St. Mary's College

St. Mary's College

Beim Besuch des St. Mary's College spürst du allgegenwärtig die reiche Geschichte der Schule, denn sie ist eine der ältesten Mädchenschulen in Neuseeland. Seit 1850 gewährleistet das College jungen Frauen wie dir eine herausragende Erziehung und Vorbereitung auf das Leben nach der High School. Traditionsbewusstsein aber auch eine große Portion Modernität und Multikulturalität begründen ihren Ruf als eines der renommiertesten Bildungsinstitute des Landes. Der Gemeinschaftssinn unter den Schülern ist immens. Leidenschaft, Respekt und Fürsorge werden hier groß geschrieben.

#OLDBUTGOLD

Auf einen Blick & Highlights

Schulname: St. Mary's College
Schulart: Mädchenschule
Schulbezirk: Auckland
Lage: Küstenregion, Metropolregion
Unterkunft: Gastfamilie
Schüleranzahl: 1000
Uniform: nein

Besonderheiten: "School of Music"-Programm (Fokus auf Instrumental- oder Gesangsunterricht, z.B. Flöte, Saxophon, Streichorchester, Kammerchor), nur wenige internationale Studenten (ca. 40 pro Jahr), umfangreiches außerschulisches Aktivitätenprogramm vorhanden, sehr intensive Betreuung der Austauschschüler, nur 10 Min. zu Fuß vom Stadtzentrum Aucklands entfernt, hoher Stellenrang des kulturellen Miteinanders (interkulturelle Clubs, Veranstaltungen)

St. Mary's College

Ausstattung (u.a.)

Bibliothek
Cafeteria
Computerräume
Fitnessstudio
Labore
Musikräume
Performing Arts Center
Schulkapelle
Sporthallen
Sportplätze
Swimmingpool
Technologieräume
Tennisplätze

Besondere Fächer (u.a.)

Buchführung
Digitale Technologie
Dramatic Arts
Fotografie
Gesundheitswissenschaften
Innenarchitektur
IT - Information Technology
Kommunikationsdesign
Malerei
Medienwissenschaften
Mode
Modedesign
Sozialwissenschaften
Visual Arts
Wirtschaft

Sport (u.a.)

Ausdauertraining
Badminton
Basketball
Cross Country
Drachenbootfahren
Fußball
Hockey
Kanufahren
Lacrosse
Leichtathletik
Mountain Biking
Netzball
Orienteering
Schwimmen
Skifahren
Softball
Tanz
Tennis
Touch Rugby
Volleyball
Wasserpolo

Sprachen

Englisch (auch als Fremdsprache)
Französisch
Latein
Mandarin
Maori

Außerschulisches (u.a.)

Amnesty International
Ausflüge & Exkursionen
Band(s)
Buchclub
Debattieren
Duke of Edinburgh Award
Gesangsunterricht
Instrumentalunterricht
Interkultureller Club
International Student Club
Kreatives Schreiben
Kunstclub
Leadership
Orchester
Schul-Wettbewerbe
Tanz
Theater
Umweltclub

Die Verfügbarkeit des Freizeit-, Sport- und Kursangebots kann variieren und kann daher nicht garantiert werden.

Preise 2019/2020 (gültig bis 31.12.2018)

Preise St. Mary's College
  • St. Mary's College (Januar/April)
  • 1 Term
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 9.290eur
  • St. Mary's College (Januar/April)
  • 2 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 14.100eur
  • St. Mary's College (Januar/April)
  • 4 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 24.350eur
  • St. Mary's College (Juli)
  • 1 Term
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 9.290eur
  • St. Mary's College (Juli)
  • 2 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 14.100eur
  • St. Mary's College (Juli)
  • 3 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 25.100eur

Während der NCEA-Prüfungsphase vor Weihnachten haben Gastschüler unterrichtsfrei. Das College bietet für diese Zeit ein spezielles Ausflugsprogramm an, das im Preis enthalten ist. Bei 2 Terms ab Juli bzw. 4 Terms ab Januar (d.h. wenn der Aufenthalt im Dezember endet) kannst du das Programm auch ohne Ausflugsprogramm buchen und hast stattdessen Freizeit. Preis ohne Ausflugsprogramm: 2 Terms ab Juli 12.990 € bzw. 4 Terms ab Januar 22.750 €.

zurück zum Programm

Dein Ansprechpartner:

Vivien Heuke
vheuke@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 222
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00

Das könnte dich auch interessieren

Edgewater College

Das Edgewater College liegt zwei Minuten vom Meer entfernt und nimmt nur wenige internationale Austauschschüler auf.

Mehr dazu

IB World School

Takapuna Grammar School

Das beeindruckende Schulgebäude liegt direkt am Meer und am St. Leonards Beach.

Mehr dazu

Tauranga Girls College

Die Schule liegt in der für Urlauber sehr beliebten Bay of Plenty Region und setzt sich zum Ziel ihre Schülerinnen in ihrer Persönlichkeit und ihren Fähigkeiten bestmöglich zu fördern.

Mehr dazu