Sprachreisen Lyon

Sprachreisen Lyon

Sprachreisen Lyon

„Merci Madame, au revoir!“ - Mit einem Lächeln nimmst du die kunterbunten Macarons von der Verkäuferin entgegen. Geräucherte Mettwurst, Brie mit Basilikum und Rotwein aus der Region – deine Tasche wird langsam schwer von den ganzen verführerischen Leckereien, die du in den Markthallen von Lyon schon erstanden hast. Am meisten freust du dich aber nicht über deine Einkäufe, sondern darüber, dass dein Französisch nach wenigen Tagen Sprachkurs schon gut genug ist, um dich mit jedem Verkäufer zu verständigen. 

  • SPRACH
    REISEN

  • ab 18 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab205Euro

Auf einen Blick & Highlights

Bewertung:

Sprachreisen Lyon
(10)5.36
Sprachschule: Lyon Bleu International
Mindestalter: 18 Jahre, Durchschnitt: 25 Jahre
Sprachkenntnisse: Keine Vorkenntnisse notwendig
Schulgröße: Ca. 180 im Juli, ca. 90 im Januar
Klassenräume: 14

Programmstart: Jeden Montag
Akkreditiert: IALC, Label FLE Qualité
Unterkunft: Gastfamilie, Studio
Highlights: Junge Studentenstadt mit internationalem Flair und wunderschöner historischer Altstadt.

Warum eine Sprachreise nach Lyon?

Du bist in Frankreichs drittgrößter Stadt, die als das gastronomische Zentrum des Landes gilt. Denn durch die Kombination aus direkter Alpennähe und angrenzenden Weinbaugebieten schmeckt das Essen und der Wein in Lyon einfach am Besten. Es ist aber nicht nur die Gastronomie, wegen der du Lyon zu 100 % lieben wirst. Auch die Stadt selbst wird dich mit ihrer zweitausendjährigen Geschichte, den vielen Sehenswürdigkeiten und prunkvollen Gebäuden, sowie ihrer unverwechselbaren Innenstadt in den Bann ziehen. Bei einem Bummel durch die Gassen und Straßen von Lyon verstehst du sofort, warum die Stadt schon lange zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. 

Für Feinschmecker ist ein Ausflug in die „Halles de Lyon“ (die Markthallen) Pflichtprogramm – dort werden Wein, Käse, Brot, Austern, Meeresfrüchte und viele weitere französische Leckereien feilgeboten. Natürlich bietet Lyon aber mehr als nur Gaumenfreuden – es gibt auch eine große Auswahl an kulturellen Unterhaltungsmöglichkeiten, wie Theater, Museen, Konzerthäuser, sowie viele andere Sehenswürdigkeiten, Denkmäler und Parks.

Die Aktiven unter Euch können sich ein Fahrrad leihen und die Stadt „à vélo“ erkunden. Am Wochenende kannst du einen Ausflug in die atemberaubende Landschaft der französischen Alpen oder in einen der vielen Nationalparks unternehmen.

Die Sprachschule befindet sich im Zentrum der Stadt, zwischen historischer Altstadt und pulsierendem Geschäftsbezirk, mit vielen Cafés, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.

Ausstattung

Bibliothek
Computerraum
Internetzugang
Kaffeeküche
Lounge(s)
Rollstuhlgeeignet
Innenhof/Terrasse/Garten

Freizeitangebot der Sprachschule

Besichtigungstouren in der Stadt (z.T. €)
Gemeinsamer Konzertbesuch
Gemeinsamer Museumsbesuch
Gemeinsamer Restaurantbesuch
Gemeinsames Kochen
Gemeinsames Picknick
Kochkurs
Weinprobe (€)

Freizeitaktivitäten bei einem Sprachaufenthalt in Lyon

Sightseeing

Als drittgrößte Stadt Frankreichs ist Lyon natürlich immer ein Reise wert. Auch beim Sprachaufenthalt in Lyon bieten sich ausreichend Möglichkeiten, die Stadt in all ihrer Vielfalt, vom Weltkulturerbe bis zum Gourmet-Restaurant, zu entdecken. Dabei stößt man bei Erkundungstouren durch die Stadt auf verschiedenste Sehenswürdigkeiten. Besonders oft handelt es sich dabei um Kirchen - denn in Lyon stehen jede Menge Gotteshäuser aus unterschiedlichen Epochen. Die bekanntesten Exemplare sind wohl die Kathedrale „Saint-Jean“ und „Notre-Dame de Fourvière“.

Letztere befindet sich auf dem gleichnamigen Berg und bietet wunderbare Aussichten über die Stadt. Man kann sich aber getrost auch hinter die Kirchentüren begeben, von innen ist „Notre-Dame de Fouvière“ nämlich mindestens genauso sehenswert.

Gar nicht weit entfernt liegt mit dem Metallturm von Fourvière ein weiteres markantes Bauwerk von Lyon. Es ist für die Öffentlichkeit allerdings leider nicht zugänglich. Stattdessen lohnt sich ein Spaziergang durch die Altstadt von Lyon, oder wie es auf französisch heißt: „Vieux Lyon“. Hier wird das Erbe aus Zeiten des Mittelalters und der Renaissance spür- und sichtbar. Das Gebiet umfasst die Viertel Saint-Paul, Saint-Jean sowie Saint Geoges und gehört seit 1998 zum UNESCO Welt-Kulturerbe.

Bei einer Sprachreise nach Lyon darf man sich den Besuch dieses Stadtteils also auf keinen Fall entgehen lassen. Man wird mit historischen Gebäuden, zahlreichen Restaurants der weltberühmten Lyoner Küche und den für die Altstadt typischen „Traboules“ belohnt. Die „Traboules“ sind kleine, versteckte Gassen, die die vielen Innenhöfe durch Gänge, Flure und sogar Treppenhäuser auf pittoreske Weise verbinden.

Gegen die schmalen Wege von „Vieux Lyon“ erscheint der Place Bellecour gleich doppelt so weitläufig. Er liegt buchstäblich mitten in Lyon; von hier werden alle Entfernungen zur Innenstadt gemessen. Nachdem man mit gebührendem Staunen die Statue von Louis XIV in der Mitte des Platzes betrachtet hat, kann man in den von dort abzweigenden Einkaufsstraßen „Rue Victor Hugo“ und „Rue de la République“ auf Jagd nach chicer französischer Mode oder besonderen Souvenirs gehen. So bleibt die schöne Zeit des Sprachaufenthalts in Lyon auch zuhause noch in bester Erinnerung.

 

Kultur

Die Kultur in Lyon ist fast ebenso fein und vielfältig wie die kulinarische Seite der Stadt. Neben einigen Theatern, darunter das Marionettentheater, dessen Kunst in Lyon sehr populär ist - gibt es auch ein Opernhaus. Die „Opéra national de Lyon“ ist in einem pompösen Gebäude meisterhafter Architektur zuhause. Zusätzlich kann man bei Sprachreisen in Lyon knapp 30 Museen besichtigen - oder sich zumindest die interessantesten unter namhaften wie das „Musée des Confluences“ oder das „Musée des Beaux-Arts“ aussuchen.

 

 

Auch die Filmkunst hat eine besondere Bedeutung in Lyon: In der Straße des ersten Films im 8. Arrondissement befindet sich ein Museum zur Filmgeschichte im einstigen Wohnhaus der Familie Lumière. Die gleichnamigen Brüder drehten wahrscheinlich 1895 in derselben Straße den allerersten Film. Wie in jeder großen Stadt gibt es aber natürlich auch in Lyon viele normale Kinos. Wer sich für die Geschichte Lyons interessiert, kann in der Stadt gleich mehrere Überreste von Bauwerken aus der Römerzeit besichtigen. Zum Beispiel ein Amphitheater auf dem Croix-Rousse-Hügel oder ein Theater auf dem Fourvière-Hügel, in dem sogar noch heute Aufführungen stattfinden. 

Eine besondere Einrichtung, besonders für Tanzbegeisterte, ist das „Maison de la Danse“. Der Programmfokus liegt auf Tanz in all seinen Facetten, von klassischen bis zu modernen Tanzstilen. Auch Tanztheater findet hier seine Bühne. Alle zwei Jahre veranstaltet das „Maison de la Danse“ für 2 Wochen im September eine Biennale, die ganz Lyon zur Tanzbühne werden lässt. In dem Jahr, in dem diese nicht stattfindet, kann man stattdessen die „Biennale d‘art contemporain de Lyon“ besuchen. Zu diesem Anlass werden unter anderem mehrere Bauwerke in Lyon vom Lichtplaner Roland Jéol nach einem ausgeklügelten Plan kunstvoll beleuchtet.

 

Gastronomie und Nachtleben

In gastronomischer Hinsicht gilt Lyon als Zentrum des Landes. Deswegen ist der Besuch eines guten Restaurants ein MUSS bei jedem Sprachaufenthalt in Lyon. Die typische Lyoner Küche ist eigentlich recht einfach, besticht aber mit feinem Geschmack und der Verwendung von berühmten Zutaten aus der Region. Dazu zählen beispielsweise das Bressehuhn, Fische wie Forelle, Aal oder Saibling aus Flüssen und Seen in der Umgebung sowie frische Gemüse und Früchte. Auch viele bekannte Käsesorten kommen aus Rhône-Alpes, der Region in der Lyon liegt. So stehen bei einer regionalen Käse-Verkostung Sorten wie Beaufort und Bleu de Bresse ganz oben auf dem Speiseplan. 

 

 

Durch Meisterköche wie Paul Boucuse und Jean-Paul Lacombe, die hier Geschichte schrieben, wurde der gute Ruf der Gastronomiestadt Lyon weiter geprägt. Wer beim Sprachaufenthalt in Lyon die traditionelle Küche kosten möchte, kann dafür am besten die „Bouchons“ besuchen. Das sind kleine Restaurants, in denen man typische Lyoner Gerichte wie Lyoner Quiche, Coq au Vin und ja, auch gebratene Froschschenkel probieren kann. 

Wer denkt, nach so einem tollen Abendessen kann es gar nicht besser werden, irrt sich jedoch. Das Nachtleben in Lyon kann sich durchaus sehen lassen - im wahrsten Sinne des Wortes. Während man auf dem Weg von einer angesagten Bar in die nächste zieht, kommt man in den Genuss des Anblicks von prachtvoll erstrahlten Sehenswürdigkeiten. Natürlich gibt es aber nicht nur Bars, sondern auch viele Clubs und Diskotheken, in denen die Lyoner zeigen, dass sie es durchaus verstehen, zu feiern und zu tanzen.

 

Sport

Beim Sport in Lyon spielt vor allem Fußball eine große Rolle - und eine ganz schön erfolgreiche noch dazu. Die Heimmannschaft „Olympique Lyon“ gewann von 2002 bis 2008 sieben Meisterschaften in Folge und auch die Frauenmannschaft der Stadt ist sehr siegreich. Als zweimalige europäische Pokalsieger sind die Frauen international sogar erfolgreicher als die Männer. Im „Stade de Gerland“ hat man die Möglichkeit, während einer Sprachreise nach Lyon die Mannschaften bei Spielen in ihrer Heimatstadt anzufeuern. Für Rugby-Fans bietet sich der Besuch eines Spiels der „Lyon Olympique Universitaire“ an, die in der Rugby Union mitmischen.

Wer während einer Sprachreise nach Lyon nicht darauf verzichten möchte, selber ein bisschen Sport zu machen, kann zum Beispiel mit dem Rad auf Erkundungstouren durch die Stadt oder ihre Umgebung gehen. Fahrradverleihe gibt es an mehreren Stellen in Lyon. Darüber hinaus kann man sich beim Golfen, Reiten oder Klettern in der Kletterhalle austoben. Die Möglichkeiten, seinen Sprachaufenthalt in Lyon auch sportlich zu einem Highlight werden zu lassen sind fast unendlich!

 

Natur

Lyon kann mit vielen grünen Ecken punkten, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Durch die beiden Flüsse Rhône und Saône, die durch die Stadt fließen, kann man in der üppigen Natur der Uferpassagen entspannen und die Seele baumeln lassen.

Doch auch sonst gibt es in der Stadt schöne Grünflächen und malerische Spazierwege.

Naturliebhaber sollten auf jeden Fall auf einen Besuch im Park mit dem malerischen Namen „Parc de la Tête d‘or“ vorbeischauen, am besten natürlich an einem sonnigen Tag mit vielen neugewonnen Freunden. Auf deutsch heißt er „Park des goldenen Kopfes“. Mit dem Zoo von Lyon, einem See und dem botanischer Garten hält er viel Platz für schöne Stunden beim Flanieren, Picknicken oder Bootsfahren bereit.

Wer sich danach noch immer nicht an schöner Natur satt gesehen hat, gelangt am Ufer der Rhône entlang auf einem etwa 5 Kilometer langen Grünstreifen zum „Parc de Gerland“. Allein dieser Weg ist wunderschön, egal ob zu Fuß oder mit einem ausgeliehenem Fahrrad. Die Parks und Grünflächen an den Flussufern eignen sich perfekt für ruhige Stunden, zum Sonne Tanken und um die Natur auf sich wirken zu lassen.

Französisch-Sprachkurse in Lyon

Der Standardkurs legt seinen Schwerpunkt auf die Förderung der Kompetenzbereiche Wortschatz, Grammatik, Konversation, Hörverstehen, Leseverstehen und Ausdruck. Dieser Kurs ist ideal für dich, wenn du deine Französisch-Kenntnisse auffrischen möchtest und trotzdem genügend Zeit haben willst, um Lyon und Umgebung zu erkunden. Auf Anfrage kann der Kurs auch ab 16 Jahren belegt werden.
  • Unterricht: Die genauen Kurszeiten werden bei der Kurseinstufung vor Ort vergeben.
  • Gruppengröße: Ø 9, max. 12
  • Kurstyp: Standardkurs
  • Voraussetzungen: GER: A2
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    205Euro

Der Intensivkurs ist eine Kombination aus dem Standardkurs und zusätzlich 10 Wochenlektionen zu verschiedenen Themen, auch Ateliers genannt. Zur Auswahl stehen zum Beispiel Konversation, Musik und Chansons, Kino, französische Medien, Grammatik, Kultur, französisches Kino, Phonetik, Rechtschreibung und Wortschatz. Deine Sprachpraxis wird gezielt gefördert und du arbeitest in konkreten Kontexten an deinen Kenntnissen und vertiefst diese. Absolute Anfänger müssen den Intensivkurs mindestens für 2 Wochen buchen. Auf Anfrage kann der Kurs auch ab 16 Jahren belegt werden.
  • Unterricht: Die genauen Kurszeiten werden bei der Kurseinstufung vor Ort vergeben.
  • Gruppengröße: Ø 9, max. 12
  • Kurstyp: Intensivkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    280Euro

Der Intensivkurs Spezial ist eine Kombination aus dem Standardkurs und zusätzlich 5 Wochenstunden Einzelunterricht. Hier können individuelle Schwerpunkte gesetzt werden, der Lehrer kann sich bestmöglich auf dich einstellen und du erzielst schneller Lernerfolge. Auf Anfrage kann der Kurs auch ab 16 Jahren belegt werden.
  • Unterricht: Die genauen Kurszeiten werden bei der Kurseinstufung vor Ort vergeben.
  • Gruppengröße: Ø 9, max. 12 bzw. 1
  • Kurstyp: Intensivkurs Spezial
  • Voraussetzungen: GER: A1
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    390Euro

Bildungsurlaub in Lyon möglich

In einigen Bundesländern sind die Kurse in Lyon als Bildungsurlaub anerkannt. Hier findest du mehr Infos zum Bildungsurlaub.

Unterkünfte in Lyon

Du wohnst in einem Einzelzimmer wahlweise mit Frühstück oder Halbpension bei einer sorgfältig ausgesuchten französischen Gastfamilie. Bei der Verpflegungsart „Frühstück“ darf die Küche genutzt werden.

  • Zur Sprachschule: 20 - 30 Min. zu Fuß oder mit öffentl. Verkehrsmitteln
  • Verpflegung: F / HP
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    195 Euro

Kleines Apartment zur Alleinnutzung in einem einfachen 2-Sterne-Apartment Hotel mit eigenem Bad, Küchenzeile, TV und Internetanschluss. Es ist Selbstverpflegung vorgesehen.

  • Zur Sprachschule: 30 Min. zu Fuß oder mit öffentl. Verkehrsmitteln
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab
    325 Euro

Ausstattung

eigenes Bad
Internetzugang
Küchenzeile
TV

Anreise zur Sprachschule

Anreise

Zu deiner Sprachreise nach Lyon kannst du per Bahn oder per Flugzeug anreisen. Zielflughafen ist Lyon Antoine de Saint-Exupéry in Satolas, ca. 25 km östlich der Stadt.  (Dreilettercode: LYS). Der Flug bzw. das Bahnticket ist nicht im Programmpreis inbegriffen. Bitte buche dein Ticket erst dann, wenn du von uns deine Buchungsbestätigung erhalten hast. Gerne kannst du deinen Flug auch über unser Partnerreisebüro buchen.

Die optionale Abholung vom Flughafen Lyon kostet 90 €. Der Flughafen ist sehr gut an das öffentliche Verkehrsnetz in die Innenstadt angebunden.

 

Einreisebestimmungen

Personalausweis erforderlich.

Preise, Termine & Leistungen für Sprachurlaub in Lyon

Hier findest du Preise, Termine und Leistungen für deinen Sprachurlaub Lyon. Du kannst zwischen Kursdauer, Kursart sowie Unterkunft wählen und dir so deinen individuellen Sprachurlaub zusammenstellen. Durch Zusammenrechnen der einzelnen Preise ermittelst du den Gesamtpreis deiner Sprachreise (bitte beachte evtl. Zuschläge und Hinweise, die du unter "Mehr Infos" angezeigt bekommst).

Preise 2017

Sprachkurs
 
Standardkurs
Intensivkurs
Intensivkurs Spezial
Termine & Infos
1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo VL Wo
205 € 355 € 505 € 655 € 150 €
280 € 505 € 730 € 955 € 225 €
390 € 725 € 1060 € 1395 € 335 €
VL Woche
150 €
225 €
335 €
Unterkunft
 
Gastfamilie EZ/F
Gastfamilie EZ/HP
Studio
Termine & Infos
1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo VL Wo
195 € 335 € 475 € 615 € 140 €
255 € 455 € 655 € 855 € 200 €
325 € 549 € 815 € 1081 € 231 €
VL Woche
140 €
200 €
231 €

Alle Preise pro Person
VL-Wo = Verlängerungswoche, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, F = Frühstück, HP = Halbpension

Leistungen für Sprachreisen Lyon

Sprachkurs und Unterkunft wie gebucht und beschrieben
Organisierte Freizeitaktivitäten, z.T. gegen Gebühr
Lehrmaterial
Teilnahmezertifikat
TravelWorks-Infopaket
Zugang zur/Teilnahme an TravelWorks-Community
Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
Hin- und Rückflug nach Lyon (Flugvermittlung gerne auf Anfrage)
optionale Abholung vom Flughafen (90 €)
Reiseversicherung

3% Studentenrabatt

Erhalte 3% Rabatt auf deine Sprachreise bei Buchung bis 31.3.2017 und Kursende bis 15.4. Dein Rabattcode: STUDI3 (Nur bei Vorlage einer gültigen Immatrikulationsbescheinigung nach der Buchung)

  • SPRACH
    REISEN

  • Frank
    reich

  • ab 18 Jahren
  •  
  • Buchbar
    30.01.2017
    -
    31.03.2017
  • Abreise
    30.01.2017
    -
    05.04.2017
  • Rückreise
    BIS
    15.04.2017
  • Spare 3 Prozent

Henrikes Erfahrungsbericht

Alter: 31
Reiseziel: Lyon
Heimatort: Münster
Was hat Dir am besten gefallen? - Am besten gefallen hat mir meine Klasse! Meine Mitschüler waren super lustig und wir haben sehr viel miteinander gelacht!

Deine Ansprechpartner:

Sprachreisen-Team
sprachreisen@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 300
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00

Veranstaltungen

Das könnte Dich auch interessieren

3% Studentenrabatt

Sprachreisen Montpellier

Mediterrane Atmosphäre, abwechslungsreiches Kulturprogramm und viele Sonnenstunden erwarten dich in Montpellier. Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen Montpellier
(18)
  • SPRACH
    REISEN

  • ab 16 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab260Euro

3% Studentenrabatt

Sprachreisen Montréal

Großstadt oder Natur? Englisch oder Französisch? Wenn du dich nicht entscheiden kannst, bist du in Montréal genau richtig! Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen Montréal
(11)
  • SPRACH
    REISEN

  • ab 16 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab301Euro

3% Studentenrabatt

Sprachreisen Paris

Notre Dame, Champs-Élysées, Louvre und Eiffelturm - entdecke die Kulturmetropole Paris im Zuge deines Sprachaufenthaltes! Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen Paris
(8)
  • SPRACH
    REISEN

  • ab 16 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab300Euro