro in Vancouver und Toronto
Möglichkeit, gegen Aufpreis einen Sprachkurs in Kanada hinzuzubuchen
Platzierung auf einer ausgewählten Farm
Unterkunft und Mahlzeiten auf der Farm
Hostelmitgliedschaft bei Hostelling International Canada (Vergünstigungen für Unterkünfte, Reisen etc.)
Mitgliedschaft bei WWOOF (World-Wide Opportunities on Organic Farms) Kanada
6 Monate Postaufbewahrung im Büro in Vancouver/Toronto (Nachsendung gegen Gebühr)
4 Wochen Gepäckaufbewahrung in Vancouver
Kanadische SIM-Card (zur Handynutzung)
Infohandbuch mit umfangreichen Informationen zum Arbeiten und Reisen in Kanada
Englischsprachige Ansprechpartner vor Ort
Betreuung durch eine feste Programmkoordinatorin
Hin- und Rückflug nach Vancouver/Toronto, Kanada (Flugvermittlung gerne auf Anfrage)
eTA-Einreisegebühr (7 CAD)
Transfer von Vancouver/Toronto zur Farm
Reiseversicherung
Persönliche Ausgaben für Ausflüge, Verkehrsmittel u.Ä.

Christinas Erfahrungsbericht

Alter: 19
Reiseziel: Kanada
Heimatort: Schönsee
Dein Statement? Die Farm ist definitiv schon wie ein zweites zu Hause geworden!

Dein Ansprechpartner:

Julia Singh Gill
jsinghgill@travelworks.de
+49 - (0) 2506 - 8303 - 220
Mo.-Fr. 9-18Uhr

Veranstaltungen

  • 01 Okt

    Düsseldorf

    Jugendbildungsmesse

  • 14 Okt

    Elmshorn

    Berufsfindungsmesse

  • 15 Okt

    Erlangen

    Jugendbildungsmesse

  • 19 Okt

    Innsbruck

    BeSt Messe Innsbruck

  • 20 Okt

    Innsbruck

    BeSt Messe Innsbruck

  • 21 Okt

    Innsbruck

    BeSt Messe Innsbruck

  • 29 Okt

    Hannover

    Jugendbildungsmesse

  • 05 Nov

    Bochum

    Jugendbildungsmesse

  • 10 Nov

    Aschaffenburg

    Infoveranstaltung

  • 10 Nov

    Ulm

    Infoveranstaltung

  • 11 Nov

    Berlin

    Einstieg Messe

  • 12 Nov

    Berlin

    Einstieg Messe

  • 12 Nov

    Coesfeld

    CoeMBO - Coesfelder Bildungsmesse

  • 18 Nov

    München

    Einstieg Messe

  • 19 Nov

    München

    Einstieg Messe

  • 26 Nov

    Bonn

    Jugendbildungsmesse

Das könnte Dich auch interessieren

Farmarbeit Australien

Entdecke Australien auch ohne Working Holiday Visum beim Farmarbeitsprogramm und arbeite als helfende Hand auf organischen Farmen. Mehr dazu

Bewertung:
(26)

Farmarbeit Norwegen

Fjorde, Rentiere & eisblaue Gletscher: Arbeite & lebe bei einer norwegischen Farmerfamilie inmitten der beeindruckenden Landschaft Mehr dazu

Bewertung:
(15)

Komplettpaket Kanada

Arbeite & reise bis zu 12 Monaten & entdecke Kanada mit dem Working Holiday Visum. Alles aus einer Hand in unserem Paket mit Flug. Mehr dazu

Bewertung:
(83)