Summer School Australien

Summer School Australien

Summer School Australien

Zwei Wochen Summer School liegen hinter dir, aber dir kommt es so vor, als wärst du schon viel länger hier. Du fühlst dich in deiner Gastfamilie wie zu Hause, von deinen Klassenkameraden wurdest du ebenfalls warmherzig aufgenommen und so langsam macht sich der Wunsch breit, mehr Zeit in Australien zu verbringen. Gut, dass du diesen Schritt gewagt und getestet hast, ob es dir am anderen Ende der Welt auch wirklich gefällt. Wenn du in zwei Wochen erst mal nach Hause zurückkehrst, nimmst du dir vor, deine Eltern zu fragen, ob du für einen High School-Aufenthalt wiederkommen darfst. Denn wie lautete noch gleich der Spruch, den du letztens gelesen hast? There is nothing like Australia! Wie wahr… 

Besuche eine Sommerschule in Australien!

Es ist schon immer dein Traum Down Under kennenzulernen? Einmal an das andere Ende der Welt reisen und ein paar Wochen das australische Schulleben miterleben? Starte deinen Summer School-Aufenthalt in Australien und verbringe zwei bis sechs Wochen deiner Sommerferien an einer australischen High School. Neben Englischunterricht stehen hier weitere spannende Fächer und Kurse auf dem Stundenplan. Lerne das Leben der Australier in einer Gastfamilie kennen und entdecke den roten Kontinent auf deine Weise.

Alle Details zur Summer School in Australien

Um unsere Summer Schools in Australien zu besuchen, solltest du folgende Voraussetzungen erfüllen: 

  • Status: SchülerIn.
  • Alter: 14-18 Jahre.
  • Sprachkenntnisse: Ausreichende Englischkenntnisse. 


Darüber hinaus bist du neugierig, offen für Neues und möchtest eine fremde Kultur kennenlernen? Dann starte in den Sommer deines Lebens in Australien!

Programmdauer: 2-6 Wochen 

Startdaten: Je nach Schule von Juni bis August. Sobald feststehend, findest du die aktuellen Startdaten auf den jeweiligen Schulprofilen. Ausreise wenige Tage vor Startdatum.

Bewerbungsfristen: Mindestens 6 Wochen vor deinem gewünschten Starttermin. 

Bei dem Summer School-Programm in Australien nimmst du am regulären Englischunterricht teil und lernst somit den typischen australischen Unterricht kennen.

Wenn du im Sommer die Schule in Australien besuchst, setzt sich dein Stundenplan neben dem Englischunterricht aus „normalen“ Schulfächern und Wahlfächern zusammen. So kannst du neben den gängigen Pflichtfächern Kurse aussuchen, die dich speziell interessieren. Unsere Summer Schools in Australien bieten ein breites Angebot an Fächern - über Modedesign über Ingenieurwesen bis hin zu Tourismus oder Ernährungswissenschaften. Nutze deinen Summer School-Aufenthalt und probiere Neues aus!

Es sind Sommerferien! Klar, dass da nicht nur Schulunterricht auf dem Plan steht. An den australischen High Schools gibt es keine separate Summer Action wie an anderen Summer Schools. Vielmehr nimmst du an den alltäglichen Aktivitäten der Schule teil. Die australischen  High Schools bieten viel mehr als nur Mathe und Geschichte. Die Schulen haben alle ein weit gefächertes Freizeitangebot. Je nach High School stehen Tanz, Theater, Chor und viele verschiedene Sportarten auf dem Programm. Ganz nach deinen Vorlieben kannst du hier auswählen, was du nach dem regulären Unterricht in deiner Freizeit unternimmst.

Du wohnst bei einer australischen Gastfamilie und lernst so das typisch australische Leben kennen. Selbstverständlich sind auch alle Mahlzeiten (Vollpension) im Preis inbegriffen. 

Du trittst deine Reise nach Australien auf eigene Faust an. Der Transfer vor Ort zu deiner Gastfamilie ist für dich organisiert. Ab dem Flughafen in Australien geht dein Abenteuer Summer School also los!


Visums- und Einreisebestimmungen

Für deinen Summer-School-Aufenthalt benötigst du eine elektronische Einreisegenehmigung (eTA). Mit der Genehmigung kannst du bis zu drei Monaten in Australien bleiben. Wir sind dir gerne bei der Beantragung behilflich. Einen gültigen Reisepass solltest du außerdem dabei haben. Weitere Infos erhältst du gerne auf Anfrage bei uns.


Gesundheitspolizeiliche Vorschriften im Zielland
Derzeit sind keine besonderen gesundheitspolizeilichen Vorschriften bekannt.


Eingeschränkte Mobilität
Die angebotenen Programme sind nicht in jedem Fall für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte informiere uns vorab über die Einschränkung, sodass wir prüfen, ob wir dir deine Reise ermöglichen können.

Für den Besuch einer Summer School in Australien empfehlen wir Austauschschülern eine Kranken-, Unfall- und Privathaftplichtversicherung. Gern beraten wir für dich hierzu und vermitteln dir auf Wunsch unseren umfangreichen und kostengünstigen Auslandsversicherungsschutz der Allianz Travel, eine Marke von Allianz Worldwide Partners.

Unsere Summer Schools in Australien

In Australien kannst du das Summer School-Programm an allen öffentlichen Schulen und dem privaten Mercedes College in South Australia buchen. 

TIPP: Alle hier angebotenen Schulen findest du auch in unserem regulären High School Programm - Schüleraustausch Australien. Falls es dir also vor Ort gefällt, kannst du auch einen Term, ein Halbjahr bzw. Schuljahr dort verbringen.

ansprechpartner-jana

Dein Ansprechpartner:

Jana Haaße
jhaasse@travelworks.de
+49 (0)2506-8303-294
Erreichbarkeit: Mo - Fr, 9 - 17:30 Uhr
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung

Das könnte dich auch interessieren

high-schools-australien-teaser-neu

120 € Frühbucherrabatt

Öffentliche Schulen Australien

Gehe auf eine öffentliche High School in Australien und tauche ein in den Schulalltag Down Under. Mehr dazu

australien
england-summer-school-teaser-neu

Freunde-Rabatt für 2

Summer School England

Summer School in England - vereine Schulleben mit Action und Abenteuer! Mehr dazu

grossbritannien
summer-school-neuseeland-teaser-neu

Freunde-Rabatt für 2

Summer School Neuseeland

Besuche eine Summer School in Neuseeland und schnuppere in den neuseeländischen High School-Alltag hinein. Mehr dazu

neuseeland