Sprachreisen in Irland

Sprachreisen in Irland

Sprachkurs in Irland: Lerne Englisch auf der grünen Insel Irland

Sprachreisen nach Irland sind etwas für Entdecker und Naturbegeisterte: Unzählige Klosterruinen und Steinkreuze erzählen von einer geheimnisvollen Vergangenheit und machen zugleich neugierig auf das neue, junge Irland! Irland hat sich außerdem zu einem neuen kulturellen Zentrum Europas entwickelt. Verlässt man für einen Sprachkurs in Irland jedoch die größeren Städte wie Dublin oder Galway, so zeigt sich das Land von seiner weltbekannten grünen Seite - Landwirtschaft und Natur soweit das Auge reicht.

Bewertung:
Irland
(31)5.676
sprachschule-dublin-temple-bar-teaser

Sprachreisen Dublin Temple Bar

Erlebe eine unvergessliche Zeit in Irland und lerne Englisch in der irischen Großstadt im angesagten Stadtviertel Temple Bar. Mehr dazu

Bewertung:
1. Sprachreisen Dublin Temple Bar
(16)
irland
sprachreisen-dublin-sprachschule-teaser-neu

Sprachreisen Dublin Parnell Square

Lerne Englisch auf der Grünen Insel und lerne die quirlige Studentenstadt intensiv kennen. Mehr dazu

Bewertung:
2. Sprachreisen Dublin Parnell Square
(2)
irland
sprachreise-dublin-30-

5% Kursrabatt

Sprachreisen Dublin 30+

Erlebe die Hauptstadt der grünen Insel während eines Sprachkurs mit gleichaltrigen Sprachschülern. Mehr dazu

irland
sprachreisen-galway-sprachschule-teaser

Sprachreisen Galway

Verbringe deinen Sprachkurs in Irlands "kulturellem Herz". Die aufregende und junge Universitätsstadt lockt mit vielen Festivals. Mehr dazu

Bewertung:
4. Sprachreisen Galway
(13)
irland

Warum eine Sprachreise nach Irland?

Bei deiner Sprachreise nach Irland wirst du ein ganz besonderes Englisch zu Ohren bekommen. Denn auch wenn jeder Ire Englisch spricht, wird die zweite Amtssprache im Lande - Irisch oder auch Gaeilge genannt – noch immer oft verwendet. Auch wenn es nicht jeder sprechen kann, kann man die Sprache insbesondere auf Straßenschildern, vorfinden. In bestimmten Gegenden wird sie sogar noch gesprochen. Freu dich also auf einen ganz besonderen Klang der englischen Sprache.

Während deines Sprachkurses in Irland lernst du zudem ein sehr gastfreundliches, offenes Völkchen kennen, das deine Zeit sicherlich unvergesslich und nicht zuletzt auch lehrreich machen wird. Außerdem überzeugt Irland mit seiner einzigartigen Landschaft und reichen Traditionen. Irland ist bekannt als die grüne Insel und außerhalb der bunten Städte findest du die schönsten Bilderbuchlandschaften: steile Klippen, unberührte Sandstrände und grüne Hügel verziert mit historischen Burgen, Schlössern, Ruinen und hier und da so einigen Schafsherden. Deine Sprachreise nach Irland hat also neben dem Sprachkurs auch jede Menge Kultur und Erholung zu bieten.

Extrapunkt: Irland erreichst du schnell und kostengünstig und du benötigst kein Visum.

Welche Sprachschule: Galway oder Dublin?


Sprachreise nach Dublin

Du möchtest während deiner Sprachreise nach Irland das typisch irische Big City Life kennenlernen? Dann ist Dublin die perfekte Wahl für dich! Unsere beiden Sprachschulen Dublin Parnell Square und Dublin Temple Bar befinden sich zentral in Dublin. Hier kannst du nach deinem Sprachkurs perfekt die Stadt erkunden, deine Einkaufstauschen füllen und dich anschließend in das rege Nachtleben Dublins stürzen. Und vergiss nicht ein Guinness zu probieren!

Sprachreise nach Galway

Für Kulturbegeisterte ist die kleine, westlich-gelegene Hafenstadt Galway mit Sicherheit die richtige Wahl. Mit durchschnittlich 122 Festivals und Veranstaltungen im Jahr gilt Galway als die Hauptstadt der Festivals Irlands und ist im Jahr 2020 sogar europäische Kulturhauptstadt. Auch Sport wie die Galway Races, Gaelic Football, Hurling oder einfach Tennis oder Wandern sind hier sehr beliebt. Beobachte die Straßenkünstler von den niedlichen Cafés aus und genieße am Abend bei Live-Musik im Pub das ein oder andere Guinness.

Sprachreisen nach England für Erwachsene und Ü30


Sprachreise nach Irland Ü30

Du bist über 30 Jahre und möchtest gerne mit Gleichaltrigen dein Englisch in Irland verbessern? In unserem 30+ Kurs erwartet dich ein angepasster Englischunterricht und Freizeitprogramm.

Schülersprachreise nach Irland

Du bist jünger als 16 Jahre? Kein Problem! Für Schüler bieten wir eine besondere Schülersprachreise nach Dublin an, wo du in deinen Schulferien dein Englisch verbessern kannst.

FAQ - Die häufigsten Fragen zu Sprachreisen in Irland

Je nachdem für welche Dauer und welche Art des Sprachkurses du dich entscheidest, kostet eine Sprachreise nach Irland dementsprechend mehr oder weniger. In der Regel kannst du mit etwa 170 bis 350 € für einen einwöchiger Standardkurs in Irland ohne Unterkunft rechnen. Mit der Länge deines Aufenthalts reduziert sich meistens auch der Preis pro Woche. Solltest du für einen längeren Zeitraum einen Sprachkurs in Irland besuchen wollen, bieten viele Sprachschulen auch vergünstigte Langzeitvarianten der Standard- und Intensivkurse an. Spezielle Kurse wie z.B. Examenskurse zur Vorbereitung auf ein Cambridge- oder IELTS- Zertifikat dauern in der Regel 4 oder 8 Wochen und kosten durchschnittlich 1.700 €.   Alle Preise der verschiedenen Kurse findest du auf der jeweiligen Programmseite unter „Preise“.

Die Sprachschulen in Irland befinden sich in den Stadtzentren und sind daher gut und schnell zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Geschäfte und Sehenswürdigkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die Sprachschulen verfügen alle über eine moderne Ausstattung. WLAN und Lounges, in denen du die Pausen mit deinen Mitschülern verbringen kannst, sind in jeder Sprachschule vorhanden. Die vollständige Ausstattung jeder Schule findest du auf der entsprechenden Programmseite.

Je nach Sprachschule hast du während deiner Sprachreise in Irland die Wahl zwischen mehreren Unterkunftsoptionen.  Jede Sprachschule bietet die Unterbringung in einer Gastfamilie an. Du wirst in sorgfältig ausgewählten Familien untergebracht und erhältst zum Teil auch Verpflegung. Ein Aufenthalt in einer Gastfamilie bietet dir einen authentischen Einblick in das alltägliche Leben der Iren und ermöglicht dir es auch nach dem Unterricht zu Hause dein Englisch noch weiter zu verbessern. Die Familien wohnen in der Regel maximal 60 Minuten von der Sprachschule entfernt. Manche Sprachschulen bieten ebenfalls die Unterbringung in Wohnheimen, WGs oder Hostels an. Du wohnst hier meist mit anderen internationalen Sprachschülern zusammen, verpflegst dich selbst und bist daher flexibler in deiner Zeiteinteilung. Die jeweilig verfügbaren Optionen und Entfernungen zur Sprachschule findest du auf der jeweiligen Programmseite im Bereich „Unterkunft“.

Eine Reiseversicherung ist nicht verpflichtend, jedoch legen wir sie dir sehr zu Herzen, damit du im Fall der Fälle abgesichert bist. Wir bieten dir daher verschiedene Reiseversicherungen der Allianz an. Nähere Infos sowie Konditionen und Preise findest du im Infobereich über unsere Reiseversicherungen.

erfahrungsbericht-irland-sprachreisen-teaser

Erfahrungsberichte

Reiseberichte von Sprachreisen nach Irland

Du möchtest gerne von den Erlebnissen anderer Sprachreisen-Teilnehmer in Irland erfahren? Dann stöbere doch einfach auf der folgenden Seite in den Reiseberichten unserer Teilnehmer und erfahre aus erster Hand, auf welche einmalige Eindrücke du dich freuen kannst. Hier erfährst du alles über deine Sprachreise und Sprachschule in Irland!