High Schools Neuseeland

High Schools Neuseeland

High Schools Neuseeland

Heute ist dein erster Schultag. Dein Gastbruder Flynn hat dir schon von den Sportmöglichkeiten an eurer Schule erzählt: Cricket, Hockey, Rugby, Tennis, Tauchen, Skifahren, … – eine solche Auswahl bist du von daheim gar nicht gewohnt und freust dich schon, alles einmal auszuprobieren. Er begleitet dich zu deinem Klassenzimmer, wo du neugierig von deinen Mitschülern in Empfang genommen wirst. Sie haben sich schon auf dich gefreut und dir einen Platz freigehalten. Du bist überwältigt von so viel Herzlichkeit und merkst, dies ist der Beginn eines wundervollen Jahres am anderen Ende der Welt.

  • Schüler
    aus
    tausch

  • von 14-18 Jahre
  • Ab1Term
  • ab7.570Euro

Auf einen Blick & Highlights

Sprachkenntnisse: Englischnote mind. ausreichend
Programmstart: Januar/April/Juli
Bewerbungsfrist: 01.10./15.02./01.05.

Unterkunft: Gastfamilie, Internat
Inklusive: Orientierungsseminar, Flug inklusive, 24-Stunden-Notrufnummer
Highlights des Programms: Outdoor Education, Abitur nach der 10. Klasse, Schulwahl

Besuche eine High School in Neuseeland!

Besuche eine High School in Neuseeland! Komm mit ans andere Ende der Welt und lass dich von der Schönheit dieses Landes verzaubern: Es erwarten dich neben den bekannten Städten Auckland, Christchurch und Wellington sattgrüne Täler, feine Sandstrände, schroffe Fjorde, türkisgrüne Seen, mystische Vulkanlandschaften, imposante Gebirgsketten, verwunschene Urwälder, eisblaue Gletscher, urige Städtchen, eine weltoffene Gesellschaft und jede Menge Freizeitaktivitäten.

Eine High School in Neuseeland zu besuchen, das bedeutet dort zu lernen, wo "Der Herr der Ringe" vor majestätischen Landschaften inszeniert wurde und dort zu leben, wo zwischen Vulkanen und perfekten Surfspots das Land um dich herum nicht vielfältiger sein könnte! An unseren Outdoor Education Schulen kannst du deinem Besuch einer High School in Neuseeland das gewisse Etwas verpassen. Hier wird "Outdoor" groß geschrieben: Ob Ausflüge, Sportarten oder Fächer, dein Weg führt dich viele Male an die frische Luft, in die Natur und an deine eigenen Grenzen! Diese High Schools erkennst du am "ODENZ"-Logo!

Unser Programm: High Schools Neuseeland

Um an diesem Programm teilzunehmen, solltest du folgende Voraussetzungen erfüllen: 

  • Status: SchülerIn
  • 14-18 Jahre
  • Sprachkenntnisse: Englischnote mindestens ausreichend

Darüber hinaus bist du neugierig, offen für Neues und hast Spaß an fremden Kulturen und Ländern? Dann starte in das Abenteuer deines Lebens in Neuseeland!

Programmdauer:

 

  • 1, 2, 3, 4 oder 6 Terms 
  • die vier Schuljahresterms variieren in ihrer Länge
  • ein Term umfasst 10-12 Wochen

Du kannst im Januar, April oder im Juli ausreisen.

Die Bewerbungsfristen sind wie folgt: 

 

  • Für Januar: 01.10.
  • Für April: 15.02.
  • Für Juli: 01.05.

Auf Anfrage ist eine Bewerbung auch zu einem späteren Zeitpunkt noch möglich.

Vorbereitungsseminar in Deutschland oder Österreich

Einige Zeit vor deiner Abreise laden wir dich und deine Eltern zu einem Vorbereitungsseminar mit unseren High School-Experten ein. Hier lernst du nicht nur Gleichgesinnte kennen, sondern erhältst auch zahlreiche Informationen zu deinem Gastland und deinem High School-Aufenthalt. Außerdem können du und deine Eltern letzte wichtige Fragen stellen und klären.

Orientierungstage in Auckland

Bevor dich deine Gastfamilie willkommen heißt, erlebst du - gemeinsam mit weiteren deutschsprachigen Austauschschülern - spannende Orientierungstage in Auckland:

Bei Ankunft am Flughafen Auckland werdet ihr bereits von einem Mitarbeiter unserer lokalen Partnerorganisation erwartet. Mit dem Jetlag einer halben Weltumrundung in den Knochen geht es für euch nun erst einmal ins Hostel. Hier seid ihr während der Orientierungstage in Mehrbettzimmern untergebracht und werdet täglich mit Frühstück versorgt. Alle weiteren Mahlzeiten - ihr habt Vollpension - sind ebenfalls enthalten, finden aber i.d.R. außerhalb des Hostels statt. 

In den nächsten Tagen steht eine bunte Mischung aus Infos und Freizeitspaß auf dem Programm: Mit einer ausführlichen Präsentation zum Leben in der Gastfamilie, zum neuseeländischen Schulalltag, Sitten und Bräuchen werdet ihr bestens in das Leben eurer neuen Heimat Neuseeland eingeführt. Außerdem entdeckt Ihr Auckland und Umgebung auf Sightseeingtouren durch die City und das Umland. Ihr erklimmt den Sky Tower, schlendert die Queen Street entlang, besteigt den Vulkan Mount Eden und beim Besuch des Hafens seht ihr dann, warum Auckland "City of Sails" genannt wird. Und natürlich ist auch Zeit für ein wenig Shopping eingeplant.

Während des gesamten Orientierungstage ist ein deutscher Begleiter mit euch vor Ort, so wird der Einstieg ins Englische im Bedarfsfall auch noch abgefedert. Im Anschluss an die gemeinsamen Tage in Auckland fliegst du weiter zu deiner Gastfamilie. Falls du in oder im Umkreis von Auckland platziert bist, wirst du von deiner Gastfamilie abgeholt. 

 

 

Platzierung

Wir bieten dir eine große Auswahl an Schulen in Neuseeland. Du kannst dir in Neuseeland direkt eine bestimmte Schule auswählen – wir beraten dich gern dazu. Dafür, dass du dich an deiner High School schnell wohlfühlst, sorgen nicht nur das abwechslungsreiche Angebotsspektrum der Schule, deine Lehrer, deine sorgfältig ausgewählte Gastfamilie und deine neuen Klassenkameraden. Damit dir der Einstieg möglichst leicht fällt und du während deines Aufenthalts bestens versorgt bist, kümmert sich das Support-Team für internationale Gastschüler an der Schule um dich. Du wirst vom Flughafen abgeholt und bekommst Hilfe bei der Fächerwahl und in allen weiteren Belangen, bei denen du Fragen hast.

Sprachen lernen

Du möchtest eine bestimmte Sprache lernen, die nicht in den Schulprofilen angegeben ist? Viele Schulen in Neuseeland bieten das so genannte Online Learning-Programm an, bei dem du die Möglichkeit hast, Sprachen die nicht in der Schule unterrichtet werden, in einem zertifizierten Online-Kurs zu belegen.

Abitur nach der 10. Klasse

Speziell für Gastschüler wurde ein 18-monatiges High School-Programm entwickelt, das zum NCEA Level 3 (National Certificate of Educational Achievement – vergleichbar mit dem Abitur) führt. Soweit dabei Mindestnoten in vorgegebenen Fächern erzielt werden, empfiehlt die Kultusministerkonferenz deutschen Hochschulen, den NCEA-Abschluss als direkte Hochschulzugangsberechtigung anzuerkennen. Das Programm, das 18 Monate dauert, startet im Juli.

Outdoor Education 

Du bist gern an der frischen Luft und liebst Outdoor-Aktivitäten? Mehr als 20 High Schools in Neuseeland haben sich zusammengeschlossen und verpflichtet, das Fach „Outdoor Education“ mit in den Lehrplan zu integrieren. Neben den klassischen Fächern soll ein ganzheitliches Lehr- und Lernkonzept dazu beitragen, die persönliche Entwicklung und Sozialkompetenz jedes einzelnen Schülers individuell zu fördern.

TIPP: Die Kosten für deinen Flug sind bereits im Programmpreis enthalten!

Unterkunft

Während deines High School-Aufenthalts lebst du in einer Gastfamilie und bist in das Leben der Kiwis voll integriert.  Die Familien, die Gastschüler aufnehmen dürfen, sind von unserer Partnerorganisation sorgfältig ausgesucht. Sie bestehen nicht immer aus "Mutter, Vater & Kind", werden dich aber in jedem Fall herzlich in ihrer Mitte aufnehmen und dir die Lebensweise, Sitten und Gebräuche von Neuseeland näherbringen. 

Ausreise

Auf dem Hinflug begleitet dich ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin von TravelWorks und wird dir auch während des Orientierungsseminars in Sydney nicht von der Seite weichen. Außerdem reist du gemeinsam mit anderen Austauschschülern nach Australien aus – eine ideale Gelegenheit, sich auszutauschen! 

Reist du im April aus, ist dein Flug unbegleitet. 

Visum

Für deinen Aufenthalt an einer High School in Neuseeland benötigst du ein Schülervisum. Wir helfen dir bei der Beantragung und stehen dir bei Fragen zu Formalitäten, Beantragungszeitpunkt etc. zur Seite. Die Visumsgebühr beträgt derzeit etwa 220 € und ist nicht im Programmpreis enthalten.

Dein Schülervisum läuft ca. eine Woche nach Schulende aus. Möchtest du danach noch in Neuseeland mit deinen Eltern herumreisen, ist die Beantragung eines Touristenvisums notwendig. Als Minderjährige/r erhältst du dieses Visum nur, wenn es einen so genannten „Guardian“ vor Ort gibt, der die Verantwortung für dich während deines restlichen Aufenthalts trägt. Deine Gastfamilie und deine Eltern können diese Funktion nicht annehmen, daher übernimmt während dieses Zeitraumes unsere Partnerorganisation das „Guardianship“. Sie trägt somit Verantwortung für dich über das Ende deines Schülervisums hinaus und ermöglicht dir einen längeren Aufenthalt, z.B. zu Reisezwecken. Sie hilft dir auch bei der Beantragung des Touristenvisums sowie beim Ausfüllen aller hierfür notwendigen Dokumente.

Versicherung

Für den Besuch einer High School in Neuseeland benötigen Austauschschüler grundsätzlich eine Kranken-, Unfall- und Privathaftplichtversicherung. 

Gern schließen wir für dich unsere umfangreichen und kostengünstigen Auslandsversicherungen über die ELVIA Reiseversicherung, eine Marke der Allianz Global Asisstance, ab.

Unsere High Schools in Neuseeland

Hier findest du Infos zu Schulen in Neuseeland: Welche Fächer werden unterrichtet? Wie viel Freizeit hat man? Klick dich einfach durch die einzelnen Schulen unten!

Gerne vermitteln wir einen Schüleraustausch in eine Schule in Neuseeland. Du kannst unten deine Lieblingsschule auswählen – ganz nach deinen Hobbys und Vorlieben. Deine Interessen und Fähigkeiten stehen hier im Vordergrund: Egal, ob eine spezielle Sportart, eine bestimmte Fremdsprache, ein besonderes Fach oder ein besonderes musikalisches Angebot – bei den Schulen auf der Nord- und Südinsel wirst du sicherlich fündig!

Wenn du gern an der frischen Luft bist und Outdoor-Aktivitäten liebst, wähle einfach eine "ODENZ"-Schule. Neben den klassischen Fächern trägt dort ein ganzheitliches Lehr- und Lernkonzept dazu bei, die persönliche Entwicklung und Sozialkompetenz jedes Schülers zu fördern.

Regionen

Nordinsel

Die Nordinsel ist die kleinere der beiden Inseln Neuseelands, beheimatet aber gut drei Viertel aller "Kiwis". Die "heimliche" Hauptstadt Auckland, sowie die echte Hauptstadt Wellington sind hier zu finden.

Avondale College

Die Schule liegt auf einem 14 Hektar großen parkähnlichen Gelände, ca. 20 Minuten vom Stadtzentrum Aucklands entfernt.

Mehr dazu

Edgewater College

Das Edgewater College liegt zwei Minuten vom Meer entfernt und nimmt nur wenige internationale Austauschschüler auf.

Mehr dazu

Havelock North High School

Die Schule bietet neben einem abwechslungsreichen Ausflugsprogramm auch mehr als 120 Sportteams.

Mehr dazu

Heretaunga College

Das College bietet neben einer schuleigenen Golf Academy auch zahlreiche Outdoor Aktivitäten an.

Mehr dazu

Hutt Valley High School

Für Sportbegeisterte bietet die Schule über 45 verschiedene Sportarten und dazu stehen dir einheimische Schüler als Buddies zur Seite.

Mehr dazu

ODENZ-Schule

Kuranui College

Ganz in der Nähe am Waiohine River betreibt die Schule eine eigene Outdoor Education Academy.

Mehr dazu

Macleans College

Die Schule bietet dir vom Campus aus direkten Meerblick bis hin zu den Inseln des Hauraki Golf.

Mehr dazu

Pakuranga College

Die Schule liegt im beliebten Stadtteil Bucklands Beach, in direkter Umgebung zu Stränden, Parks und Cafés.

Mehr dazu

Pukekohe High School

Die High School nimmt nur wenige deutschsprachige Schüler auf und bietet viele Abenteuerexkursionen.

Mehr dazu

IB World School

Takapuna Grammar School

Das beeindruckende Schulgebäude liegt direkt am Meer und am St. Leonards Beach.

Mehr dazu

ODENZ-Schule

Taupo nui a Tia College

Die Schule liegt fußläufig nur ein paar Minuten zum größten See der südlichen Himmelsphäre.

Mehr dazu

Te Puke High School

Die Schule vermittelt Gastfamilien am Strand, in der Stadt oder auf einer Pferdefarm und ist spezialisiert auf Wassersport.

Mehr dazu

ODENZ-Schule

Whakatane High School

Das Outdoor Education-Programm der Schule beinhaltet in jedem Term eine mehrtägige Reise bzw. einen Ausflug.

Mehr dazu



Südinsel

Wild, ungebändigt, unberührt – mit diesen Worten lässt sich die Südinsel wohl am besten beschreiben. Wunderschöne Landschaften, sowie Adrenalin und Nervenkitzel sind hier zu finden.

Ashburton College

Das Ashburton College feiert schulische Erfolge im Rudern und Schwimmen und viele der Gastfamilien besitzen eigene Pferde.

Mehr dazu

ODENZ-Schule

Cromwell College

Das Cromwell College verfügt über einen eigenen, ganzjährig bespielbaren Golfplatz sowie ein Aquatic Center direkt am See.

Mehr dazu

ODENZ-Schule

Geraldine High School

Die Schule hat einen eigenen Hochseilgarten und führt eine eigene Ski Academy.

Mehr dazu

ODENZ-Schule

James Hargest College

Das Spezialgebiet der Schule ist der musikalische Bereich. Hier stehen den Schülern verschiedene Orchester und Chöre zur Auswahl.

Mehr dazu

Kaiapoi High School

Die Schule veranstaltet diverse Ausflüge und Aktivitäten für internationale Schüler und bietet z.B. ein spezielles Golfprogramm.

Mehr dazu

ODENZ-Schule

Motueka High School

Die Schule liegt in der Stadt, die direkt am Abel Tasman National Park liegt. Zudem kannst du bei einer Gastfamilie mit Pferden unterkommen.

Mehr dazu

ODENZ-Schule

Papanui High School

Die Papanui High School hat bereits mehrfach Preise für ihr Musik-, Tanz- und Theaterprogramm gewonnen und hat ein eigenes Hallenbad.

Mehr dazu

ODENZ-Schule

Waimea College

Die Stadt liegt nur 12 km von der sonnenreichsten Stadt Neuseelands entfernt. Zudem bietet das College ein spezielles Outdoor Education Programm an.

Mehr dazu



Preise 2017/2018 (gültig bis zum Erscheinen des neuen High School-Katalogs Mitte Juni 2017)

Preise Neuseeland Öffentliche Schulen
Südinsel
 
Ashburton College (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Ashburton College (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Cromwell College (Apartment, Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Cromwell College (Apartment, Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Cromwell College (Gastfamilie, Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Cromwell College (Gastfamilie, Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Geraldine High School (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Geraldine High School (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
James Hargest College (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
James Hargest College (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Kaiapoi High School (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Kaiapoi High School (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Motueka High School (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Papanui High School (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Papanui High School (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Waimea College (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Waimea College (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
1 Term 2 Terms 3 Terms 4 Terms 6 Terms
7.570 € 11.190 € 15.190 € 19.290 € auf Anfrage
7.570 € 11.190 € 15.840 € 19.940 € auf Anfrage
9.690 € 14.450 € 19.350 € 24.590 € --
9.690 € 14.450 € 20.000 € 25.240 € --
8.880 € 12.550 € 16.230 € 20.250 € 27.990 €
8.880 € 12.550 € 16.880 € 20.900 € 27.990 €
8.930 € 12.750 € 16.470 € 20.690 € 28.550 €
8.930 € 12.750 € 17.120 € 21.340 € 28.550 €
9.130 € 13.110 € 16.860 € 21.730 € 29.440 €
9.130 € 13.110 € 17.510 € 22.380 € 29.440 €
7.890 € 11.880 € 15.920 € 20.050 € 28.560 €
7.890 € 11.880 € 16.570 € 20.700 € 28.560 €
8.950 € 12.750 € 17.040 € 21.320 € 28.480 €
9.090 € 12.990 € 16.830 € 21.210 € 29.220 €
9.090 € 12.990 € 17.480 € 21.860 € 29.220 €
9.090 € 12.990 € 16.830 € 21.210 € 29.220 €
9.090 € 12.990 € 17.480 € 21.860 € 29.220 €
Nordinsel
 
Avondale College (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Avondale College (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Edgewater College (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Edgewater College (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Havelock North High School (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Havelock North High School (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Heretaunga College (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Heretaunga College (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Hutt Valley High School (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Hutt Valley High School (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Kuranui College (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Kuranui College (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Macleans College (April)
Startdaten: Frühling 2017
Macleans College (Januar)
Startdaten: Winter 2018
Macleans College (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Pakuranga College (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Pakuranga College (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Pukekohe College (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Pukekohe College (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Takapuna Grammar School (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Takapuna Grammar School (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Taupo-nui-a-Tia College (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Taupo-nui-a-Tia College (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Te Puke High School (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Te Puke High School (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Waihi College (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Waihi College (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
Whakatane High School (Januar, April)
Startdaten: Frühling 2017, Winter 2018
Whakatane High School (Juli)
Startdaten: Sommer 2017
0 Terms 1 Term 2 Terms 3 Terms 4 Terms 6 Terms
-- 8.190 € 12.650 € 16.990 € 21.680 € 31.830 €
-- 8.190 € 12.650 € 17.640 € 22.300 € 31.830 €
-- 8.280 € 12.390 € 16.690 € 21.290 € auf Anfrage
-- 8.280 € 12.390 € 17.340 € 21.940 € auf Anfrage
-- 7.890 € 11.880 € 15.990 € 20.390 € 28.880 €
-- 7.890 € 11.880 € 16.640 € 21.040 € 28.880 €
-- 7.650 € 11.850 € 16.230 € 20.690 € auf Anfrage
-- 7.650 € 11.850 € 16.880 € 21.340 € auf Anfrage
29.590 € -- -- -- -- --
-- 8.470 € 12.590 € 17.610 € 22.140 € 29.590 €
-- 8.850 € 12.570 € 16.230 € 20.290 € 27.970 €
-- 8.850 € 12.570 € 16.880 € 20.940 € 27.970 €
-- 9.290 € 14.230 € 18.280 € 24.720 € 36.190 €
-- 9.290 € 14.230 € 19.390 € 24.720 € 36.190 €
-- 9.290 € 13.230 € 18.930 € 25.370 € 36.190 €
-- 8.680 € 13.080 € 17.870 € 22.780 € 33.950 €
-- 8.680 € 13.080 € 18.520 € 23.430 € 33.950 €
-- 8.130 € 12.190 € 16.390 € 20.990 € auf Anfrage
-- 8.130 € 12.190 € 17.040 € 21.640 € auf Anfrage
-- 8.470 € 13.150 € 17.990 € 23.390 € 33.390 €
-- 8.470 € 13.150 € 18.640 € 24.040 € 33.390 €
-- 9.190 € 12.960 € 16.590 € 20.650 € 28.250 €
-- 9.190 € 12.960 € 17.240 € 21.300 € 28.250 €
-- 7.990 € 12.190 € 16.590 € 21.390 € auf Anfrage
-- 7.990 € 12.190 € 17.240 € 22.040 € auf Anfrage
-- 7.890 € 12.290 € 16.660 € 21.490 € 30.410 €
-- 7.890 € 12.290 € 17.310 € 22.140 € 30.410 €
-- 9.290 € 13.130 € 16.950 € 21.250 € 29.150 €
-- 9.290 € 13.130 € 17.600 € 21.900 € 29.150 €

Leistungen für Neuseeland Öffentliche Schulen

persönliches Interview in vielen Städten deutschlandweit, in Österreich und in der Schweiz
Vorbereitungsseminar (inkl. Elternseminar) in Deutschland und Österreich
Visumsservice
Hin- und Rückflug ab Frankfurt (inkl. Rail&Fly), Österreich/Schweiz: inkl. Zubringer nach Frankfurt
Flugbegleitung durch TravelWorks auf dem Hinflug (außer im April)
Orientierungstage in Auckland inkl. Übernachtungen im Mehrbettzimmer im Hostel mit Frühstück, allen Eintrittsgeldern, Aktivitäten, Transfers und ggf. Weiterflug zur Gastfamilie
Transfer Flughafen - Gastfamilie
Unterkunft und Verpflegung in einer ausgewählten Gastfamilie
Vermittlung an eine bzw. die gewählte High School
Schulgeld
SIM Karte mit neuseeländischer Handynummer
internationale Telefonkarte mit 10 NZ$ Guthaben
Betreuung durch TravelWorks und durch international Student Coordinator vor Ort
24-Stunden-Notrufnummer
Inforundschreiben und Elternhandbuch
Schülerhandbuch
TravelWorks-Shirt
Zugang zur und Teilnahme an der TravelWorks-Community
Teilnahmezertifikat
Welcome Back-Treffen nach Rückkehr (gegen geringe Kostenbeteiligung)
Welcome Back-Paket
Visumsgebühr (z.Zt. ca. 220€)
Taschengeld
ggf. Gebühren für die neuseeländische Abschlussprüfungen NCEA (z.Zt. $400) - an einigen Schulen ist die Teilnahme an den Prüfungen auch für internationale Schüler verpflichtend
Schuluniform (außer ODENZ-Schulen)
Bücher und Lernmaterial
ggf. Ausgaben für Schulausflüge und Verkehrsmittel
übrige Mahlzeiten während der Orientierungstage
weitere Versicherungen
Reisekosten zum Interview und Vorbereitungsseminar

Rebekkas Erfahrungsbericht

Alter: n.a.
Reiseziel: Neuseeland
Heimatort: n.a.
Dein schönstes Erlebnis? Mein schönstes Erlebnis war ein Ausflug mit einer Freundin auf den Te Mata Peak.

Patricks Erfahrungsbericht

Alter: n.a.
Reiseziel: Neuseeland
Heimatort: n.a.
Dein schönstes Erlebnis? Ich habe nicht nur fließend Englisch gelernt, sondern auch die besten neun Monate meines Lebens erlebt.

Kristinas Erfahrungsbericht

Alter: n.a.
Reiseziel: Neuseeland
Heimatort: n.a.
Dein schönstes Erlebnis? Ich hatte die Möglichkeit mit der Erdkundeklasse meiner Gastmutter eine Woche nach Australien zu reisen.

Moritz' Erfahrungsbericht

Alter: n.a.
Reiseziel: Neuseeland
Heimatort: n.a.
Dein schönstes Erlebnis? Alles in allem war meine Zeit in Neuseeland unglaublich schön und ich kann diese Erfahrung einfach jedem ans Herz legen.

Dein Ansprechpartner:

Sören Gerkensmeyer
sgerkensmeyer@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 354
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00

Veranstaltungen

Das könnte Dich auch interessieren

Öffentliche Schulen Australien

Nimm an einem High School Aufenthalt in Australien teil und erlebe das Leben und die Kultur auf der andere Seite der Welt. Mehr dazu

Privatschulen Neuseeland

Erlebe ein unvergessliches Austauschjahr in Neusseland. Wir beraten Dich zu unseren Programmen. Mehr dazu

  • Schüler
    aus
    tausch

  • von 14-18 Jahre
  • Ab1Term
  • ab9.050Euro

Summer School Neuseeland

Besuche eine Summer School in Neuseeland und schnuppere in den neuseeländischen High School-Alltag hinein. Mehr dazu