High School Erfahrungsberichte Brasilien

High School Erfahrungsberichte Brasilien

Erfahrungsberichte zum Schüleraustausch in Brasilien

Du möchtest wissen, welche Erfahrungen andere High School-Teilnehmer in Brasilien gemacht haben? Hier findest du eine Auswahl aktueller Berichte über Erfahrungen und Erlebnisse. Und natürlich freuen wir uns, nach deinem Aufenthalt in Brasilien hier auch deinen Erfahrungsbericht zu veröffentlichen!

Julians Erfahrungsbericht

Alter: n.a.
Reiseziel: Brasilien
Heimatort: n.a.
Dein schönstes Erlebnis? Träumt nicht davon, sondern (er)lebt Brasilien – ein schöneres Wort für Heimat gibt es nicht.

Jeden Donnerstag und Freitag spiele ich mit einer Band in zwei verschiedenen Restaurants Blues, Jazz und Bossa Nova. Jeden Sonntag findet sich irgendwo ein Churrasco (so etwas wie Barbecue, nur viel wärmer und mit ganz anderen Gerichten), und abends kann man in die Kirche gehen – auch das eine mit Deutschland nicht vergleichbare Erfahrung.Unter der Woche steht Schule auf dem Programm, was zu den besten Teilen des Jahres gehören kann, wenn man nicht gerade sehr verschlossen ist. Denn die Brasilianer sind nicht nur das freundlichste, sondern auch das am meisten aufgeschlossene Volk – wer sein Leben in die Hand nimmt, der bleibt nie alleine, und wer verschlossen ist, beginnt unweigerlich sich zu öffnen.Was kann ich noch sagen? Viel, viel mehr. Aber es wird nie ausreichen, um den Zauber und Charme Brasiliens zu begreifen – dafür muss man selbst einmal die Sonnenstrahlen gespürt, mit neuen Freunden gelacht und geweint haben. Träumt nicht davon, sondern (er)lebt Brasilien – ein schöneres Wort für Heimat gibt es nicht.Julian

Annikas Erfahrungsbericht

Alter: n.a.
Reiseziel: Brasilien
Heimatort: n.a.
Dein schönstes Erlebnis? Ich habe nie damit gerechnet, so viel Liebe für eine Gastfamilie und ein Land zu verspüren!

Ich hatte die Möglichkeit, drei wundervolle Monate in Brasilien zu verbringen. Ein Land, das total anders als mein Heimatland ist. Als ich in Brasilien angekommen bin, hätte ich nie damit gerechnet, so viel Liebe für eine Gastfamilie und ein Land zu verspüren, die ich nie zuvor gesehen hatte. Nach kurzer Zeit kam es mir schon so vor, als hätte ich nie irgendwo anders gelebt. Negative Erfahrungen habe ich gar nicht gemacht. Natürlich war nicht immer alles perfekt, aber wenn ich mal traurig war, habe ich ganz viel Unterstützung und Hilfe durch meine Gastfamilie und Freunde erfahren. Ich denke, dass ich in Brasilien so fröhlich war, weil ich das Land nie mit Deutschland verglichen habe. Ich denke, man muss andere Gegebenheiten einfach so akzeptieren wie sie sind und dass es kein „besser“ oder „schlechter“ gibt. Während meines High School-Aufenthaltes habe ich gelernt, wie anders das Leben an einem anderen Ort sein kann, aber ich habe auch gelernt, bestimmte Dinge in Deutschland mehr schätzen zu wissen, die ich vorher für selbstverständlich gehalten habe und die zuvor nie große Aufmerksamkeit von mir bekommen haben. Ich bin wirklich sehr dankbar, dass ich die Möglichkeit hatte, so ein schönes Land wie Brasilien erleben und entdecken zu dürfen und ich werde alles tun, um so schnell wie möglich wieder zurückzukehren!Annika

Unsere High Schools in Brasilien

Öffentliche Schulen Brasilien

Nimm an einem High School-Austausch in Brasilien teil und entdecke nicht nur das Land, sondern lerne auch die wunderschöne SpracheMehr dazu

  • Schüler
    aus
    tausch

  • von 14-18 Jahre
  • Ab1Term
  • ab5.690Euro