Stipendien für Freiwilligenarbeit

3 Stipendien für Freiwilligenarbeit weltweit

TravelWorks vergibt drei Auslandsstipendien für Freiwilligenarbeitsprojekte in Thailand, Südafrika und Australien im Wert von fast 7.000 €. Du bist engagiert, reiselustig, offen und willst hinaus in die Welt, um dich einzubringen? Dann bewirb dich jetzt und sichere dir dein Auslandsstipendium!

Sicher dir eins von drei Stipendien!

Arbeite und lebe während deiner Freiwilligenarbeit gemeinsam mit der lokalen Bevölkerung, leiste einen kleinen Beitrag zur Verbesserung der Lebensumstände und lerne dabei unglaublich viel über Land, Kultur und Menschen vor Ort, aber auch über dich selbst! 

Dieses Jahr vergeben wir drei verschiedene Auslandsstipendien. Wähle selbst, welches Land und Projekt dich am meisten anspricht. Sende uns deine Bewerbung für Thailand, Südafrika oder Australien zu und vielleicht heißt es für dich bald: ab in den Flieger und auf in die Ferne!

Projekt wählen und für ein Stipendium bewerben

Projekt: 

Du kannst wählen, ob du deinen Einsatz in Chiang Mai oder in Bangkok machen möchtest. Während deiner Freiwilligenarbeit in Thailand kannst du an regulären Schulen bzw. Schulen, die an buddhistische Tempel angeschlossen sind, eingesetzt werden oder auch an Tempelschulen. Je nachdem, welche Vorkenntnisse und Erfahrungen du hast, kannst du Kinder an Grund- oder auch an weiterführenden Schulen unterrichten. Eines ist allen Schulen gemein: die finanziellen Mittel sind knapp. Als Volontär assistierst du im Englischunterricht oder übernimmst allein eine Klasse. Je nach den örtlichen Gegebenheiten und deinen Fähigkeiten kannst du auch in anderen Fächern Unterricht geben. 

Mehr Infos zu den Programmen in Chiang Mai oder Bangkok findest du hier: Freiwilligenarbeit in Thailand

Dauer: 6 Wochen

Das Stipendium umfasst u.a.:

  • Transfer vom Flughafen Chiang Mai oder Bangkok (zu vorgegebenen Zeiten)
  • Unterkunft im Mehrbettzimmer im Volontärshaus mit Halbpension während der Orientierungstage
  • Unterkunft und Mahlzeiten während der Freiwilligenarbeit (Mehrbettzimmer mit Frühstück im Volontärshaus)
  • Informationsmaterial
  • Betreuung von einer festen Programmkoordinatorin vor Abreise
  • Zugang zur/Teilnahme an der TravelWorks Community
  • Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
  • Zertifikat nach Rückkehr
  • Zweitägige Orientierungsveranstaltung mit Stadttour und Kulturprogramm
  • Platzierung im Freiwilligenprojekt
  • Tempelschulen: Ein Essen im Projekt (an Arbeitstagen)
  • Hilfe bei Visumsverlängerung (bei Aufenthalt über 30 Tage)
  • Englischsprachiger Ansprechpartner vor Ort
  • Ggf. Mitreisendenliste in der Community
  • 24-Stunden-Notrufnummer

Wert des Stipendiums: 1.195 € + 300 € Flugkostenzuschuss

Voraussetzungen für Bewerber: 

  • ab 18 Jahren
  • Gute Englischkenntnisse 
  • Praktische Erfahrungen sind nicht notwendig 

Projekt: 

Während der Freiwilligenarbeit im Forschungsprojekt in Waterberg arbeitest du zusammen mit weiteren Volontären im selbstständigen und geschützten Reservat. Ein erfahrenes und ausgebildetes Forscherteam begleitet euch bei allen anfallenden Projekttätigkeiten, schult euch und vermittelt euch interessantes Hintergrundwissen. Dabei werdet ihr bei Forschungsarbeiten helfen, die in allen möglichen Bereichen (Tiere, Bäume, Pflanzen, Böden und Wasser) angesiedelt sind, und ggf. auch bei Umsiedlungsprozessen der einheimischen Wildtiere sowie der Versorgung der Tiere in den Aufzuchtarealen in den Wintermonaten.

Mehr Infos zum Programm findest du hier: Freiwilligenarbeit Waterberg Südafrika

Dauer: 6,5 Wochen

Das Stipendium umfasst u.a.:

  • Transfer vom und zum Flughafen Johannesburg (zu vorgegebenen Zeiten)
  • Transfer zum und vom Projekt
  • Projekteinweisung und notwendiges Training
  • Informationsmaterial
  • Betreuung von einer festen Programmkoordinatorin vor Abreise
  • Zugang zur/Teilnahme an der TravelWorks Community
  • Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
  • Zertifikat nach Rückkehr
  • Mehrtägige Orientierungsveranstaltung in Johannesburg mit Besichtigungstouren (Unterkunft im Guest House mit Teil der Mahlzeiten)
  • Platzierung im Freiwilligenprojekt
  • Unterkunft im befestigten Zweimannzelt mit Vollpension
  • Englischsprachige Ansprechpartner vor Ort
  • Ggf. Mitreisendenliste in der Community
  • 24-Stunden-Notrufnummer

Wert des Stipendiums: 2.840 € + 300 € Flugkostenzuschuss

Voraussetzungen für Bewerber: 

  • ab 17 Jahre
  • Gute Englischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen sind nicht notwendig

Projekt: 

Im Natur- & Umweltschutzprojekt in Australien wirst du in verschiedenen Naturschutzprojekten arbeiten. Typische Aufgaben, mit denen du während der Freiwilligenarbeit einen wichtigen Beitrag leisten kannst, sind neue Pflanzen einsetzen, Pflanzensamen sammeln und nicht-einheimische Pflanzen entfernen. Außerdem kann es sein, dass du Zäune baust, Wanderpfade anlegst, bei Studien zur Tier-, Umwelt- und Pflanzenwelt mithilfst, Strände säuberst, verbranntes Buschland wieder bewohn- und kultivierbar machst oder Lebensräume für Tiere aufbaust und instand hältst.

Mehr Infos zum Programm findest du hier: Freiwilligenarbeit in Australien 

Dauer: 6 Wochen

Das Stipendium umfasst u.a.:

  • Orientierungsveranstaltung
  • Unterkunft (je nach Projekt im Mehrbettzimmer in Hostel, Volontärshaus, Hütte, Wohnmobil, Zelt etc.) inkl. Mahlzeiten
  • Infohandbuch
  • Möglichkeit zur Buchung von Englisch Sprachkursen in Australien
  • Englischsprachige Betreuung vor Ort
  • Ggf. Mitreisendenliste in der Community
  • 24-Stunden-Notrufnummer
  • Platzierung und Betreuung im Freiwilligenprojekt
  • Programmbezogene Transfers
  • Mitgliedschaft im Conservation-Verband
  • Betreuung von einer festen Programmkoordinatorin vor Abreise
  • Zugang zur/Teilnahme an der TravelWorks Community
  • Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
  • Zertifikat nach Rückkehr 

Wert des Stipendiums:  1950 € + 300 € Flugkostenzuschuss

Voraussetzungen für Bewerber: 

  • ab 18 Jahren
  • Gute Englischkenntnisse
  • Praktische Erfahrung ist nicht unbedingt notwendig, aber gern gesehen
  • Naturbegeistert und körperlich fit.  

Bewirb dich jetzt - und so geht's...

1. Lade dir das entsprechende Bewerbungsformular herunter

Bewerbungsunterlagen Australien

Bewerbungsunterlagen Südafrika

Bewerbungsunterlagen Thailand

 

2. Lade das ausgefüllte Formular zusammen mit

  • deinem Lebenslauf (auf Englisch),
  • einem Empfehlungsschreiben von einem Lehrer, Arbeitgeber o.ä. (auf Englisch, Vordruck im Bewerbungsset) und
  • ggf. Referenzen über relevante Vorerfahrungen

 

über das Online-Bewerbungsformular hoch. Bewerbungsfrist ist der 15.05.2019. 

 

Die Reise muss in 2019 begonnen werden. Der Programmbeginn ist frei wählbar (in Abhängigkeit der Starttermine der Programme und je nach Verfügbarkeit). Bitte beachte, dass das Stipendium den Programmpreis und einen Flugkostenzuschuss in Höhe von 300 € enthält, du die restlichen Kosten des Fluges sowie eine Auslandsreiseversicherung, ggf. Visumskosten, Mahlzeiten und Kosten für Ausflüge vor Ort o.ä. aber selbst trägst.

Was passiert danach?

Wenn du uns deine Bewerbungsunterlagen zugeschickt hast, werden wir diese eingehend prüfen. Wenn sie vollständig und alle Anforderungen erfüllt sind, werden wir sie in unserem Bewerbungsverfahren berücksichtigen. Die von uns ausgewählten Stipendiaten werden bis zum 31.05.2019 benachrichtigt.

Und damit alle sehen können, was du bei deiner Freiwilligenarbeit erlebt hast, versorgst du uns nach deiner Rückkehr noch mit einem Reisebericht inkl. Fotos, den wir dann auf unserem Blog oder unserer Website veröffentlichen.

Den Flugkostenzuschuss bekommst du nach erfolgreicher Beendigung des Freiwilligenarbeitsprogramms und nach Einreichen des Erfahrungsberichts und der Fotos überwiesen.

Bewirb dich jetzt für ein Stipendium

Lade hier deine Bewerbung hoch

Du bekommst nach dem erfolgreichen Hochladen eine Bestätigungsmail von uns. Erhältst du diese nicht oder treten sonstige Probleme auf, sende uns deine Bewerbung per E-Mail an info@travelworks(dot)de

Weitere Infos zu den Projekten findest du hier:

Freiwilligenarbeit Thailand

Leiste Freiwilligenarbeit in der pulsierenden Metropole Bangkok und hilf in einer "normalen" oder Tempelschule oder lerne den Norden von Thailand kennen und assistiere in Schulen in Chiang Mai oder bringe Mönchen Englisch bei. 

 

 

Forschungsprojekt Waterberg Südafrika

Hilf in Waterberg einem Forschungsteam bei vielen verschiedenen spannenden Untersuchungen zur Tier- und Pflanzenwelt Südafrikas.

 

Freiwilligenarbeit Australien

Hilf mit bei verschiedenen Natur- und Umweltschutzprojekten in Australien und erlebe ein unvergessliches Outdoor-Erlebnis.