Start & Surf Sydney

Start & Surf Sydney

Australien: Start & Surf Sydney

Du stehst am Strand – die Wellen fest im Blick. Jetzt siehst du sie zum ersten Mal in voller Größe. Du bist froh endlich dort zu sein und kannst kaum erwarten endlich aufs Meer zu paddeln und mit deiner Gruppe los zu surfen. Endlich in Australien, du weißt gar nicht, worauf du dich am meisten freust: auf die Besichtigung der Surf Board Manufaktur, die Sydney Tour oder die Partynacht. So viele tolle Erlebnisse und das schon in der ersten Woche!

Warum das Start & Surf-Paket wählen?

Das Start & Surf-Paket ist der ideale Beginn deiner Work & Travel-Reise für alle Surf- und Abenteuerliebhaber. Direkt nach deiner Ankunft in Sydney wirst du vom Flughafen zum Surf Camp gebracht, wo du die nächste Woche verbringen wirst. Am ersten Tag nach deiner Anreise findet ein umfangreicher Info-Workshop statt. Die Mitarbeiter unserer Partnerorganisation helfen dir bei der Regelung aller wichtigen Formalitäten, wie z. B. bei der Eröffnung deines Bankkontos. Als weiteres Highlight nimmst du an einer Sightseeingtour durch Sydney teil, bei der du alle berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt von einem Einheimischen gezeigt bekommst.

Die nächsten Tage stehen ganz im Zeichen des Surfens. Erlerne die Kunst des Wellenreitens und tauche ein in den echten Aussie Way of Life. Nach den Surfstunden kannst du an vielen verschiedenen optionalen Aktivitäten teilnehmen und dabei Land und Leute noch besser kennenlernen. Gegen Ende der Woche bist du super vorbereitet auf deine Zeit in Australien und hast bestimmt schon ein paar Freundschaften geschlossen – vielleicht wollt ihr ja sogar ein Stück zusammen weiterreisen und euch gemeinsam ins nächste Abenteuer stürzen.

Details zum Start & Surf-Paket in Australien

Die erste Woche deines Work&Travel-Aufenthaltes verbringst du in Thirroul, ca.1 Stunde südlich von Sydney. In den acht Tagen lernst du andere Backpacker kennen - und damit vielleicht auch deinen ersten Travel Buddy. Während des umfangreichen Info-Workshops erhälst du alle Details, die in den nächsten Monaten wichtig sind für dich. Ihr fahrt gemeinsam auf Ausflüge und machst einen Surf-Kurs. 

Das ist im Start & Surf Paket enthalten:

  • Tag 1: Transfer vom Flughafen Sydney zum Surf Camp 
  • Tag 2: Erste Info-Veranstaltung im Surf Camp, Eröffnung eines Bankkontos, Sightseeing durch Sydney und vieles mehr.
  • Tag 3-6: Surf-Unterricht und andere Aktivitäten wie ausführlicher Info-Workshop sowie Besuch einer
      Surfboard Manufaktur und gemeinsames BBQ
    .
  • Tag 7: freier Tag zum Relaxen, Surfen oder Entdecken. 
  • Tag 8: Transfer zum Bahnhof, damit das große Abenteuer beginnen kann.  

Dein Work&Travel-Aufenthalt startet in Thirroul, südlich von Sydney. Dort befindet sich das Surf Camp, welches für die folgende Woche deine Anlaufstelle ist. Das Camp mit eigener Bar und Restaurant liegt direkt am Strand. Das Team im Surf Camp ist deine Anlaufstelle zu allen Fragen und Anliegen, die du während deines Aufenthalts hast.

 

Hier findest du außerdem

  • Infos zu Jobangeboten
  • Infos zu Unterkünften
  • kostenloses WIFI

 

 

Um in Australien arbeiten zu können benötigst du unter anderem ein Bankkonto und eine Steuernummer. Außerdem solltest du wissen, wo und wie du Jobs findest. Vielleicht möchtest du auch ein Auto kaufen und weißt nicht worauf in Australien dabei zu achten ist. In deinen ersten Tagen in Australien werden diese Fragen im Info-Workshop im Surf Camp beantwortet.

 

Work & Travel Info-Workshop: Am Tag nach deiner Ankunft folgt der ausführliche Info-Workshop. Hier erhältst du alle Details für deine kommende Reise sowie eine helfende Hand für all deine Anliegen. Danach bist du gewappnet zum Arbeiten, Reisen und Leben in Australien.

  • Wie und wo finde ich Jobs und wie muss ich mich bewerben?
  • Wie verhalte ich mich, wenn ich in Kontakt mit giftigen Tieren komme?
  • Wie reise ich am besten von Ort zu Ort?
  • Welcher Handyvertrag ist am sinnvollsten?

Nach dem Info-Workshop sind all diese Fragen beantwortet. Und du bist auf die kommenden Monate vorbereitet und kannst die nächsten Tage in Camp sorgenfrei genießen!

Du kommst am Sonntag in Sydney an, wirst dann vom Flughafen abgeholt und zum Surf-Camp nach Thirroul gebracht. Die ersten 7 Nächte sind bereits gebucht und im Programmpreis enthalten.

Im Surf-Camp bist du im Dreibettzimmer untergebracht. Wenn du bereits früher anreist, können wir vorab Zusatznächte hinzubuchen (45€ pro Nacht). Verlängerungsnächte nach der Einführungswoche kannst du direkt im Camp dazubuchen.

Deine Unterkunft: Surf Camp in Thirroul

Das Surf Camp Thirroul ist nur ca. 1 Stunde von Sydney entfernt und bietet den perfekten Ausgleich zum lauten, truberligen Treiben der Metropole. Der kleine Ort ist allerdings nicht zu unterschätzen: Neben vielen Wanderrouten, Wasserfällen sowie zahlreichen Bars und Cafés ist der Ort für über 20 Strände bekannt und bietet damit ideale Voraussetzungen für deinen Start & Surf-Aufenthalt. Die Mehrbettzimmer des Camps bieten dir einen Rückzugsort, um dich nach einem ereignisreichen Tag auszuruhen und sind gleichzeitig auch noch bestens ausgestattet. Jedes Zimmer hat ein kleines Badezimmer, eine kleine Küchenzeile mit Kochfeld, Mikrowelle, einen Schrank pro Person, einen Kühlschrank mit kostenlosem Saft, Cornflakes und Milch und Klimaanlage. 

Hinzu kommen die täglichen Aktivitäten, wie beispielsweise Grillen, Spieleabende, Pub Crawl oder ein Ping Pong Turnier. An einigen Tagen werden zusätzlich Yoga Kurse, Movie Nights oder BBQ´s angeboten. 

Für alle weiteren Aktivitäten kannst du die Mitarbeiter vor Ort jederzeit ansprechen, sie helfen dir gerne und versorgen dich mit ausreichend Infos über verschiedene Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in der Umgebung.  

Im Info-Workshop unserer Partner in Thirroul erfährst du alles Wichtige zur Jobsuche in Australien. 

  • individuelle Job-Beratung und private Facebook-Gruppen mit Stellenanzeigen etc. 
  • Beratung zum Lebenslauf und Bewerbungsschreiben für mehr Erfolg bei der Jobsuche
  • Hilfe bei der Steuererklärung & Visumsverlängerung

Das Start & Surf-Paket startet i.d.R. sonntags.

Mit uns als deinem Work & Travel-Partner ist dir eine umfassende und persönliche Betreuung seitens unserer Programmkoordinatoren sicher, sowohl vor deiner Abreise als auch während deines gesamten Aufenthaltes - und das nicht nur in guten, sondern vor allem auch in schlechten Zeiten. Denn aus jahrelangen Erfahrungen wissen wir zu gut, was während der Reise vielleicht auch schief gehen kann, z.B. 

  • Reisepass- oder Flugticket-Verlust,
  • Arbeits- oder Autounfall,
  • Erkrankung mit Aufenthalt im Krankenhaus,
  • Versicherungsfälle,
  • Auto- oder Gepäckdiebstahl,


... um nur einige Beispiele zu nennen. Egal, was auch passiert - wir sind stets an deiner Seite und helfen dir best- und schnellstmöglich weiter. Solltest du je in Schwierigkeiten kommen, erreichst du im Notfall die australischen Partner und auch TravelWorks in Deutschland 24 Stunden an jedem Tag der Woche! Und natürlich stellen wir dabei, falls nötig, auch den Kontakt zu deiner Familie her und vermitteln zwischen ihnen und unseren Partnern vor Ort bzw. weiteren Beteiligten.

Weitere Leistungen für alle Programme

Weitere Infos, die für alle unsere Working Holiday-Programme in Australien gelten, findest du hier

Ablauf Start & Surf - Die erste Woche

Down Under ruft!  Was erwartet dich beim Start & Surf-Programm? 

 

Tag 1: Ankunft

Willkommen in Sydney! Nach einem langen Flug bist du nun endlich in Australien angekommen und wirst am Flughafen herzlich empfangen. Mit einem Shuttle-Bus wirst du zum Surfhouse gebracht und hast den restlichen Tag Zeit, dich vom Jetlag zu erholen, am Strand zu entspannen und deine Mitreisenden kennenzulernen. 

 

Tag 2:  Erste Info-Veranstaltung und Sightseeing in Sydney

Nach einem Deluxe-Frühstück, im campeigenen Restaurant, welches euch die komplette Woche erwartet, findet eine kurze Info-Veranstaltung über das Programm in der kommenden Woche statt. Anschließend erledigt ihr zusammen mit einem Mitarbeiter alle Formalitäten, z. B. die Eröffnung eines Bankkontos. Danach geht es für eine Sightseeing-Tour nach Sydney. Schaut euch das weltberühmte Opera House an, schlendert durch die botanischen Gärten, schießt tolle Fotos vor der Harbour Bridge und esst im ältesten Pub im Hafenviertel „The Rocks“ zu Mittag. Gegen 18 Uhr tretet ihr dann den Heimweg in Richtung Surf Camp an und lasst den Abend mit einem gemeinsamen Barbecue ausklingen. 

 

Tag 3-6: Surf, surf, surf

Die kommenden Tage stehen ganz im Zeichen des Surfens. Jeden Tag erhaltet ihr 2x2 Stunden Surfunterricht in Kleingruppen entsprechend eurer Niveaustufe, um eure Fertigkeiten auf dem Brett zu verbessern. Zusätzlich werden eine ganzen Menge Freizeitaktivitäten angeboten, wie z. B. Skateboard-Unterricht im Surfer-Style, Video-Analyse-Unterricht, einem Besuch einer Surfboard-Manufaktur oder Wanderung im Nationalpark – und die Mutigsten haben sogar die Möglichkeit, von einem Wasserfall zu springen. Innerhalb dieser Tage erhaltet ihr einen ausführlichen Info-Workshop rundum euren gesamten Work & Travel-Aufenthalt.

Die Abende könnt ihr gemütlich mit leckerer Pizza und guten Filmen verbringen, ihr könnt beim abendlichen Yoga-Unterricht mitmachen oder die Nacht in den Clubs von Wollongong durchfeiern.

 

Tag 7:  Relax and chill

Der heutige Tag steht dir zur freien Verfügung. Entspanne am Strand, erkunde die Umgebung oder schnapp dir dein Surfbrett und reite die Wellen.

 

Tag 8:  A new adventure is waiting for you

Heute heißt es: „Auf Wiedersehen und auf in ein neues Abenteuer!“ Deine Einführungswoche endet und du checkst morgens aus dem Surf Camp aus. Ein Mitarbeiter fährt dich zum Bahnhof – und bestens vorbereitet auf alles, was dich in Australien erwarten wird, machst du dich auf ins nächste Abenteuer.


Visums- und Einreisebestimmungen

Working Holiday Visum – subclass 417 (Alter 18-30 Jahre, Aufenthalt max. 1 Jahr, finanz. Nachweis 5.000 AUD, Visaanzahl unbegrenzt). Beantragung Working Holiday Visum bis 6 Wochen vor Abreise; Kosten Working Holiday Visum ca. 485 AUD.


Gesundheitspolizeiliche Vorschriften im Zielland
Derzeit sind keine besonderen gesundheitspolizeilichen Vorschriften bekannt.


Eingeschränkte Mobilität
Die angebotenen Programme sind nicht in jedem Fall für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktiere uns vorab über die Einschränkung, sodass wir prüfen, ob wir dir deine Reise ermöglichen können.

programmkoordinatoren-team-sued-teaser

Deine Ansprechpartner:

Christina, Kathryn, Vanessa, Carina (v.l.n.r.) & Stefanie
australien@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 400
Erreichbarkeit: Mo-Fr 10-16 Uhr
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung

Das könnte dich auch interessieren

erlebnisreise-australien-eastcoasttour-teaser

Erlebnisreise Australien

Erlebe die Ostküste Australiens mit vielen Highlights innerhalb von 3, 5 oder 6 Wochen. Mehr dazu

australien