Arbeiten in Australien

Arbeiten in Australien

Mit deinem Working Holiday Visum kannst du bis zu 12 Monate in Australien bleiben und dort arbeiten und reisen. Mit welchen Jobs du deinen Aufenthalt und das Leben vor Ort finanzierst ist dir überlassen. Hier findest du ein paar Infos zur Jobsituation und den Jobs in Australien.

Jobsituation in Australien

In Australien gibt es mit deinem Visum viele interessante Möglichkeiten zum Jobben. Wenn du bereit bist, tatkräftig anzupacken, und zudem noch räumlich flexibel bist, ist es nicht schwierig, eine Stelle zu finden. Die Australier sind voll und ganz auf den Einsatz von Backpackern wie dich eingestellt, besonders im Bereich Erntearbeit. Natürlich musst du auch damit rechnen, dass die Suche nach einem Job mal einige Tage dauert und dass man vor allem einfachere Aushilfstätigkeiten finden wird.

Mit dem Working Holiday Visum kannst du im Prinzip jede Art von Arbeit annehmen: vom Möbelpacker bis Friseur, Chauffeur, Marktforscher, Autowäscher, Reinigungskraft... Sei kreativ, sammle Informationen und hör dich auch bei anderen Backpackern nach guten Tipps um. Wenn dein Englisch gut ist und du einigermaßen sicher und flott tippst, kannst du - gerade in den großen Städten wie Sydney oder Melbourne - auch Jobs in Büros von Unternehmen finden. Nimm in jedem Fall Referenzschreiben mit. Dies gilt übrigens für alle Arbeiten.

Aussies sind – ähnlich wie Briten – etwas traditioneller eingestellt, was die Büroarbeitswelt angeht: Das bedeutet, dass du gepflegt im Unternehmen auftreten musst. Wichtig hierbei ist jedoch, dass du selbst mit guter Vorbildung bzw. ersten praktischen Erfahrungen keinen verantwortungsvollen Job erwarten darfst.

Hilfe bei der Jobsuche

Erste Tipps zur Jobsuche und zum Arbeiten in Australien bekommst du bereits vor Abreise im TravelWorks-Handbuch. In Australien gelandet stehen dir für die nächsten zwölf Monate unser Partnerbüro bzw. unsere Partnerbüros zur Verfügung. Hier erhältst bzw. findest du:

  • Persönliche Beratung bei der Suche nach einem Job durch ausgebildetes Fachpersonal
  • Hilfe beim Aufsetzen deines Lebenslaufs
  • Adressen potenzieller Arbeitgeber sowie wertvolle Tipps und Informationen für deine Bewerbungsgespräche
  • Zugang zur exklusiven Jobdatenbank unserer australischen Partner
  • Pinnwände mit ständig aktualisierten Jobangeboten, sowie Informationsmappen


Die freie Wahl aus vielfältigen Angeboten zum Jobben mit deinem Visum ist dir also garantiert. Nun kommt es nur noch auf deine Eigeninitiative an. Außerdem triffst du in den Partnerbüros natürlich auch andere Backpacker, die vielleicht Tipps zum Thema Job haben.

Jobdatenbank

Eine echte Erleichterung bei der Jobsuche ist die Jobdatenbank unserer australischen Partner, auf die du aus ganz Australien per Internet zugreifen kannst. Hier kannst du aus mehreren hundert Jobs deine Favoriten auswählen und dich direkt dort bewerben. Einen ersten Eindruck von den möglichen Jobs in Australien bekommst du hier:

Deine Jobmöglichkeiten in Australien

Wenn du in diesen Bereichen ein wenig Arbeitserfahrung mitbringst – ist allerdings nicht unbedingt ein Muss – bieten sich dir in Australien ungeahnte Möglichkeiten für deinen Auslandsjob. Vor allem entlang der Ostküste wirst du in den meisten Regionen eine Stelle finden:

  • Als Küchenhilfe auf einem Cruise-Boot,
  • Surflehrer am Great Barrier Reef,
  • Eisverkäufer oder Rezeptionistin in einem Hostel.


Aber auch in den australischen Wintersportgebieten sowie in den großen Städten ist es kein Problem, im Tourismusbereich Arbeit in Australien zu finden. Wer sich geschickt anstellt, hat neben dem Lohn noch Aussicht auf lohnende Trinkgelder. 

Tipp: Nimm englische Referenzschreiben und ordentliche Kleidung für das Vorstellungsgespräch mit.

Wo große Events stattfinden, werden immer viele helfende Hände gesucht. Im Catering, Kartenverkauf und Security-Bereich kann man oftmals kurzzeitig Arbeit finden, als Flyer-Verteiler, Parkeinweiser, Infohostess, Souvenir- oder Getränkeverkäufer gibt es mit Auslandsjobs in Australien weitere Verdienstmöglichkeiten.

Schau dich rechtzeitig um, wann wo was stattfindet. Neben den bekannten Großveranstaltungen wie z.B. den Australian Open in Melbourne gibt es unzählige weitere Feste und Aktionen landesweit. Im TravelWorks-Infohandbuch findest du Informationen dazu und eine Auflistung vieler Events mit Zeit- und Ortsangabe.

Farmarbeit mit WWOOF

WWOOF – Abkürzung für Willing Workers on Organic Farms – ist ein Netzwerk spezieller ökologisch wirtschaftender Bauernhöfe landesweit, wo du – anstatt gegen Bares – gegen Unterkunft und Mahlzeiten arbeiten kannst. Die Arbeitszeit beträgt i.d.R. kaum mehr als einen halben Tag. WWOOF-Farmen sind meistens kleiner als die durchschnittliche australische Farm. Mit WWOOF hast du eine ausgezeichnete und preiswerte Möglichkeit, am Leben in einem australischen Familienbetrieb teilzunehmen. Die Mitgliedschaft für das Netzwerk von WWOOF in Australien sowie eine Auflistung aller dem Verband angeschlossenen Farmen erhältst du günstig, z.B. über unsere Partnerorganisationen in Australien.

Obstpflücker und Gemüseerntehelfer

Wegen des günstigen Klimas kannst du praktisch während des ganzen Jahres auch beim Obstpflücken oder Gemüseernten einen Auslandsjob finden - Erfahrung ist nicht nötig. Bananen, Mangos, Trauben, Äpfel, Tomaten, Gurken... Wichtig zu wissen ist nur, wann gerade was wo geerntet wird. Deshalb erhältst du von uns einen detaillierten Erntekalender sowie die Adressen verschiedener Zeitarbeitsfirmen. Bei diesem Job bleibt niemandem der große Muskelkater am Anfang erspart, aber Erntearbeit hat ihre Vorteile: Sie ist immer gesellig, denn du arbeitest mit anderen Rucksackreisenden an der frischen Luft in sonnigen Regionen. Du verdienst oftmals gut, da die Arbeit recht anstrengend sein kann, und nicht selten erhältst du auf der jeweiligen Farm kostenlos Unterkunft.

Conservation Volunteers Australia (CVA)

Liebst du das Leben im Freien? Willst du beim Erhalt der spektakulären Kultur und Natur von Australien mitwirken, im Regenwald etwa oder im Outback? Wer sich mit CVA (Conservation Volunteers Australia) engagiert, bekommt all das geboten. Zusammen mit einem Team von Volontären unterstützt du z.B. Forschungsprojekte über Süßwasserkrokodile oder Mangrovenwälder. Du hilfst beim Bau von Beobachtungsposten oder dem Anpflanzen von Bäumen. In ganz Australien gibt es verschiedenste Auslandsjobs in Projekten. Zur Freiwilligenarbeit in Australien.

Gehalt und Steuern

Dein Konto

In seltenen Fällen gibt es den Arbeitslohn cash in die Hand – i.d.R. überweist dir dein australischer Arbeitgeber den Lohn auf ein australisches Konto. Dieses Konto gilt es also erstmal zu eröffnen. Kein Problem mit der ausführlichen Anleitung vor deiner Anreise. In Australien holt ihr dann ganz einfach nur noch eure Bankkarten ab und es kann losgehen. 

 

Lohn und Steuererklärung

Der durchschnittliche Stundenlohn, mit dem du rechnen kannst, liegt derzeit bei ca. 12-15 AU$ (etwa 8-10 €). Einige Jobs werden nach Stunden bezahlt, andere nach Akkord, also z.B. der Menge an Obst, die du erntest, sortierst oder verpackst.

Vom Bruttolohn sind ab 01.01.2017 bis zu einer Verdiensthöhe von 37.000 AU$ 15% Einkommenssteuer (danach normaler Steuersatz) und Abgaben für die australische Pensionskasse abzuführen – das macht i.d.R. der jeweilige Arbeitgeber direkt für dich. Einen Teil der Abgaben (an Steuern und Pensionskasse) kannst du mit unserem Steuererstattungsservice ggf. nach dem Aufenthalt zurückbekommen. Die Unterstützung bei der Steuererklärung ist in unseren Leistungen enthalten.

Working Holiday

Reise bis zu 12 Monate mit dem Working Holiday Visum durch Australien und finanziere deinen Aufenthalt durch verschiedene Jobs. 

  • Working
    Holiday

  • von 18-30Jahre
  • Ab1Monat
  • ab680eur

Reisen in Australien

Wie kommst du in Australien am besten von A nach B? Welche Möglichkeiten hast du beim Reisen und wo übernachtest du als Backpacker am anderen Ende der Welt?

Kosten in Australien

Du willst als Backpacker den wunderbaren roten Kontinent entdecken, hast aber Angst vor den Kosten, die auf dich zukommen? Keine Sorge, deine Reisekasse füllst du dir während deines Aufenthaltes ganz einfach durch verschiedene Jobs auf. Wir helfen dir, einen Überblick über die Kosten deiner Reise zu bekommen.

 

 

Working Holiday Visum

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für deinen Work and Travel Aufenthalt in Australien ist das Working Holiday Visa, dass du vor der Abreise beantragen musst. Mit diesem kannst du bis zu 12 Monate in Australien arbeiten und reisen. Wir haben alle möglichen Infos von den Bedingungen bis hin zur Beantragung für dich zusammengestellt.