Sprachreisen Malta

Sprachreisen Malta

Malta: Sprachschule in Sliema

Weit lehnst du dich über die Reling und schaust in das kristallklare Wasser. Am liebsten würdest du direkt reinspringen, so verlockend scheint das kühle Nass bei diesen Temperaturen. Du hebst den Blick und siehst der Insel Comino entgegen, die in der Ferne langsam näher kommt. Schon die ganze Woche hast du dich auf diesen Bootsausflug mit deinen Mitschülern aus der Sprachschule gefreut. "Land in sight!", scherzen sie. Längst ist es kein Problem mehr für dich, den ganzen Tag Englisch zu sprechen.

Warum ein Besuch der Sprachschule in Sliema, Malta?

Du liebst Strand, Meer und nette aufgeschlossene Leute? Dann ist Malta genau das Richtige für dich und der ideale Ort, um deine Englischkenntnisse zu verbessern. An der Nordostküste liegt die moderne, lebhafte Stadt Sliema. Die Einflüsse der einst britischen Kolonie spiegeln sich nicht nur in der Straßenbenennung und dem Linksverkehr wieder, sondern auch in der Sprache: In Sliema wird vorrangig Englisch gesprochen – ein Grund mehr, deine Sprachreise hier zu verbringen! Historische Sehenswürdigkeiten, wie die berühmte Kirche „In-Nazzarenu“ – Jesus von Nazareth gewidmet – geheimnisvolle Höhlen und atemberaubende Klippen vermitteln dir einen Einblick in die Kultur. Lasse dich bei einem Tagesausflug auf die Schwesterinseln Gozo & Comino von dem Inselflair verzaubern oder schlendere entlang der Sliema Promenade. Hier kannst du die Aussicht auf das türkisblaue Meer richtig genießen. Lust auf Party? Den Abend kannst du gemeinsam mit den anderen Schülern bei der Welcome Party im beliebten Summer Beach Club verbringen.

In deiner Freizeit kannst du Ausflüge nach Valetta und Mdina unternehmen oder eine Fahrt im Powerboot zur Comino Blue Lagoon erleben. Historische Sehenswürdigkeiten, unterirdische Höhlen und atemberaubende Klippen vermitteln dir einen Einblick in die faszinierende Geschichte der Insel. Auf Malta kannst du zu Land und Wasser sportlich aktiv zu werden. Solltest du mal einen Ausgleich zum Lernen suchen, findest du ihn evtl. beim Klettern, Wandern, Reiten, Bowling oder aber beim Surfen, Tauchen oder auch Kayak fahren.

Unsere Sprachschule in Sliema liegt zentral auf der Halbinsel Tigne, Shops, Restaurants, Cafés und Bushaltestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Freizeitaktivitäten bei einem Besuch der Sprachschule auf Malta

Sightseeing

Der Sliema Sprachaufenthalt entführt Sprachreisende in einen lebhaften Ort, in dem sogar die meisten Einheimischen Englisch sprechen – eine wahre Seltenheit auf Malta. Das ist aber nicht der einzige Vorteil einer Sprachreise nach Sliema. Die Vorzüge der Stadt zeigen sich bei einem gemütlichen Stadtbummel: Zwischen den modernen, mehrstöckigen Luxusunterkünften – eine Nebenwirkung von Sliemas großer Beliebtheit als Urlaubsziel – entdeckt man immer wieder eindrucksvolle Stadtvillen der Reichen aus dem frühen 20. Jahrhundert und auch einige übergebliebene viktorianische Bauwerke. Diese Mischung aus Geschichte und Moderne macht eine Sliema Sprachreise zu etwas ganz Besonderem.

Der lebendige Flair ist am Hafen und auf der Strandpromenade besonders spürbar: Überall sieht man Spaziergänger und Einheimische wie Touristen, die in den geschäftigen Cafés die Sonne und das gute Essen genießen. Hier legen auch die Fähren nach Valletta und Bootstouren ab. 

Wer ein bisschen Abstand von dem Trubel sucht, findet ihn mit Sicherheit in einer der ehrwürdigen Kirchen. Zum Beispiel in der ältesten Pfarrkirche Sliemas, der Sacre Cuor, die der heiligen Jungfrau gewidmet wurde. Oder beim Besuch der berühmten In-Nazzarenu Kirche. Aber auch die Kapelle Mount Carmel und die Kirche zu Ehren von Papst Gergor I versprechen Ruhe beim Sliema Sprachaufenthalt. In den heiligen Gemäuern kann man ganz entspannt die atemberaubende Gestaltung, Architektur und Atmosphäre genießen – natürlich mit angemessenem Respekt gegenüber den Einwohnern Sliemas, die hier ihre Gottesdienste feiern.

Als krasser Kontrast dazu ist Sliema aber in erster Linie als Shoppingparadis bekannt und beliebt. Hier steht das größte Einkaufszentrum Maltas, The Point. Ganz zentral kann man sich aber auch im Plaza Shopping Center mit den perfekten Sommerklamotten für den Sliema Sprachaufenthalt ausstatten.

Kultur

So viele Einkaufsmöglichkeiten die Sprachreise nach Sliema bietet, so schmal ist im Gegensatz dazu das kulturelle Programm. Nichtsdestotrotz stößt man auf einige sehenswerte Highlights. Das Fort Sliema beispielsweise, korrekt eigentlich Sliema Point Battery, ist eine Verteidigungsanlage aus dem aus 19. Jhd.  Sie liegt auf einer Halbinsel zwischen der Spinola Bay und dem Marsamxett Harbour. Als eine von vier Batterien war sie in der Vergangenheit mit Kanonen ausgerüstet, um den Grand Harbour zu schützen. Heute ist die Battery ein beliebtes Besichtigungsziel, bei dem man Stilelemente der Gotik entdecken kann. Ebenso die anderen drei Batterien, St. Julian‘s Tower, Cambridge Battery und Fort Tigne, die sich ganz in der Näher befinden. 

Das kleine aber feine Theater verwöhnt seine Besucher mit Aufführungen oder Konzerten. Oft wird das Teatru Salesjan zum Beispiel von Musikstudenten mit virtuosen Klängen gefüllt.

Gastronomie und Nachtleben

Der Großteil der Gastronomie und des geselligen Nachtlebens spielt sich beim Sprachaufenthalt in Siema in den Restaurants und Bars am Hafen, sowie auf der angrenzenden Strandpromenade, ab. Besonders an lauen Sommerabenden trifft man sich auf den Bänken der Promenade, genießt den Ausblick und das Beisammensein mit Freunden. Die maltesische Küche ist geprägt von mediterranen Einflüssen und verbindet das Beste, was die Fischer aus dem Mittelmeer holen: Fisch, Garnelen, Muscheln… Daher ähnelt sie der italienischen und griechischen, erhält durch afrikanische Einflüsse und die britische Vergangenheit aber einen interessanten Twist.

Für eine kleine Stärkung zwischendurch reichen meist kleine Sandwiches. Die gibt‘s im Mint. Dazu guter Kaffee, leckerer, hausgemachter Süßkram oder Wraps und Quiches, aus frischen Zutaten selbstgemacht. 

Den Sonnenuntergang kann man in der Surfside Bar & Grill in direkter Strandlage genießen. Dazu bekommt man bodenständiges Essen mit einigen maltesischen Gerichten und Fast-Food-Klassikern. Eben solides Essen für alle, die ihren Geldbeutel beim Sliema Sprachaufenthalt schonen möchten. Fans mediterraner Küche mit Fisch, Meeresfrüchten und grandioser Pasta sollten unbedingt im L‘Artist vorbei schauen. Dank der urigen Atmosphäre fühlt man sich sofort wohl und bestens aufgehoben.

In Sliema kommen sogar Sushi-Liebhaber auf ihre Kosten. Die delikaten Röllchen mit Reis und rohem Fisch werden in der Medasia Fusion Lounge serviert. Die leckeren Cocktails machen sie außerdem zu einem idealen Start für den Feier-Abend auf Malta. Der startet natürlich mit einigen Drinks in den Pubs der Stadt. Wer richtig feiern möchte, zieht beim Sliema Sprachaufenthalt danach noch weiter nach Paceville. In den Discos von St. Julian‘s Partymeile wird getanzt, bis die Sonne aufgeht.

Sport

Wassersport hat ganz klar die Nase vorn, wenn es um beliebte Sportarten bei der Sliema Sprachreise geht. Zwar gibt es in Sliema selbst keinen Sandstrand, aber einen langen Felsstrand, der über Leitern zugänglich ist für Schwimmer und Co. Einige der schönsten Sandstrände Maltas sind auch nur einen Katzensprung entfernt. Mit dem Auto fährt man zum Golden Bay, Paradise Bay und Slugs Bay nur eine knappe halbe Stunde. Dann steht man mit den Zehen in feinem, gelben Sand und kann sich bei Wasserski, Bananenboot-Fahren oder Beachvolleyball nach Lust und Laune auspowern.

Aber auch auf dem Trockenen findet man beim Sprachaufenthalt in Sliema beste Sportbedingungen. Wanderer genießen im Vorgebirge von Sliema die tolle Aussicht auf Valletta und das Meer. Und auch sonst kann man die wunderbare maltesische Natur in der Umgebung beim Klettern, Mountainbiken oder auf dem Pferderücken ganz intensiv auf sich wirken lassen. Oder man schnappt sich seine Laufschuhe und joggt entlang der Strandpromenade. Am besten früh am Morgen, wenn die Temperaturen noch angenehm sind und die Promenade noch nicht so voll ist.

In Sliema ist übrigens auch Maltas erfolgreichster Fußballverein zuhause. Die Sliema Wanderers waren bereits ganze 26 mal maltesische Fußballmeister, das ist ungeschlagener Rekord auf der Insel.

Natur

Fans von üppigen Gärten und weitläufigen Rasenflächen werden beim Sliema Sprachaufenthalt wohl kaum auf ihre Kosten kommen. Es gibt nicht viele öffentliche Parks oder Gärten, in denen man die Pausen zwischen dem Sprachunterricht verbringen kann. Trotzdem sind die wenigen eine hübsche Möglichkeit, um sich draußen entweder vom lernen zu erholen oder gleich weiter zu üben. Beispielsweise der Gnien George Bonello de Puis oder der Küstengarten Gnien Indipendenza. Letzterer heißt übersetzt so viel wie „unabhängiger Garten“ und war ursprünglich eine Farm.

Sprachreisen nach Sliema eigenen sich aber hervorragend, um die Natur der ganzen Insel zu erforschen. Da Maltas Küste vor allem von zerklüfteter Felslandschaft geprägt ist, hat das Meer im Laufe der Jahre einige verwunschene Höhlen ins Gestein gefressen. Die können mit kleinen Aussichtsbooten besichtigt werden. Ein Highlight, das bei keiner Malta-Reise fehlen darf, ist die blaue Grotte. Sie liegt zwischen Zurrieq und Hagar Qim und verdankt ihren Namen dem azurblauen Wasser, das die Sonnenstrahlen märchenhaft an den Felsen reflektiert.

Ausflugsziele in der Umgebung

Ein Sprachaufenthalt in Sliema bietet die ideale Ausgangslage, um ganz Malta kennen zu lernen. Die Stadt liegt zum Beispiel auf einer Halbinsel direkt gegenüber der Inselhauptstadt Valletta, sodass man ganz einfach mit einer der Fähren, die die Strecke täglich fahren, einen Kurztrip von Sliema in die Inselhauptstadt unternehmen kann. Seit 1980 gehört diese aufgrund der großen Anzahl an Kulturschätzen zum UNESCO-Welterbe und macht daher das relativ schmale kulturelle Angebot in Sliema wieder wett. Das beste Beispiel dafür, dass Malta nicht nur Abtanzen, sondern auch Anspruch kennt.

Auch die anderen Städte der Insel sind bei Sprachreisen nach Sliema super schnell per Bus erreichbar. Ins benachbarte St. Julian‘s kann man sogar ganz entspannt zu Fuß gehen, dafür einfach immer der langen Strandpromenade folgen.

Zwar nicht wie im Märchen, aber wie im Film, fühlt man sich bei einem Ausflug in die Filmkulisse der Popeye-Verfilmung mit Robin Williams in der Anchor Bay. Bonbon-bunte Häuser vor kargen Felsen machen „Sweethaven“ zu der perfekten Fotokulisse. 

*Der Saisonzuschlag entfällt ab einem Aufenthalt von 8 Wochen oder mehr.


Bildungsurlaub auf Malta in Sliema möglich

In einigen Bundesländern sind die Kurse in Sliema als Bildungsurlaub anerkannt. Hier findest du mehr Infos zum Bildungsurlaub.

Anreise zur Sprachschule in Sliema

Anreise

Der Zielflughafen für deine Sprachreise nach Sliema ist Malta (Dreilettercode: MLA). Der Flug ist nicht im Programmpreis inbegriffen. Buche deinen Flug bitte erst dann, wenn du von uns deine Buchungsbestätigung erhalten hast. Gerne kannst du deinen Flug auch über unser Partnerreisebüro buchen. Die optionale Abholung vom sowie der Rücktransfer zum Flughafen Malta kostet je Strecke 30 €.


Visums- und Einreisebestimmungen

Für deine Sprachreise benötigst du kein besonderes Visum. Einen gültigen Lichtbildausweis solltest du aber dabei haben.


Gesundheitspolizeiliche Vorschriften im Zielland
Derzeit sind keine besonderen gesundheitspolizeilichen Vorschriften bekannt.


Eingeschränkte Mobilität
Die angebotenen Programme sind nicht in jedem Fall für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktiere uns vorab über die Einschränkung, sodass wir prüfen, ob wir dir deine Reise ermöglichen können.

Preise, Termine & Leistungen für Sprachurlaub in Sliema

Hier findest du Preise, Termine und Leistungen für deinen Sprachurlaub Sliema. Du kannst zwischen Kursdauer, Kursart sowie Unterkunft wählen und dir so deinen individuellen Sprachurlaub zusammenstellen. Durch Zusammenrechnen der einzelnen Preise ermittelst du den Gesamtpreis deiner Sprachreise (bitte beachte evtl. Zuschläge und Hinweise, die du unter "Mehr Infos" angezeigt bekommst).

kundenservice-team-nord-teaser

Deine Ansprechpartner:

Sandra, Nina, Jana, Kai (v.l.n.r.)
malta@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 300
Erreichbarkeit: Mo-Fr 10-16 Uhr
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung

Das könnte dich auch interessieren

sprachreisen-st-julians-sprachschule-teaser-neu

15€ Unterkunftsrabatt

Sprachreisen St. Julian's

Lerne Englisch im mediterranen Flair auf Malta und entdecke das Nachtleben der Insel. Mehr dazu

Bewertung:
1. Sprachreisen Malta - St. Julian's
(11)
malta
sprachreisen-galway-sprachschule-teaser

Sprachreisen Galway

Verbringe deinen Sprachkurs in Irlands "kulturellem Herz". Die aufregende und junge Universitätsstadt lockt mit vielen Festivals. Mehr dazu

Bewertung:
4. Sprachreisen Galway
(13)
irland
sprachreisen-brighton-sprachschule-teaser

15€ Unterkunftsrabatt

Sprachreisen Brighton

Hippe Metropole und quirlige Studentenstadt. Verbringe deinen Sprachaufenthalt im sogenannten "London by the sea"! Mehr dazu

Bewertung:
3. Sprachreisen Brighton
(12)
grossbritannien