Sprachurlaub Costa Rica

Sprachurlaub Costa Rica: Travelling Classroom

Zusammen mit deinen Reisegefährten sitzt du in der Abenddämmerung am großen Esstisch und reibst dir den Bauch. Gemeinsam habt ihr heute Nachmittag während eines Kochkurses das costa-ricanische Nationalgericht Casado zubereitet. Du bist begeistert und wirst es sicher auch zuhause nochmal nachkochen. Morgen fahrt ihr weiter zu den fabelhaften Stränden von Manuel Antonio - diese Rundreise durch Costa Rica ist ein Traum!

  • Erlebnis
    reisen

  • ab 18 Jahren
  • Ab2Wochen
  • ab1.730eur

Auf einen Blick & Highlights

Alter: ab 18 Jahre, Durchschnitt: 24 Jahre
Gruppengröße: max. 16 Personen
Sprachkenntnisse: Grundlegende Spanischkenntnisse erforderlich.
Programmstart: 25.02. und 11.11.2018
Anmeldefrist: 

Unterkunft: Gastfamilie, Hotel
Highlights: Rundreise mit Sprachkurs, abwechslungsreiches Freizeitprogramm, Costa Rica abseits der Touristenpfade entdecken

Warum Sprachreise und Rundreise in Costa Rica kombinieren?

"Pura Vida" - Life is good! Diese Einstellung ist fester Bestandteil im Leben der "Ticos" - wie die costa-ricanische Bevölkerung auch genannt wird - und sie macht Costa Rica zu einem der glücklichsten Länder der Welt. Die Flora und Fauna in Costa Rica sind atemberaubend und knapp 25% der Landfläche sind mittlerweile zu Nationalparks erklärt worden. Warum also während der Sprachreise nur an einem Ort bleiben, wenn es doch so viel zu entdecken gibt? Vom beschaulichen Coronado aus, nur ca. 30 Minuten von der Hauptstadt San José entfernt, kannst du stattdessen eine Erkundungstour durch Costa Rica starten. So kannst du Spanisch an verschiedenen Orten in Costa Rica lernen, lernst Kultur und Traditionen des Landes kennen und unternimmst zusammen mit deiner Reisegruppe jede Menge aufregende Aktivitäten.

Details zum Travelling Classroom Costa Rica

Beim Traveling Classroom in Costa Rica kannst du entweder für 2 oder für 4 Wochen ("Discovery" oder "Explorer") die schönsten Ecken des Landes erkunden. 

Du solltest für die Sprachreise folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Alter: Mindestens 18 Jahre
  • Sprachkenntnisse: gundlegende Spanischkenntnisse (GER: A2-B1)

Solltest du auf einem niedrigeren Sprachniveau als A2 sein, kannst du vor Beginn des Travelling Classroom zunächst einen Sprachkurs in Coronado belegen.

Sowohl das 2-Wochen-Programm als auch das 4-Wochen-Programm startet zu folgenden Daten:

25.02. und 11.11.2018

Dein Zielflughafen in Costa Rica ist der Flughafen in San José (Dreilettercode: SJO).

Der Flug nach Costa Rica ist nicht im Programmpreis inbegriffen. Bitte buche deinen Flug erst dann, wenn du von uns deine Buchungsbestätigung erhalten hast. Gerne erstellen wir dir ein unverbindliches Flugangebot.

Der Transfer vom Flughafen zur Sprachschule in Coronado ist bereits im Programmpreis enthalten.

Während der Rundreise bekommst du an zwei bzw. vier verschiedenen Orten in Costa Rica an fünf Tagen pro Woche Spanischunterricht (je nach Programm vormittags oder nachmittags).

Wochenstunden: 20 à 50 Min.

Gruppengröße: durchschnittlich 4, max. 6

Voraussetzung: Sprachlevel A2/B1

Solltest du auf einem niedrigeren Sprachniveau als A2 sein, kannst du vor Beginn des Travelling Classroom zunächst einen Sprachkurs in Coronado belegen.

 

Deine neu erworbenen Kenntnisse kannst du während des umfangreichen Freizeitprogramms dann direkt einsetzen.

Während der Rundreise in Costa Rica bist du in Einzel- oder Doppelzimmern in Gastfamilien (mit Halbpension) oder in Doppel- bzw. Dreibettzimmern in 2-Sterne-Hotels (mit Frühstück) untergebracht.

Programmablauf deines Sprachurlaubs in Costa Rica

Dies ist der vorläufige Programmablauf der Reise. Falls aufgrund von Wetterverhältnissen oder anderer äußerer Umstände nötig, wird der Ablauf ggf. vor Ort kurzfristig umgestellt.

 

 

Woche 1

Du landest am Sonntag in San José und wirst zu deiner Gastfamilie gebracht. Nach einem gemütlichen Welcome Dinner fällst du erschöpft in dein Bett und freust dich auf die kommende Woche.

Der Ausgangspunkt für eure Ausflüge und Aktivitäten ist in der ersten Woche Coronado. Der kleine Ort liegt mitten in den idyllischen Bergen östlich von San José und ist bisher kaum touristisch erschlossen. So bekommst du einen intensiven und authentischen Einblick in die costa-ricanische Lebensweise. 

Eine Tageshälfte besteht aus Spanischunterricht (je nach Programm vor- oder nachmittags) in kleinen Gruppen von vier bis sechs Personen, die andere Tageshälfte ist prall gefüllt mit aufregenden Exkursionen: Eine Tour durch die Hauptstadt San José, ein Ausflug in die umliegenden Nationalparks (wo du vielleicht den einen oder anderen Affen zu Gesicht bekommst), eine Wanderung durch das Naturschutzgebiet La Paz Waterfall Gardens und der Besuch einer Bio-Farm mit anschließendem costa-ricanischen Kochkurs. 

Am Freitag Nachmittag macht ihr euch auf den Weg zu eurer Wochenend-Location - nämlich zum Strandparadies Manuel Antonio. Dort könnt ihr nicht nur am Strand liegen, sondern ihr besichtigt auch die beeindruckenden Nauyaca Wasserfälle und den Nationalpark.

Woche 2

Eurer "Basislager" in der zweiten Woche ist Jacó Beach - die Surfer-Hauptstadt Costa Ricas. Klar, dass ihr euch an zwei Nachmittagen auch mal im Wellenreiten oder Stand-Up-Paddling versucht. Außerdem stehen nach den Spanischstunden auch noch eine Krokodil-Tour durch die Mangrovenwälder, der Besuch eines Bauernmarktes und ein "Tropical Fruit Tasting" auf dem Programm.

Nach einem Abschiedsessen am Freitag Abend reisen am Samstag all diejenigen ab, die das zweiwöchige Programm gebucht haben. Für alle anderen geht die Reise weiter nach Monteverde - bekannt für seine Artenvielfalt, Hängebrücken und nebelverhangene Hügel.

 

Woche 3

Ihr startet mit einem Adrenalinkick in die dritte Woche der Rundreise! Ihr saust nämlich die längste Zipline Costa Ricas entlang, bevor ihr eine Nachtwanderung durch den Dschungel macht.

Auch in der dritten Woche findet natürlich weiterhin halbtägiger Spanischunterricht statt. Zu den weiteren Programmpunkten gehören eine Zucker- und Kaffeetour und eine Bootstour über den Arenal See nach La Fortuna, wo ihr euer Lager für die nächsten vier Tage aufschlagt. Von dort aus macht ihr eine Wanderung durch den Tenorio Volcano Nationalpark, besichtigt die Wasserfälle von La Fortuna und nehmt ein Bad in natürlichen heißen Quellen. 

Am Wochenende stürzt ihr euch beim White Water Rafting den Fluss Pacuare hinunter, bevor ihr gemeinsam nach Puerto Viejo weiterreist.

 

Woche 4

Die letzte Station des Travelling Classroom ist Puerto Viejo an der Karibikküste. Die Stadt ist ein beliebtes Ziel für Backpacker und Naturliebhaber. Hier hast du vor oder nach dem Spanischunterricht Gelegenheit, an den Traumstränden zu entspannen und das karibische Lebensgefühl aufzusaugen. Zudem besucht ihr eine Tierauffangstation, erfahrt Wissenswertes über die Herstellung von Schokolade und wandert durch den Cahuita Nationalpark.

Am Freitag schwelgt ihr während des Abschiedsessens in Erinnerungen, tauscht Bilder aus und genießt den letzten Abend in Costa Rica. Am nächsten Tag geht es zurück nach Hause.

Du kannst gar nicht fassen, wie schnell vier Wochen vergehen können. Was du mit nach Hause nimmst aus diesem wunderschönen Land sind deine gefestigten Spanischkenntnisse, tolle Fotos, unvergessliche Erinnerungen und neugewonnene Freunde.

Preise Travelling Classroom Costa Rica

Preise 2018

  • Travelling Classroom "Discovery"
  • 2Wochen
  • Erlebnis
    reisen

  • 1730 eur
  • Travelling Classroom "Explorer"
  • 4Wochen
  • Erlebnis
    reisen

  • 3470 eur

Leistungen für Travelling Classroom Costa Rica

Sprachkurs und Unterkunft wie gebucht und beschrieben
Reise wie beschrieben inkl. der Transfers und Eintrittsgelder innerhalb der Tour
Welcome & Farewell Dinner
Transfer vom/zum Flughafen San José
Lehrmaterial
Teilnahmezertifikat
Zugang zur TravelWorks Community
Ggf. Mitreisendenliste in der Community
Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
24-Stunden-Notrufnummer
Hin- und Rückflug nach San José
Aktivitäten wie Kayakfahren, Stand Up Paddling o.ä. (je nach Angebot und Saison)
Reiseversicherung
Persönliche Ausgaben für Ausflüge, Verkehrsmittel u.Ä.

Deine Ansprechpartner:

Sprachreisen-Team
sprachreisen@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 300
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00

Veranstaltungen

Das könnte dich auch interessieren

Sprachreisen Coronado

Besuche die Sprachschule in Costa Rica und entdecke die beeindruckende Artenvielfalt der Natur rund um die Sprachschule. Mehr dazu

  • SPRACH
    REISEN

  • ab 16 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab177eur

Sprachreisen Havanna

Sprachaufenthalt auf Kuba bedeutet Spanisch lernen mit Salsa, Rum, weißen Sandstränden und purer Lebensfreude! Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen Havanna
(9)
  • SPRACH
    REISEN

  • ab 18 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab190eur

Rundreise Andalusien

Der Travelling Classroom durch Andalusien führt dich abseits der typischen Touristenwege durch eine der schönsten Ecken Spaniens.Mehr dazu