Sprachreisen Costa Rica

Sprachreisen in Costa Rica: Sprachschule Manuel Antonio

Ist das da vorne auf dem Baum etwa ein Totenkopfaffe? Du bleibst stehen und schaust genauer hin: Tatsächlich, nicht weit vom Wanderweg entfernt hockt ein kleiner Affe in einer Astgabel und beobachtet dich. Du musst in dich hinein grinsen, nie hättest du damit gerechnet bei deiner Trekkingtour durch den Nationalpark Manuel Antonio, nahe der gleichnamigen Stadt, eines der vom Aussterben bedrohten Tiere zu sehen! Du bist überglücklich und setzt deine Wanderung durch die Palmenwälder am Pazifik fort.

  • SPRACH
    REISEN

  • ab 17 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab331eur

Auf einen Blick & Highlights

Bewertung:

Sprachreise Manuel Antonio
(3)5.336
Sprachschule: Costa Rica Spanish Institute - Manuel Antonio
Mindestalter: 17 Jahre, Durchschnitt: 25 Jahre
Sprachkenntnisse: Keine Vorkenntnisse notwendig
Schulgröße: Ca. 40 im Juli, ca. 15 im Januar
Klassenräume: 15

Programmstart: Jeden Montag
Akkreditiert: ALTO, NAFSA
Unterkunft: Gastfamilie, Hostel
Highlights: Die Schule liegt im Nationalpark nahe dem pazifischen Strand, wo es möglich ist, zu schnorcheln und Delfine zu beobachten. Kombination mit San José möglich.

Warum eine Sprachschule in Costa Rica?

Rund 130 Kilometer südlich der Hauptstadt San José liegt direkt an der Pazifikküste der kleine Ort Manuel Antonio, Tor zum gleichnamigen Nationalpark. Wer hier Spanisch lernt, lernt praktisch im Paradies: Die üppigen Dschungel- und Mangrovenareale des Nationalparks – der über 650 verschiedene Tier- und Pflanzenarten beheimatet – reichen direkt bis ans Meer, Traumstrände laden zum Baden ein und in den lokalen Restaurants und Bars kannst du herrliche Fruchtshakes (und andere Köstlichkeiten) schlürfen und genießen, während über dem Pazifik die Sonne untergeht.

Hier lernst du in tierisch guter Atmosphäre, denn wenn Du nach dem Sprachunterricht oder am Wochenende zu einer Erkundungstour in den Nationalpark aufbrichst, wirst du bestimmt auf Nasenbären, Kapuzineraffen und Faultiere treffen!

Unsere Sprachschule in Costa Rica ist direkt im Manuel Antonio Nationalpark gelegen und bietet einen tollen Blick auf den Pazifik, welcher mit seinen Stränden genau wie der Regenwald zu Fuß erreichbar sind. Deine freie Zeit wirst du sicherlich viel am Meer verbringen, mit Schwimmen, Schnorcheln, Surfen oder sogar Delphinbeobachtung. Als Abwechslung locken Trekkingtouren in den Regenwald. Und auch auf das Nachtleben muss du in diesem Paradies nicht verzichten: An der Playa Espadilla zwischen Quepos und Manuel Antonio gelegen, finden sich zahlreiche Restaurants, Bars und Diskotheken.

Ausstattung

Computerraum
Gratis Kaffee und/oder Tee
Internetzugang
Lounge(s)
Snackautomat
WLAN
Innenhof/Terrasse/Garten

Freizeitangebot der Sprachschule

Ausflüge in die Umgebung (z.T. €)
Delphinbeobachtung (€)
Kochkurs
Strand- und Wassersport
Surfkurs (€)
Tanzkurse
Tauchausflug (€)
Wandern

Freizeitaktivitäten bei einem Sprachaufenthalt in Costa Rica

Sightseeing

Im Süden Costa Ricas liegt direkt am Pazifik der kleine Ort Manuel Antonio. Er befindet sich bei dem gleichnamigen Nationalpark Manuel Antonio und nur ein paar Kilometer südlich vom Städtchen Quepos. Hauptsächlich durch die Nähe zum Nationalpark bekannt, glänzt die Stadt vor allem mit traumhaftem Ausblick über den Regenwald und das Meer.

Auch wenn die ehemals kleine Ortschaft nach wie vor keine Metropole ist, hat sie sich innerhalb der letzten Jahre doch zu einem beliebten Reiseziel für Strandurlaub in Costa Rica entwickelt. Beim Sprachaufenthalt in Manuel Antonio findet man also alle Annehmlichkeiten und Möglichkeiten, die eine Urlaubsdestination ausmachen: Gute Restaurants, ein paar Läden, die zum Bummeln und Shopping einladen und natürlich die typischen Souvenir-Shops, in denen man Erinnerungen für sich selbst oder Mitbringsel für die Daheimgebliebenen erstehen kann.

Trotzdem ist ein Sprachaufenthalt in Manuel Antonio nicht mit einer herkömmlichen Städtetour vergleichbar und Sightseeingtouren im herkömmlichen Sinne wird man in Manuel Antonio nicht unternehmen können. Dafür aber ganz andere Touren, die nicht weniger spannend und unvergesslich sind: Vorbei an den kleinen vorgelagerten Inseln, die ebenfalls zum Gebiet des Manuel Antonio Nationalpark gehören, kann man mit dem Boot zu Wal- und Delfinbeobachtungen rausfahren. Solch spannende Aktivitäten und Ausflüge, ob mit der Sprachschule oder auch auf eigene Faust, sorgen dafür dass bei Sprachreisen nach Manuel Antonio garantiert keine Langeweile aufkommt!

Gastronomie und Nachtleben

Bei Sprachreisen nach Manuel Antonio kommt man garantiert das ein oder andere Mal in den Genuss der traditionellen Küche Costa Ricas. Die zeichnet sich durch einfache aber leckere Gerichte aus, in denen neben Reis und Bohnen, den Hauptzutaten, unter anderem Fisch, Rind und Huhn eine große Rolle spielen. Das Nationalgericht „casado“ sollte man auf jeden Fall mal probiert haben, ebenso ein typisch costa-ricanisches Barbecue. Darin verstehen sich die „Ticos“ nämlich ähnlich meisterhaft wie die Argentinier. Gerichte vom Grill gibt‘s zum Beispiel im „El Lagarto“.

Das Restaurant liegt in direkter Strandnähe in Manuel Antonio, umgeben von Kokosnusspalmen und mit einem fantastischen Blick auf den Pazifik. In dieser tollen Atmosphäre schmecken die verschiedenen Gerichte vom Grill, die Spezialität des Hauses, und der dazu gereichte Wein gleich doppelt so gut. Zu späterer Stunde verwandelt sich das Restaurant mit Live Musik und Tanzfreudigen in eine perfekte Party-Location am Strand. Generell kann man sich beim Sprachaufenthalt in Manuel Antonio auf ein lebendiges Nachtleben mit einigen Möglichkeiten für Drinks und zum Feiern freuen. Dank der steigenden Beliebtheit bei Touristen kann der Ort mit mehreren Bars aufwarten. Wer möchte, kann auch einen Ausflug nach Quepos machen. 

Die Stadt ist bekannt für ihre Bars und das temperamentvolle Nightlife. Wer zum Feiern nach Quepos fährt, sollte auch im „Mar y Sombra“ direkt am Strand vorbeischauen. Die Bar ist sehr beliebt, auch bei Einheimischen, mit denen man zu den mitreißenden Klängen von Salsa-Musik das Tanzbein schwingen kann. Weitere empfehlenswerte Restaurants in Manuel Antonio sind das „El Mirador“, das sich in  perfekter Lage am Espadilla Beach befindet. Auf der Speisekarte stehen in der Region gefangene Meeresfrüchte, darunter exzellenter Hummer. Egal für welches Restaurant man sich bei der Sprachreise nach Manuel Antonio entscheidet: Das Abendessen muss man auf jeden Fall in einem Restaurant am Meer genießen. Das farbenprächtige Schauspiel der untergehenden Sonne über dem Ozean ist einfach ein unbezahlbarer Anblick.

Sport

Neben der beeindruckenden Natur kommt auch der Sport in Manuel Antonio mit Sicherheit  nicht zu kurz. Im Gegenteil, die Möglichkeiten sind so vielfältig, dass man sich schon eher Gedanken darüber machen muss, was man beim Sprachaufenthalt in Manuel Antonio nicht ausprobieren kann. Allein im Gebiet des Nationalparks befinden sich mehrere öffentliche Strände, an denen man beim Schnorcheln die verschiedenen Fische der Unterwasserwelt entdecken kann. Allgemein ist hier Wassersport in all seinen Facetten sehr beliebt - kein Wunder, mit dem Pazifischen Ozean vor der Tür und ganzjährig warmen Temperaturen. Da kann man sich nach Herzenslust beim Schwimmen, Surfen, Schnorcheln, Kanu oder Kajak fahren auspowern. 

Aber nicht nur im Nationalpark, auch zwischen dem Park und dem Ort gibt es mehrere schöne Strände. Wer lieber trockenen Fußes bleibt, kann sich auf Wanderungen oder Ausritte durch den Nationalpark begeben. Und wem das alles zu langweilig ist, kann bei Action-Sportarten, unter anderem beim White Water Rafting, den Adrenalin-Spiegel in die Höhe treiben.

Natur

Die wunderschöne Natur ist natürlich das Steckenpferd des Ortes. Beim Sprachaufenthalt in Manuel Antonio ist man sogar direkt im Nationalpark untergebracht und damit hautnah an der exotischen Flora und Fauna. Der Nationalpark Manuel Antonio ist zwar der kleinste in Costa Rica, aber deshalb nicht weniger sehenswert. Er misst immerhin noch fast 700 Hektar und vereint auf dieser Fläche Palmenwälder, Strände und kleine Inseln. Hier hat man die Möglichkeit mehr als 350 unterschiedlichen Pflanzenarten, über hundert verschiedenen Säugetiere und fast die ganze Vielfalt der an der Pazifikküste Costa Ricas einheimischen Reptilien-Arten zu Gesicht zu bekommen.

Die Tiere im Park sind zur Freude der Besucher an Menschen gewöhnt und deshalb sehr zutraulich. Die Chancen stehen gut, dass man während der Sprachreise nach Manuel Antonio Faultiere, Nasenbären, Kapuzineräffchen, Schwarzleguane und andere Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten kann. Damit dieser auch weiterhin erhalten bleibt und geschützt wird, wurden Maßnahmen wie die Besucherbegrenzung auf 600 Personen pro Tag eingeführt.

Beim Besuch des Nationalparks auf jeden Fall auch einmal die Strecke vom Playa Espadilla, der relativ nah am Parkeingang liegt, zum Playa Manuel Antonio gehen. Der Weg führt über die „Punta Catedral“, von wo aus man eine gute Aussicht auf den pazifischen Ozean und die Strände im Parkgebiet hat. Darüber hinaus hat der Nationalpark natürlich auch viele andere schöne Ecken wie den traumhaft schönen Playa Puerto Escondido, die beim Sprachaufenthalt in Manuel Antonio mit eigenen Augen bestaunt werden können.

Ausflüge in die Umgebung

Wer neben so viel natürlicher Schönheit auch ein paar Eindrücke der kulturellen Seite Costa Ricas gewinnen möchte, kann von Manuel Antonio aus verschiedene Ausflüge in die Umgebung unternehmen. Die Hauptstadt des Landes, San José, liegt nur etwa 140 km entfernt und bietet mit kulturellen Highlights und bekannten Sehenswürdigkeitenbeim Sprachaufenthalt in Manuel Antonio das, was ein perfektes Ausflugsziel braucht. Mit dem Nationalmuseum von Costa Rica, dem „Tetro Nacional“ und weiteren Highlights wie dem Jademuseum gibt es genügen Programm für einen spannenden Tagestrip und ein bisschen Abwechslung.

Genauso gut bieten sich Ausflüge in die kleineren Orte in der Umgebung oder andere, größere Nationalparks wie der Los Quetzales an. Möglichkeiten gibt es also viele, die Sprachreise nach Manuel Antonio zu einem einmaligen und unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.

Weitere Sprachschulen in Costa Rica

Spanisch-Sprachkurse in Manuel Antonio

Der Standardkurs bietet dir umfassenden allgemeinsprachlichen Unterricht. Grammatik, Aussprache, Lese- und Hörschulung sowie Konversation stehen in allen Kursstufen auf dem Lernplan. Ab dem Mittelstufenniveau erfolgt eine stärkere Akzentuierung des Bereiches der Konversation. Dabei werden auch gesellschaftspolitische und landeskundliche Themen erörtert. Durch die geringe Teilnehmerzahl ist der Kurs sehr intensiv, so dass du einen schnellen Lernfortschritt feststellen wirst. Der Unterricht findet je nach Einstufung vormittags oder nachmittags statt.
  • Unterricht: 9.00-13.00 Uhr oder 14.00-18.00 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 4, max. 8
  • Kurstyp: Standardkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab331eur

Der Intensivkurs Spezial ist eine Kombination aus dem Standardkurs und zusätzlich 10 Einzelstunden pro Woche, in denen die Themen auf deine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten werden. So kann sich dein Lehrer optimal und intensiv auf dich und deine Stärken und Schwächen einstellen und du erzielst schnell Fortschritte. Der Gruppenunterricht findet je nach Einstufung vormittags oder nachmittags statt.
  • Unterricht: 9.00-13.00 Uhr oder 14.00-18.00 Uhr bzw. nach Vereinbarung
  • Gruppengröße: Ø 4, max. 8 bzw. 1
  • Kurstyp: Intensivkurs Spezial
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab661eur

Bildungsurlaub in Costa Rica möglich

In einigen Bundesländern sind die Sprachkurse in Costa Rica als Bildungsurlaub anerkannt. Hier findest du mehr Infos zum Bildungsurlaub.

Unterkünfte in Manuel Antonio

Die Privatunterkünfte liegen in Quepos, etwa 3 Kilometer von der Schule entfernt – von dort fährt ein Bus. Hier wohnst du im Einzelzimmer mit Halbpension. Die erste Nacht bei der Ankunft in San José ist inklusive, da der Transfer nach Manuel Antonio am Sonntag stattfindet. Auch das Busticket ist bereits im Kurspreis inbegriffen.

  • Zur Sprachschule: ca. 10 Min. mit dem Bus
  • Verpflegung: HP
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Samstag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab190eur

Du wohnst in einem Einzelzimmer. Frühstück ist inklusive. Bad und Küche teilst du dir mit anderen Bewohnern. Zur Schule sind es ca. 15 Minuten zu Fuß.

  • Zur Sprachschule: ca. 15 Min. zu Fuß
  • Verpflegung: F
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab225eur

Ausstattung

Bad zur gemeinsamen Nutzung
Gemeinschaftsküche

Anreise zur Sprachschule in Costa Rica

Anreise

Für die Anreise zu deinem Spanischkurs in Costa Rica eignet sich der Zielflughafen "San José Juan Santamaria Airport" in San José am besten (Dreilettercode: SJO). Der Flug ist nicht im Programmpreis inbegriffen. Bitte buche dein Ticket erst dann, wenn du von uns deine Buchungsbestätigung erhalten hast. Gerne kannst du deinen Flug auch von uns buchen lassen.

Die Abholung vom Flughafen in San José ist bereits im Programmpreis enthalten, genauso, wie die erste Nacht in San José. Am zweiten Tag fährst du mit dem Linienbus weiter zur Spanisch-Sprachschule im Nationalpark Manuel Antonio. Hin- und Rückfahrt mit dem Bus sind ebenfalls bereits im Preis enthalten.

Einreisebestimmungen

Für Aufenthalte bis zu 90 Tagen benötigst du einen Reisepass, der noch mindestens sechs Monate gültig sein muss.

Preise, Termine & Leistungen für Sprachurlaub in Manuel Antonio

Hier findest du Preise, Termine und Leistungen für deinen Sprachurlaub Manuel Antonio. Du kannst zwischen Kursdauer, Kursart sowie Unterkunft wählen und dir so deinen individuellen Sprachurlaub zusammenstellen. Durch Zusammenrechnen der einzelnen Preise ermittelst du den Gesamtpreis deiner Sprachreise (bitte beachte evtl. Zuschläge und Hinweise, die du unter "Mehr Infos" angezeigt bekommst).

Preise 2018

Sprachkurs
 
Standardkurs
Intensivkurs Spezial
Termine & Infos
1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo VL Wo
331€ 661€ 992€ 1.169€ 288€
661€ 1.322€ 1.983€ 2.339€ 576€
VL Woche
288€
576€
Unterkunft
 
Gastfamilie EZ/HP
Hostel EZ
Termine & Infos
1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo VL Wo
190€ 376€ 562€ 709€ 172€
225€ 480€ 735€ 990€ 255€
VL Woche
172€
255€

Alle Preise pro Person
VL-Wo = Verlängerungswoche, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, F = Frühstück, HP = Halbpension

Preise 2017

Sprachkurs
 
Standardkurs
Intensivkurs Spezial
Termine & Infos
1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo VL Wo
345€ 690€ 1.035€ 1.221€ 301€
611€ 1.221€ 1.832€ 2.164€ 540€
VL Woche
301€
540€
Unterkunft
 
Gastfamilie EZ/HP
Hostel EZ
Termine & Infos
1 Wo 2 Wo 3 Wo 4 Wo VL Wo
199€ 393€ 587€ 740€ 180€
212€ 456€ 700€ 943€ 243€
VL Woche
180€
243€

Alle Preise pro Person
VL-Wo = Verlängerungswoche, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, F = Frühstück, HP = Halbpension

Leistungen für Sprachreise Manuel Antonio

Sprachkurs und Unterkunft wie gebucht und beschrieben
Organisierte Freizeitaktivitäten, z.T. gegen Gebühr
Lehrmaterial
Abholung vom Flughafen San José
Fahrt per Linienbus nach Manuel Antonio und zurück
Eine Nacht in Gastfamilie in San José inklusive bei Ankunft am Samstag
Teilnahmezertifikat
TravelWorks-Infopaket
Zugang zur/Teilnahme an TravelWorks-Community
Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
Hin- und Rückflug nach San José (Flugvermittlung gerne auf Anfrage)
Reiseversicherung

Deine Ansprechpartner:

Sprachreisen-Team
sprachreisen@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 300
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00

Das könnte dich auch interessieren

Sprachkurs & Freiwilligenarbeit in Costa Rica

Arbeite in Nationalparks, in Schutzprojekten für Schildkröten oder auch im sozialen Bereich und erlebe den Alltag der Ticos.Mehr dazu

Bewertung:
Freiwilligenarbeit Costa Rica
(23)
  • Frei
    willigen
    arbeit

  • ab 17 Jahren
  • Ab3Wochen
  • ab850eur

Sprachreisen San José

Erlebe in der Hauptstadt Costa Ricas einen unvergesslichen Sprachaufenthalt vor landschaftlich atemberaubender Kulisse.Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreise San José
(4)
  • SPRACH
    REISEN

  • ab 17 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab310eur

Gratiswoche

Sprachreisen Bocas del Toro

Lerne Spanisch in entspannter karibischer Atmosphäre und genieße in der Freizeit die traumhaften Strände und das bunte Nachtleben!Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen Bocas del Toro
(1)
  • SPRACH
    REISEN

  • ab 18 Jahren
  • Ab1Woche
  • ab243eur