Europa

Karte von EuropaDer europäische Kontinent hat Reisenden unfassbar viel zu bieten: Die Ramblas in Barcelona entlang schlendern, in Sevilla Flamenco tanzen, mit einer Vespa durch die Toskana fahren, mit der Gondel durch Venedig gleiten oder an der Algarve mit einem Fischer auf Fangfahrt gehen. Den weltbesten Portwein und Sherry kosten oder La Mammas’ köstliche Pasta kneten. In Lappland mit einem Huskyschlitten durch den Schnee fahren und die bunten Polarlichter bewundern. In einem alten griechischen Inselhaus, einem weißen spanischen Gipshaus oder einem richtigen Eishotel hausen. Europa ist landschaftlich und kulturell enorm vielfältig und bietet für jeden Reisenden eine große Auswahl an Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten an. Die großen europäischen Kulturmetropolen, wie London, Paris oder Rom beherbergen nicht nur die besten Museen und Theater, sie eignen sich auch hervorragend, um die Sprachkenntnisse z.B. in Spanisch, Englisch oder Französisch aufzupolieren. Aufenthalte in Gastfamilien eignen sich dabei perfekt, um mehr von den Ländern, Kulturen und den Lebensweisen der Menschen vor ort zu verstehen. In diesem Blog könnt ihr über die Erlebnisse lesen, die unsere Autoren bei ihren Reisen durch Europa gemacht haben. In jedem Reisebericht werdet Ihr merken, dass wir nicht lang reisen müssen, um die schönsten Flecken der Erde zu sehen – erstklassige Reiseziele liegen gleich um die Ecke: in Europa!

Reiseberichte aus Europa:

Von Orangen, Eseln und Juanito

Damit wir genau wissen, wohin wir euch in die Welt schicken, besuchen wir in regelmäßigen Abständen unsere Partner. Vor allem bei der Vielzahl an Sprachreisen ist es immer schön, selbst mal dort gewesen zu sein. Meine Kollegin Sandra, die seit mehreren Jahren in der Sprachreisen-Abteilung arbeitet, hatte Ende Januar die tolle Möglichkeit, unsere etwas andere Sprachreise nach Andalusien
Weiterlesen…

TravelWorks loves Spain

Unsere „TravelWorks loves …“ -Serie geht in die nächste Runde. Da das Wetter hier in der Heimat derzeit ein wenig zu unterkühlt und graufarbig ist, geht es ab in den Süden! Wir steigen in den Flieger, sind nur ein paar Stunden unterwegs und landen in… Spanien! Im nächsten Monat drehen sich daher viele Beiträge im Blog
Weiterlesen…

Meet & Greet mit den Partnern in England

Alines Schulungsreise nach England Unsere Kollegin Aline war im Juli unterwegs in England, um sich persönlich einen Eindruck von unseren Programmen zu machen.  Sie hat zum einen unseren britischen Partner mit dem wir in verschiedenen Programmbereichen zusammenarbeiten, kennengelernt. Die English Adventure Camps schicken Kinder im Alter von 10 bis 16 Jahren in verschiedene britische Camps, wo
Weiterlesen…

Vamos a la Playa!

Für viele ein Traum: Spanisch lernen – und das nicht im heimischen Deutschland, sondern direkt an der Quelle im wunderschönen Valencia zwischen Tapas, Paella und Flamenco. Genau das hat sich auch Carolin überlegt. Deshalb entschied sie sich im Sommer für eine zweiwöchige Sprachreise nach Valencia. In ihrem Erfahrungsbericht berichtet sie von ihrem Spanischkurs, dem Freizeitprogramm der Sprachschule, ihrer
Weiterlesen…

San Sebastián: Europas Kulturhauptstadt 2016

Malerische Strände, schöne Altstadt, perfekte Surfkonditionen – Ihr braucht mehr Gründe für eine Sprachreise nach San Sebastián? Dieses Jahr ist San Sebastián zur Kulturhauptstadt Europas ernannt worden! Seit 1985 wird dieser Titel jedes Jahr an mindestens eine europäische Stadt vergeben, seit 2001 erhalten sogar gleich zwei Städte diese Ehre. Gegen andere spanische Städte wie Burgos, Córdoba und Saragossa
Weiterlesen…

Warburger State of Mind

Ein amerikanischer Austauschschüler in Warburg – klingt erstmal nicht wie der Beginn einer spannenden Geschichte. Wenn dieser Schüler dann aber ein Lied über seinen Gastort schreibt und das auch noch ziemlich cool ist, wird’s schon spannender. Klar wird in jedem Fall: Es muss beim Schüleraustausch nicht immer die große Metropole als Gastort sein, um glücklich
Weiterlesen…

Mit dem Rad über die Alpen (1/2): 480 km in 6 Tagen

Für manch einen besteht der perfekte Urlaub aus einer oder gar zwei Woche am Strand liegen mit dem Anspruch, sich so wenig wie möglich zu bewegen: Ausspannen, Abschalten, Faulenzen. Unsere Mitarbeiterin Bianca hat sich in ihrem Urlaub für das Kontrastprogramm entschieden – und hat in 6 Tagen mit dem Rad die Alpen überquert. In Zahlen: 480
Weiterlesen…

„Diese Lebensfreude ist unglaublich ansteckend!“

Damit wir euch auf euren Sprachreisen nicht ins Ungewisse schicken, besuchen wir regelmäßig unsere Sprachschulen und Partner im Ausland. Vanessa arbeitet im Sprachreisen-Kundenservice von TravelWorks und hatte kürzlich das riesige Glück, nach Málaga reisen zu dürfen, um unsere Schule dort auf Herz und Nieren zu prüfen. Ich habe Vanessa ein wenig zu ihrer Reise ausgefragt.
Weiterlesen…